Noa Winter Blutwein

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blutwein“ von Noa Winter

Er ist zielstrebig, er ist klug, er ist neugierig. Manchmal zu neugierig... Jan Pazzo, Halbitaliener und von Beruf Archäologe, wird mit dem rätselhaften Fund einer Leiche, die mindestens schon fünfzig Jahre begraben liegt, konfrontiert. Ein fragwürdiger Fund bei dem Toten weckt Pazzos Misstrauen. Es stellt sich heraus, dass es in der Zeit davor bereits Vermisstenfälle gab – allesamt Jugendliche. Zusammen mit dem ruppigen Kripobeamten Henry Braun und dem Anthropologen Noel Schäfer forscht Pazzo von Neugier getrieben nach und gerät dabei tiefer in die Verstrickung von Lüge und Wahrheit, als ihm lieb und vor allem als es gesund für ihn ist. Denn es gibt jemanden, der die schreckliche Wahrheit vertuschen will – und das um jeden erdenklichen Preis. Sie nennen sich selbst die ‚Richter’ und sind bereit, für ihre Ziele sämtliche Grenzen zu überschreiten.

Stöbern in Krimi & Thriller

AchtNacht

Ich auf einer Abschussliste? Ein purer Albtraum....

Wonni1986

Der zweite Reiter

Spannender Fall und gute Atmosphäre.

Fleur91

Der letzte Befehl

Guter Thriller über den Beginn von Jack Reacher, teilweise etwas in die Länge gezogen, aber durchaus empfehlenswert!

meisterlampe

SOG

Unbedingt lesen

Love2Play

Murder Park

Zodiac Killer meets Agatha Christies "And then there were none"

juLyxx17

Finster ist die Nacht

Die Entführung und Ermordung des bekannten Radiomoderators Philip Long wirft hohe Wellen. Macy Greeley wird auch im dritten Buch gefordert.

lucyca

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen