Noah Gordon Der Medicus

(402)

Lovelybooks Bewertung

  • 280 Bibliotheken
  • 8 Follower
  • 11 Leser
  • 19 Rezensionen
(247)
(112)
(32)
(11)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Medicus“ von Noah Gordon

Weltbestseller, Historienroman, Lieblingsbuch unzähliger Leserinnen und Leser: DER MEDICUS erzählt die Geschichte des jungen Rob Jeremy Cole, den es zu Beginn des 11. Jahrhunderts von London nach Persien verschlägt. Als Schüler eines fahrenden Baders erwirbt er sich Grundkenntnisse der Heilkunst, hört von einer berühmten medizinischen Akademie im fernen Persien und begibt sich auf die abenteuerliche Reise in den Orient, um dort die begehrte Wissenschaft zu erlernen und ein anerkannter Medicus zu werden. Das Hörbuch entführt in eine von christlich-religiösen Spitzfindigkeiten zerriebene Epoche. Es vermittelt ein höchst spannendes, Epochenbild wie es nur wenige Autoren zu zeichnen vermögen. Christian Brückner ist der wohl berühmteste deutsche Synchronsprecher. Das magische Timbre seiner Stimme ist ein Phänomen. Alain Delon, Marlon Brando, Harvey Keitel hat er gesprochen - und natürlich Robert de Niro. In seiner Stimme liegt eine faszinierende Melancholie, ein Ton, der große Erzählungen auf sehr sinnliche Weise vermittelt - vielleicht ist dies das Erfolgsgeheimnis und der Grund für seine immense Popularität. "... Brückner hat eine starke Stimme, die mit ihrem Vermögen stets nur spielt. Anders wäre es kaum möglich, einem Vorleser zehn Stunden gebannt zuzuhören." Literaturen ".... eine bibliophil zu nennende Hörausgabe..." ORF "... Mit seinem Vortrag verwandelt Christian Brückner den Megaseller in ein fesselndes Hörbuch." TV Today

Thematik mit geschichtlichen Hintergrund meines Erachtens sehr gut dargestellt. Die Story wunderbar erzählt.

— Katharina_Wallgram
Katharina_Wallgram

Interessanter, sprachlich sehr gut umgesetzer Klassiker des historischen Romans. Sehr angenehm gelesen von Heikko Deutschmann.

— black_horse
black_horse

Ich weiß gar nicht wie oft ich es schon gelesen habe, so toll finde ich es.

— Klexxi
Klexxi

Ich konnte es nicht aus der Hand legen.

— Obsidianfeder
Obsidianfeder

Man lernt unheimlich viel dabei und wird trotzdem gut unterhalten! :)

— wan57587
wan57587

Schreibstil und Geschichte an sich ganz gut, aber sehr zäh!

— milkshakee
milkshakee

Gehört auf jeden Fall zur Weltliteratur!

— MyriamErich
MyriamErich

Eines der Bücher, die man in seinem Leben mal gelesen haben muss!

— Leuchtturmwaerterin
Leuchtturmwaerterin

Schön. Absolut Lesenswert!

— Seelenkralle
Seelenkralle

Habe erst den Film gesehen, der schon gut ist. Aber das Buch ist noch 1000 Mal besser!

— Limarie
Limarie

Stöbern in Historische Romane

Der Preis, den man zahlt

Spannender Agententhriller aus der Zeit des spanischen Bürgerkrieges - spannend, brutal - mit starker Hauptfigur!

MangoEisHH

Nachtblau

Gelungene Mischung aus Geschichte und Fiktion über die Niederlande im 17. Jahrhundert und das Handwerk des 'holländischen Porzellans'.

c_awards_ya_sin

Das Versprechen der Wüste

Geschichte zu einem mir vorher unbekannten Land...

nicigirl85

Postkarten an Dora

Ein absolutes Meisterwerk, was gelesen werden will! Ein toller Debütroman, der es in sich hat!

Diana182

Die Räuberbraut

Authentischer und interessanter Einblick in das historische Räuberleben.

Katzenauge

Ein ungezähmtes Mädchen

Das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ich habe teilweise tränenüberströmt mitgefierbert!

Zweifachmama

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zu Recht ein "Klassiker"

    Der Medicus
    black_horse

    black_horse

    08. May 2017 um 23:41

    Schon lange stand dieses Buch auf meiner Wunschliste, ist aber aufgrund immer neuer aktueller historischer Romane nie bis ganz oben gerutscht. Nun war er endlich fällig."Der Medicus" entführt den Leser/Hörer in das 11. Jahrhundert. Der Junge Robert Cole verliert sehr früh seine Eltern und wird dann von einem Bader mitgenommen, bei dem er die ersten Grundzüge des Bader- und Chirurgen-Handwerks lernt. Für Rob ist es eine Berufung. Er will mehr lernen und hat einen großen Plan: Er möchte nach Persien reisen, um dort an der Universität Medizin von den großen Lehrmeistern der damaligen Zeit zu erlernen. Doch für einen Christen ist das ein scheinbar unmögliches Vorhaben. Er begibt sich auf eine gefahrvolle Reise und sieht sich großen Herausforderungen gegenüber.Sehr anschaulich beschreibt der Autor die Verhältnisse der damaligen Zeit. Der Hörer erfährt neben medizinischen Details - Rob interessierte sich u.a. für die sogenannte "Seitenkrankheit" - auch viel über religiöse Hintergründe. Dabei ist die Sprache gut verständlich und flüssig. Dem Sprecher Heikko Deutschmann gelingt es sehr gut, die Stimmung des Buches zu transportieren.Das Ende des Buches war relativ "seicht". Trotzdem konnte mich das Werk begeistern und macht neugierig auf die anderen Teile der Trilogie.

    Mehr
  • Abenteuer in Persien

    Der Medicus
    Lesemaus85

    Lesemaus85

    02. August 2016 um 20:52

    Ein tolles Hörbuch.
    Die Hörbuch-Stimme variiert leider nicht sehr viel in seiner Tonlage bzw. wenn verschiedene Peronen sprechen. Aber die Geschichte ist spannend und fesselnd.

  • Der Medicus

    Der Medicus
    Floppohr

    Floppohr

    21. October 2015 um 04:56

    Ein fesselndes Buch!

  • Als Hörbuch noch besser als das Buch

    Der Medicus
    Kerstin-Scheuer

    Kerstin-Scheuer

    24. January 2015 um 18:44

    Das Hörbuch gefiel tatsächlich noch einen Tick besser als das Buch. Es ist ein so umfangreiches Werk, dass ich es als sehr angenehm empfand, es vorgelesen zu bekommen. Auch eignet sich der Erzählstil Gordons sehr gut für eine Umsetzung als Hörbuch. “Der Medicus” enthält lange Erzählweise mit wenig wörtlicher Rede. So fällt es leicht dem Erzähler zu folgen. Frank Arnold spricht den Roman sehr gut ein. Er hat einen weichen, angenehmen Tonfall und ein ruhiges, unaufgeregtes Erzähltempo. So fällt es leicht, es sich mit der Geschichte gemütlich zu machen.

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Mein verspäteter Hype

    Der Medicus
    Nisnis

    Nisnis

    19. December 2014 um 09:29

    Robert Jeremy Cole (Rob), wächst im 11. Jahrhundert in London auf. Nach dem Tod seiner Eltern wird er als Waise von einem Baderchirurgen als Lehrling aufgenommen und lernt bei diesem das Handwerk eines Baders. Bald ist es sein größter Wunsch, Menschen zu helfen und erföchte den besten Lehrmeister der Heilkunst finden, um selbst ein Medicus zu werden. Robert stellt bald fest, das er Eine besondere Gabe besitzt, denn er kann mit seinen Händen spüren, ob ein Lebewesen dem Tod nahe ist. Nach einigen Lehrjahren stirbt der alte Bäder und Robert ist auf sich allein gestellt. Er trifft auf einen jüdischen Medicus, Benjamin Merlin, und möchte gern unter ihm lernen, doch ist dies seitens der Kirche nicht erlaubt. Jedoch erzählt Merlin ihm von dem großen Heiler Ibn Sina. Dieser unterrichtet Medizin im fernen Isfahan. Rob bricht auf nach Isfahan, schließt sich einer Karawane an und gibt sich als Jude aus. Er erlernt die Sitten und Gebräuche der Juden, lernt persisch und lernt unterwegs den Schotten James Cullen und dessen Tochter Mary kennen. Nach zwei Jahren Reise kommt er verkleidet als der Jude „Jesse ben Benjamin“ in Persien an. Mary und ihr Vater haben sich schon vor Konstantinopel von der Karawane getrennt, nachdem Rob ein Angebot, Schäfer und Marys Mann zu werden, ausgeschlagen hat. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten wird er als Student an der medizinischen Universität aufgenommen und studiert dort zusammen mit zwei neu gewonnenen Freunden, bis Ibn Sina bei einem Feldzug von einer Krankheit stirbt. Mary und ihr Vater tauchen in Persien auf, bald stirbt James Cullen, und als Mary daran denkt, mit einer Karawane nach England zu reisen, heiratet Rob sie. Seine beiden Freunde, finden als Folge von Entscheidungen oder Unterlassungen des bösartigen Herrschers Persiens den Tod und Rob befindet sich in seiner Verkleidung als Jude in Lebensgefahr, da einigen Leuten seine wahre Religion bekannt ist. Als Arzt und Gelehrter kehrt er mit Mary und zwei Kindern nach Schottland zurück. Meine Meinung: Den Hype um diesen historischen Roman habe ich nur am Rande mitbekommen, erst vor kurzem viel er mir in die Hände und ich war sehr gespannt. Es hat mich fast überwältigt. Der Schreibstil gefiel mir zunächst nicht, aber schon nach ein paar Seiten hatte ich mich daran gewöhnt. Noah Gordon hat viele interessante Themen in dieses Buch eingebaut, besonders haben mich das aufeinandertreffen von verschiedenen Religionen, die frühere Lebensweise, die damaligen Reisemöglichkeiten und die Entwicklung der Medizin fasziniert. Die beiden Hauptfiguren in diesem Roman sind sehr gut aufeinander abgestimmt. Sie sind in ihren Charakteren ehrlich und liebenswert, trotz ihrer Eigenarten. Ich habe das Buch wirklich atemlos verschlungen. Von mir gibt es wahre 5 *****!

    Mehr
  • Der Medicus (Hörbuch)

    Der Medicus
    funne

    funne

    31. October 2014 um 16:38

    Als Robs Mutter krank wird, spürt er, dass sie sterben wird. Als dies tatsächlich geschieht, ist Robs größter Wunsch, nie wieder so untätig sein zu müssen – er will das Gewerbe der Heiler erlernen. Bald findet der Waise Schutz bei einem Bader und zieht viele Jahre mit ihm durch England, bis ihm das nicht mehr reicht: Oft schon hat er von der riesigen Medizinschule im fernen Isfahan in Persien gehört, in der die besten Medici der Welt ausgebildet werden. Und er weiß: Dort, am anderen Ende der Welt, wartet seine Bestimmung. Meine Meinung:Ich hab schon echt ne ganze Menge darüber gehört, wie gut das Buch sein soll. Nicht weniger wird über den Film geschwärmt, auch wenn in diesem ein paar Änderungen vorgenommen wurden... Aber ich muss leider sagen, irgendwie konnte es mich nicht so ganz packen :( Es ist zwar interessant, diese zwei völlig unterschiedlichen und widersprüchlichen Kulturen in einem einzigen Buch zu haben und ein Buch zu lesen, in dem es um die Erlangung medizinischer Kentnisse geht, aber eine Idee ist eben nicht alles. Denn das Thema ist interessant, interessiert aber nicht alle und wird auch recht zäh dargestellt. Es gibt einen Krieg, die Pest bricht aus, Menschen sterben, Rob begibt sich auf Schritt und Tritt in Gefahr... aber trotzdem erschien es mir langweilig. Ich war allgemein einfach nur angeödet beim Zuhören, zumindest großteils. Auch wenn der Sprecher lebendig war und eine angenehme Stimme hatte (bis auf diesen ständig verschleimten Hintergrundeffekt... sollte man nicht gesund sein wenn man ein Hörbuch spricht?) hat er mich nicht packen können. Ich würde ja gern anderes sagen... aber da ich ehrlich bin kann ich das nicht und schließe als Fazit daraus, dass es zwar gut, aber wohl einfach nicht mein Buch ist ;) http://funneswelt.blogspot.de/2014/10/horbuch-rezension-noah-gordon-der.html

    Mehr
  • Anders als gedacht

    Der Medicus
    Masau

    Masau

    25. September 2014 um 20:28

    Schlägt den (etwas langweiligen) Film um Längen.
    Schön detailliert und immer interessant. Ein Buch, welches man auch heute noch lesen kann.

  • *+* Der Zauber des Buches entfaltete sich beim Hören nicht *+*

    Der Medicus
    Irve

    Irve

    *+* Rezensionen und mehr auf meinem Bücherblog http://irveliest.wordpress.com *+* Inhalt: Der Waisenjunge Rob findet bei einem Bader Schutz und wird sein gelehriger Schüler. Nach dem Tod seines Meisters bricht er nach Persien auf, denn dort, im fernen Isfahan, lehrt Avicenna, der berühmteste aller Ärzte. Rob trotzt mutig den Gefahren seiner weiten Reise, Hunger, Pest und den Überfällen religiöser Fanatiker. Unbeirrt folgt er seiner Berufung als Arzt und Heiler… (Quelle: Audible) . Meine Meinung: Das Buch „Der Medicus“ hatte ich unzählige Male gelesen und war jedes Mal aufs Neue begeistert von Robs Geschichte, seinen Erlebnissen, Entbehrungen und Erfahrungen. . Als dieser Klassiker endlich in der ungekürzten Version bei audible.de erhältlich war, brauchte ich nicht lange zu überlegen. Robs Geschichte war mir durch diesen Zauber der Buchvorlage sehr ans Herz gewachsen. Dieses Hörbuch wollte ich unbedingt hören. . Wenn man jedoch zu sehr in den Bann eines Buches gezogen wurde, kann jede andere Umsetzung des Stoffs eigentlich nur verlieren. So hatte ich es bei der Verfilmung von „Der Medicus“ erfahren. Dort wurden einige wichtige Punkte völlig weggelassen und zudem die Prioritäten des Romans sehr verschoben. Beim Hörbuch war zwar die Geschichte an sich dieselbe, jedoch rumpelte und ratterte mein Kopfkino und lief nur äußerst lahm und zögerlich. Der Funke war auch hier nicht übergesprungen. . Der Sprecher hat wirklich gut gelesen, akzentuiert, betont und ich glaube er wäre die ideale Besetzung für Sachbücher und Ratgeber. Jedoch bei diesem Roman, der vor Enthusiasmus und Gefühlen sprühte – zumindest verspürte ich diese beim Selbstlesen – sprang der Funke nicht über. Die Emotionen kamen nicht rüber, die Begeisterung, die Strapazen…alles klang ein wenig steif und hölzern. . Alle Stationen Robs vom Tod der Eltern über die Ausbildung zum Baderchirurgen, die Reise nach Persien bis hin zum Ablegen der Medicus-Prüfung und schlussendlich bis zur Rückkehr nach London, das alles klang in meinen Ohren eher wie ein Reisebericht als die glühende Geschichte der Erfüllung eines Herzenswunsches. Aber das war es ja eigentlich. . Hätte ich Robs Leben nicht vorher in- und auswendig gekannt, hätte mich dieses Hörbuch wohl nicht in den Bann der Erzählung ziehen können. So kamen beim Hören zum Glück immer wieder meine Erinnerungen an das Lesen des Romans dazu. . Mein Fazit: Durch die eher sachliche Vortragsweise des Sprechers ging der Geschichte als ungekürzte Hörbuch-Version leider ein Großteil des Zaubers verloren. Ich vergebe 3,5 von 5 Sternen. . Infos zum Hörbuch: „Der Medicus“ von Noah Gordon, gesprochen von Frank Arnold, ist bei Random House erschienen. Das Audiobook erwarb ich bei audible.de als ungekürzte Version (28 Std. 18 Min.). Es ist auch in einer gekürzten Fassung erhältlich. *+* Rezensionen und mehr auf meinem Bücherblog http://irveliest.wordpress.com *+*

    Mehr
    • 4
  • Mittelalter at it's best!

    Der Medicus
    Marion_Neuhauss

    Marion_Neuhauss

    28. February 2014 um 17:26

    Dieses Buch gehört für jeden, der historische Bücher mag, zwingend in den Bücherschrank! Es ist ein dermaßen kurzweiliges und unterhaltsames Buch, dass man es gar nicht mehr aus der Hand legen will, auch wenn manche der Badergeschichten nicht gerade "appetitlich" sind. Die Geschichte der Heilkunst von ihren Anfängen, den Badern, hin zum Wissen des Medicus ist so anschaulich und stimmungsvoll geschrieben, dass es seinesgleichen sucht. Toll!

    Mehr
  • Die große LovelyBooks Themen-Challenge 2014

    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2014? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 20 vorgegebenen Themen mindestens 15 Bücher aus 15 unterschiedlichen Themen zu lesen. 5 Themen können also ausgelassen werden. Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt hier mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag. Diese Challenge läuft vom 1.1.2014 bis 31.12.2014. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Wer am Ende des Jahres die 15 Bücher zu 15 verschiedenen Themen geschafft hat, nimmt automatisch an einer Verlosung eines schönen Überraschungspakets teil. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2014 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Ich habe jedes Thema auch zu einem extra Beitrag hier auf LovelyBooks verlinkt, in dem ihr euch jeweils über die passenden Bücher austauschen könnt. Für jedes Thema hänge ich ein Beispielbuch in der Reihenfolge der vorgegebenen Themen an, ihr könnt aber gern andere lesen! Bücher, die erstmalig vor 2010 erschienen sind Bücher, die Teil einer Reihe sind (alles ab mindestens 2 Bänden) Bücher, die ein vorranging rotes Cover haben Bücher, deren Buchtitel eine Zahl enthalten Bücher, die ausschließlich als Taschenbuch / Broschur erschienen sind (nicht als Hardcover, E-Book zusätzlich ist ok) Bücher, bei denen der Vor- oder der Nachname des Autors mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie der Buchtitel Bücher, die bisher noch keine Rezension auf LovelyBooks haben (es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns) Bücher, in denen es ums Essen geht und das auch durch den Buchtitel, das Cover o.Ä. ausgedrückt wird Bücher von deutschsprachigen Autoren Bücher, die weniger als 250 Seiten haben Bücher, auf denen hauptsächlich Schrift und kein vordergründiges Covermotiv zu sehen ist Bücher von Autoren, die schon mindestens 5 Bücher veröffentlicht haben Bücher, die in der Hardcover-Ausgabe einen Schutzumschlag haben Bücher, deren Buchtitel aus mindestens 5 Wörtern bestehen Bücher, die aus einer anderen Sprache als dem Englischen oder Französischen übersetzt wurden Bücher, die in einer Stadt mit mehr als 1 Mio. Einwohner spielen Bücher, die in einem unabhängigen Verlag erschienen sind (keine Verlagsgruppen / Konzerne) Bücher, auf deren Cover mindestens 3 Lebewesen zu sehen sind (es zählen Menschen & alle Tierarten) Bücher, die auf LovelyBooks mit 4,5 - 5 Sternen bewertet sind (es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns) Bücher, deren Hauptfigur mindestens 10 Jahre jünger oder älter als ihr selbst ist (wer dieses Thema erfüllen möchte, müsste hier sein Alter verraten - in meinem Fall müsste die Figur 17 oder jünger bzw. 37 oder älter sein) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Antworten auf häufig gestellte Fragen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Wenn es in der Aufgabenstellung keine spezielle Eingrenzung gibt, zählt wirklich alles, was dazu passt. Zahlen zählen also auch als Zahlen, egal ob ausgeschrieben oder nicht usw. * Ich kann diese Challenge nicht in Unterthemen gliedern, da das nur bei Leserunden geht. * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Unabhängige Verlage sind solche, die nicht zu einer Verlagsgruppe / einem Konzern gehören. Wenn ihr unsicher seid, schreibt mir eine Nachricht mit dem entsprechenden Verlag. * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, als auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2014 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Postet euer jeweiliges Buch bitte erst, wenn ihr es wirklich komplett gelesen & eine Rezension oder Kurzmeinung geschrieben habt. * Ein paar Beispiele für Verlage,  die als unabhängig zählen - es gibt aber wirklich ganz viele, fragt mich im Zweifel einfach per Nachricht: Hanser Verlag (und Unterverlage), Aufbau Verlag (und Unterverlage), dtv, Coppenrath Verlag, Diogenes Verlag, usw. * Falls Bücher, die eine ISBN habe, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com * Bei Themen, für die der Stand bei Lesebeginn entscheidend ist (Bücher, die noch keine Rezension haben / Bücher, mit Bewertung zwischen 4,5 - 5 Sternen) vertraue ich einfach darauf, dass ihr wirklich nur welche angebt, wo das stimmt. * Keine Mangas & Comics, außer für Thema 10 - Graphic Novels zählen überall, sofern sie dem Thema entsprechen Teilnehmer: 19angelika63 4cloverleaf 78sunny aba Aduja Ajana Alchemilla AlinchenBienchen allegra Alondria Amara Anendien Aniston81 AnnaMK Anneblogt Annilane Anniu anushka Arizona Asu AuroraBorealis baans Bambi-Nini Baneful battlemaus88 BethDolores BiancaWoe Bluebell2004 bluebutterfly222 bookgirl Bookmarble books_and_senses bookscout brudervomweber BuchblogDieLeserin Bücherwurm Buchgeborene Buchrättin Buecherfee82 Buecherfreak321 Buecherschmaus Buecherwurm1973 callunaful Carina2302 carooolyne CaryLila Cattie christiane_brokate Clairchendelune Clouud coala_books Code-between-lines Curin czytelniczka73 daneegold DaniB83 Daniliesing danzlmoidl darigla Deengla Deirdre dieFlo Dini98 Donata Donauland DonnaVivi Dreamworx Dunkelblau El. Elke Emma.Woodhouse Eskarina* Evan fabalia FantasyDream Fay1279 Felilou Finesty22 Florenca fireez Fraenzi Freakshowactress fredhel funkyreadinggirl garfieldbuecher Gela_HK Geri GetReady Ginevra ginnykatze Girdie glanzente Glanzleistung gra grinselamm GrOtEsQuE Gruenente gst Gulan guybrush hannelore259 HarIequin Heldin-mit-Happy-End hexe2408 HibiscusFlower Hikari Honeygirl96 IraWira isipisi jahfaby janaka jasminthelifeispretty Jeami Jecke Julia_Ruckhardt Juliaa JuliaSchu juliaslesewelt Juya Kaiaiai Kajaaa kalligraphin Kanjuga Karin_Kehrer Karoliina Karottenjunkie KatharinaJ Kendall Kerstin-Scheuer Kidakatash Kiki2000 Kirschbluetensommer Kiwi_93 Kleine1984 Kleine8310 kleinechaotin kleinfriedelchen Krinkelkroken krissiii KTea  Kurousagi LaDragonia LadySamira091062 LaLecture LaLeLu26 Lalena Laupez lcsch30 LeJardinDuLivre LenaausDD Leochiyous lesebiene27 Lesefee86 Lese-Krissi Leselotteliese lesemaus LeseMaus Lesemaus_im_Schafspelz leseratte69 lesewurmteri Lialotta Libramor LibriHolly liebling Lienne LilaLady lilja1986 lille12 Lilli33 LillianMcCarthy lilliblume LimitLess lisam Lissy Literatur literaturleben Lizzy_Curse LMisa Loony_Lovegood Looony Lucretia Lukodigilit Luna16 Lyla11 mabuerele Madlenchen Maggi90 maggiterrine mamenu mareike91 Maryanna mecedora merlin78 mieken Miia MiniBonsai minori Mira123 miss_mesmerized MissErfolg MissMisanthropie MissPaulchen MissTalchen mona0386 Mone80 monerl moorlicht Moosbeere mrs-lucky Mrs_Nanny_Ogg Nabura Naddlpaddl NaGer Narr Nenatie Nik75 Niob Nirena nj-sun noellecatherine Normal-ist-langweilig Nova7 Nyoko PaperPrincess papertowns Papsat ParadiseKiss1988 parden passionelibro Pelippa Penelope1 PetitaPapallona Phoebe PMelittaM Prisha prudax Queenelyza QueenSize readandmore RicardaMarie Ritja rikku_revenge RoteZora RottenHeart rumble-bee SakuraClow Salzstaengel samea Samy86 Sandy7 sarlan Sarlascht Sauhund01 scarlett59 Schafswolke Scheherazade Schneckchen Schneeeule129 Schnuffelchen schokolade29 schuhbidu SchwarzeRose Seelensplitter serpina shadow_dragon81 Shadowgirl sibylle_meyer Si-Ne SofiaMa Solitary77 solveig Solvejg Somaya Sommerleser sonjastevens Sophiiie Spleno Starlet Staubwolkex SteffiFeffi SteffiR30 sternblut Stjama summi686 Sun1985 sunlight Sunny87 sunrisehxmmo sursulapitschi Suse*MUC Sweesomastic sweetyente Synic Taku Tamy_s tanjuschka Tatsu taylaa Thaliomee The iron butterfly TheBookWorm thenight tigger Tini_S Traeumeline Trashonaut uli123 unfabulous urlaubsbille vb90 Venj98 vielleser18 Vitus Watseka weinlachgummi Weltverbesserer werderaner wiebykev Wildpony Winterzauber World_of_tears91 WortGestalt Wortwelten wuschelana xaliciaxohlx Xirxe YvetteH Yvonnes-Lesewelt zazzles Zeilenreichtum Zeliba zitrosch Punkteübersicht

    Mehr
    • 2083
  • Themen-Challenge 2014 - Bücher, die erstmalig vor 2010 erschienen sind

    Daniliesing

    Daniliesing

    Dieses Thema gehört zur Themen-Challenge 2014:

    Hier könnt ihr euch über eure gelesenen Bücher zu Thema 1 austauschen!

    • 52
  • Der Weltbestseller - mit der Stimme von Robert de Niro!

    Der Medicus
    Ginevra

    Ginevra

    09. January 2014 um 20:39

    England, im 11. Jahrhundert: der 9-jährige Rob Cole muß den Tod seiner Eltern miterleben. Ein wundersamer Bader- Chirurg und Jongleur in Personalunion. Von diesem lernt er alles über die damaligen europäischen Heilkünste, einer Mischung aus Show und echtem Können. Eines Tages beobachtet er einen jüdischen "Medicus" bei der Heilung eines Blinden - und sein Ziel ist plötzlich klar: er möchte ein echter Arzt werden! Doch der einzige Weg ist ein Studium im fernen Arabien... Noah Gordons Buch verkaufte sich weltweit über 6 Mio. mal, er schrieb zwei erfolgreiche Fortsetzungen. Dennoch kannte ich das Buch noch nicht - und wurde mit der Hörbuchversion positiv überrascht! Die angenehme, etwas rauhe und sehr modulationsfähige Stimme des berühmten Synchron- Sprechers Christian Brückner (Robert de Niro, Harvey Keitel, Marlon Brando u.a.) macht das Hörbuch zu einem echten Ohrenschmaus. Der Journalist und Bestseller- Autor Noah Gordon wurde 1926 in Worcester, Massachusetts, geboren. Er beschreibt in flüssigem, leicht verständlichen Stil, teilweise sehr humorvoll, die Erlebnisse des jungen Engländers. Der Roman wirkt lebendig, leicht und optimistisch - bis zum überraschend beklemmenden Ende, das Spannung erzeugt. Für mich ein echtes Highlight, das ich auch in der ungekürzten Version lesen oder hören werde. Fazit: ein echtes Muß für alle, die sich für Heilkunde in aller Welt interessieren und sich gerne vom MIttelalter- Flair verzaubern lassen!

    Mehr
  • Der Medicus / Noah Gordon

    Der Medicus
    Lenny

    Lenny

    18. December 2013 um 12:44

    Ein Weltbesteller und ich vergebe nur 3 Sterne..... Sorry, das Buch hat sicherlich die 5 Sterne verdient, für mich allerdings war die Geschichte einfach zu intensiv. wie hier von den ganzen aufgeschnittenen Leichen erzählt wird, damit der Medicus seinen Beruf erlernt, das ist nicht so mein Geschmack gewesen, die eigentliche Geschichte um den Mann, der nicht nur wegen der Entlohnung Arzt ist sondern aus Berufung fand ich sehr schön. Gelesen von Christian Brückner, das war ganz okay.

    Mehr
  • Leserunde zu "Am Horizont die Freiheit" von Jorge Molist

    Am Horizont die Freiheit
    muchobooklove

    muchobooklove

    Der große Mittelalter-Roman für Leser von Ken Follet oder Noah Gordon! Wer dem Winter nicht so zugetan ist, der kann sich mit diesem spannenden Roman ein bisschen Sonne ins Herz zurückholen und ein aufregendes Abenteuer erleben. Der spanische Bestsellerautor Jorge Molist entführt euch in "Am Horizont die Freiheit" in das wunderschöne Barcelona und zum Meer. Mehr zum Buch: Llafranc, 1484: Bei einem Piratenangriff verliert der zwölfjährige Joan fast die ganze Familie. Dem Jungen gelingt die Flucht nach Barcelona. Im Schatten der prächtigen Kirchen und Paläste findet er Anstellung als Schreiber in einer Buchhandlung. Hier trifft er seine große Liebe Anna, Tochter eines jüdischen Goldschmieds. Als die Inquisition in der Stadt wütet, muss Anna nach Italien fliehen. Die Inhaber der Buchhandlung werden gefangen genommen und als Ketzer verbrannt. Joan entgeht zwar dem Tod, doch gerät er in Ketten an Bord einer Galeere. Zwischen Sizilien, Neapel, Rom und Genua kämpft er um seine Freiheit – und darum, seine Familie und seine große Liebe wiederzufinden. Mehr über Jorge Molist: Jorge Molist wurde 1951 in Barcelona geboren. Er ist ein brillanter Kenner der Geschichte, was ihn zum Schreiben historischer Romane brachte. Unter anderem hat er 2007 den renommierten Premio de Novela Histórica Alfonso el Sabio gewonnen. Nach Stationen in den USA und in verschiedenen europäischen Ländern lebt Jorge Molist heute in Madrid. Ihr wollt euch bis zur letzten Seite fesseln lassen? Wir vergeben zusammen mit dem FISCHER Scherz Verlag 25 Exemplare dieses spannenden Romans. Hinterlasst dafür einfach bis zum 11. Dezember 2013 einen Beitrag und beantwortet folgende Frage: Was bedeutet für euch Freiheit?

    Mehr
    • 648
  • weitere