Nobuyuki Anzai

 3.9 Sterne bei 17 Bewertungen
Autor von MÄR. Bd.1, MÄR. Bd.8 und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Nobuyuki Anzai

Sortieren:
Buchformat:
Nobuyuki AnzaiMÄR. Bd.1
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
MÄR. Bd.1
MÄR. Bd.1
 (3)
Erschienen am 01.08.2005
Nobuyuki AnzaiMÄR. Bd.6
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
MÄR. Bd.6
MÄR. Bd.6
 (2)
Erschienen am 01.11.2006
Nobuyuki AnzaiMÄR. Bd.2
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
MÄR. Bd.2
MÄR. Bd.2
 (2)
Erschienen am 01.11.2005
Nobuyuki AnzaiMÄR. Bd.5
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
MÄR. Bd.5
MÄR. Bd.5
 (2)
Erschienen am 01.09.2006
Nobuyuki AnzaiMÄR. Bd.3
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
MÄR. Bd.3
MÄR. Bd.3
 (2)
Erschienen am 01.01.2006
Nobuyuki AnzaiMÄR. Bd.4
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
MÄR. Bd.4
MÄR. Bd.4
 (2)
Erschienen am 01.05.2006
Nobuyuki AnzaiMÄR. Bd.7
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
MÄR. Bd.7
MÄR. Bd.7
 (2)
Erschienen am 15.02.2007
Nobuyuki AnzaiMÄR Band 15
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
MÄR Band 15
MÄR Band 15
 (0)
Erschienen am 07.10.2009

Neue Rezensionen zu Nobuyuki Anzai

Neu
F

Rezension zu "MÄR. Bd.1" von Nobuyuki Anzai

Mär 1
Fuchs234vor 2 Jahren

Ist eigentlich ein super süßes Maga mit einer sehr shcönen Story, nur leider nicht so meins.
Der Hautcharakter gelangt in eine ral gewordene Traumwelt in welcher er plötzlich super stark ist und neue Freunde kenenn lernt.

Kommentieren0
3
Teilen
ling_lings avatar

Rezension zu "MÄR. Bd.7" von Nobuyuki Anzai

Rezension zu "MÄR. Bd.7" von Nobuyuki Anzai
ling_lingvor 10 Jahren

Toramizu Ginta findet sich plötzlich inmitten seiner Tagträume wieder. Durch ein Tor gelangt er in das Land, das er sich während vieler Stunden ausgemalt hat: nach MÄR-HEAVEN. Ehe sich Ginta versieht, muss er sich in einem großen Konflikt behaupten, der sich zwischen den guten und bösen Mächten in MÄR-HEAVEN entsponnen hat. Laut einer Prophezeiung werden acht Krieger gegen die finsteren Schachsoldaten kämpfen, um MÄR-HEAVEN zu retten. Vor sechs Jahren erklärten die Schachsoldaten unter der Führung des finsteren Phantoms MÄR-HEAVEN das erste Mal den Krieg. Sie zerstörten halb MÄR-HEAVEN und veranstalteten mit den überlebenden Bewohnern das "War-Game". Dieses "Spiel" sollte über das Schicksal der Welt entscheiden. Die Cross-Guards und ihr Anführer Danna besiegten das Phantom und es kehrte wieder Frieden ein. Aber nun erklären die Schachsoldaten das zweite "War-Game" für eröffnet. Während eines Tests vor dem Game kommt Ginta ins Grübeln. Könnte es sein, dass er der Sohn des berühmten Danna ist? Jack ist jedenfalls davon überzeugt, dass sein Vater im letzten Krieg gegen die Schachsoldaten gekämpft hat.

Kommentieren0
3
Teilen
ling_lings avatar

Rezension zu "MÄR. Bd.2" von Nobuyuki Anzai

Rezension zu "MÄR. Bd.2" von Nobuyuki Anzai
ling_lingvor 10 Jahren

Erträumte Wirklichkeit - wirkliche Träume! Ginta hat seit Jahren einen immer wiederkehrenden Traum: Er sieht sich als Retter eines Märchenlandes, das von einem dunklen Dämon bedroht wird. Gintas Schilderungen und Beschreibungen seiner Erlebnisse im Märchenland sind plastisch - und wohl viel zu effektvoll für sein Umfeld - vor allem seine Mitschüler hänseln ihn wegen seiner Fantastereien. Eines Tages passiert das Unglaubliche: Ginta steht vor dem Tor zu seinem Märchenland und wagt den Schritt in die andere Welt. Dort angekommen kann er kaum fassen, dass es genauso fantastisch ist, wie er es sich immer erträumt hat. Er trifft schillernd-märchenhafte Wesen, wie z.B. Herrn Stein und seinen Sohn oder die berüchtigte Hexe Dorothy. Diese überredet ihn, sie zu einer Höhle namens "Babbos Siegel" zu begleiten, in der ein geheimnisvoller Ärm versteckt ist. Wie sich Ginta durch das Märchenland schlägt, und was es mit dem Ärm auf sich hat, erzählt Autor Nobuyuki Anzai in flippig-verspieltem Stil und mit viel Humor!

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Nobuyuki Anzai?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks