Nobuyuki Anzai MÄR. Bd.1

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „MÄR. Bd.1“ von Nobuyuki Anzai

Erträumte Wirklichkeit - wirkliche Träume! Ginta hat seit Jahren einen immer wiederkehrenden Traum: Er sieht sich als Retter eines Märchenlandes, das von einem dunklen Dämon bedroht wird. Gintas Schilderungen und Beschreibungen seiner Erlebnisse im Märchenland sind plastisch - und wohl viel zu effektvoll für sein Umfeld - vor allem seine Mitschüler hänseln ihn wegen seiner Fantastereien. Eines Tages passiert das Unglaubliche: Ginta steht vor dem Tor zu seinem Märchenland und wagt den Schritt in die andere Welt. Dort angekommen kann er kaum fassen, dass es genauso fantastisch ist, wie er es sich immer erträumt hat. Er trifft schillernd-märchenhafte Wesen, wie z.B. Herrn Stein und seinen Sohn oder die berüchtigte Hexe Dorothy. Diese überredet ihn, sie zu einer Höhle namens "Babbos Siegel" zu begleiten, in der ein geheimnisvoller Ärm versteckt ist. Wie sich Ginta durch das Märchenland schlägt, und was es mit dem Ärm auf sich hat, erzählt Autor Nobuyuki Anzai in flippig-verspieltem Stil und mit viel Humor!

Ein toller Manga!

— Fuchs234

Stöbern in Comic

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Eine wunderbare Umsetzung des Buches "Die Stadt der träumenden Bücher" - ein bildgewaltiges Abenteuer

kleeblatt2012

Das Tagebuch der Anne Frank

Ansprechende Adaption zum Graphic Diary, durch die starke Zusammenstreichung der Vorlage entstehen aber leider manchmal Lücken und Holperer.

Irve

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Die Bilder sind fantastisch, die Idee unglaublich, aber leider konnte ich mich mit dem Hauptcharakter gar nicht anfreunden.

Rikasbookshelf

Auweia!

Eine witzige Cartoonsammlung zum täglichen Schmunzeln. Einfach und genial!

DonnaVivi

Helden der östlichen Zhou-Zeit - Band 1

Ich habe viel gelernt!

Traubenbaer

Paper Girls 1

Bisher zu wenig Charakterentwicklung. Coole Bilder, aber der Plot wirkt noch etwas aufgesetzt.

Sakuko

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mär 1

    MÄR. Bd.1

    Fuchs234

    14. November 2016 um 09:19

    Ist eigentlich ein super süßes Maga mit einer sehr shcönen Story, nur leider nicht so meins.
    Der Hautcharakter gelangt in eine ral gewordene Traumwelt in welcher er plötzlich super stark ist und neue Freunde kenenn lernt.

  • Rezension zu "MÄR. Bd.1" von Nobuyuki Anzai

    MÄR. Bd.1

    ling_ling

    27. September 2008 um 15:25

    Erträumte Wirklichkeit - wirkliche Träume! Ginta hat seit Jahren einen immer wiederkehrenden Traum: Er sieht sich als Retter eines Märchenlandes, das von einem dunklen Dämon bedroht wird. Gintas Schilderungen und Beschreibungen seiner Erlebnisse im Märchenland sind plastisch - und wohl viel zu effektvoll für sein Umfeld - vor allem seine Mitschüler hänseln ihn wegen seiner Fantastereien. Eines Tages passiert das Unglaubliche: Ginta steht vor dem Tor zu seinem Märchenland und wagt den Schritt in die andere Welt. Dort angekommen kann er kaum fassen, dass es genauso fantastisch ist, wie er es sich immer erträumt hat. Er trifft schillernd-märchenhafte Wesen, wie z.B. Herrn Stein und seinen Sohn oder die berüchtigte Hexe Dorothy. Diese überredet ihn, sie zu einer Höhle namens "Babbos Siegel" zu begleiten, in der ein geheimnisvoller Ärm versteckt ist. Wie sich Ginta durch das Märchenland schlägt, und was es mit dem Ärm auf sich hat, erzählt Autor Nobuyuki Anzai in flippig-verspieltem Stil und mit viel Humor!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks