Noelie Lalie

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 6 Rezensionen
(3)
(4)
(0)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Amber: hot touches

Bei diesen Partnern bestellen:

Federleicht verführt

Bei diesen Partnern bestellen:

Christin

Bei diesen Partnern bestellen:

Honigblond

Bei diesen Partnern bestellen:

Kupferrot: Erwachtes Verlangen

Bei diesen Partnern bestellen:

Kupferrot

Bei diesen Partnern bestellen:

Kupferrot: Entflammte Lust

Bei diesen Partnern bestellen:

THE FIRE OF WOMEN - AMBER

Bei diesen Partnern bestellen:

Federleicht verführt: Sammelband

Bei diesen Partnern bestellen:

Kupferrot

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Noelie Lalie
  • Freundschaft und Liebe

    Federleicht verführt: Sammelband

    Elke_Roidl

    14. November 2017 um 09:49 Rezension zu "Federleicht verführt: Sammelband" von Noelie Lalie

    Diese Buch beinhaltet zwei Geschichten die sich um Liebe und Freundschaft drehen, es ist für mich neu gewesen aber ich muß sagen das mich das Buch beeindruckt und gefesselt hat.In beiden Geschichte geht es sehr romantisch zu und die Liebe kommt nicht zu kurz sehr zu empfehlen

  • Massagen zum genießen

    Amber: hot touches

    Elke_Roidl

    05. October 2017 um 11:31 Rezension zu "Amber: hot touches" von Noelie Lalie

    Danke an Noelie Lalie das ich es Testlesen durfteAmber und Tina leiten ein  Kosmetikstudio  mit einem festen Kundenstamm - allerdings ruft nun ein Mann an und wünscht eine Gesichtsbehandlung Amber nimmt den Termin an. Der Mann ist nicht abgeneigt und hält seine Augen offen was in Amber einen Schauer auslöst das ist der Mann mit dem ALLE Träume wahr werden.Frau sollte Ihn nicht lesen wenn Sie alleine ist denn es lädt zu mehr ein

  • Das Verlangen erwacht etwas plötzlich ...

    Kupferrot

    Thunderdreamer

    11. July 2017 um 12:15 Rezension zu "Kupferrot" von Noelie Lalie

    Ab und zu ein erotisch angehauchter Roman ist ja ganz nett, aber diese Novelle von Noelie Lalie (merkwürdiger Autorenname, klingt für mich sehr gekünstelt) ist für meinen Geschmack dann doch etwas "too much". Eigentlich eilt man, von Beginn an, mehr oder weniger von einer erotischen Szene zur nächsten. Erst lernt man Marc, den Studenten aus gutem Hause kennen, dem seine Freundin Emilia anzügliche Botschaften per Handy übermittelt, die ihn sehr erregen ... und auch verwundern, hatte sie doch bislang ein eher zurückhaltendes, ...

    Mehr
  • Erotik pur.

    Kupferrot

    Kruschi

    28. March 2017 um 21:18 Rezension zu "Kupferrot" von Noelie Lalie

    Dieses Buch hat mich ehrlich überrascht. Der Klappentext versprach einen Selbstfindungstrip der Protagonistin, was sich jetzt erst einmal nicht so spannend anhört. Ich gab der Sache trotzdem eine Chance und BÄHM, Erotik pur.Den Schreibstil fand ich sehr ansprechend, auch wenn sich ein zwei Rechtschreibfehler eingeschlichen haben, die den Lesefluss aber nicht unterbrachen.Was mir dennoch gefehlt hat, war ein bisschen mehr Story zwischen der ganzen Leidenschaft. Man springt quasi von Sexszene zu Sexszene. An sich nicht schlimm, ...

    Mehr
  • Ich kann den Sammelband nur Empfehlen

    Federleicht verführt: Sammelband

    phinchensfantasy

    10. August 2016 um 12:26 Rezension zu "Federleicht verführt: Sammelband" von Noelie Lalie

    Inhalt : Federleicht verführt ist ein Sammelband, bestehend aus zwei erotischen Liebesromanen. Im ersten Buch " Kupferrot - Entflammte Lust " geht es um die 22 - jährige Kunststudentin Emilia, die eigentlich sehr zufrieden mit ihrem Leben ist . Sie wohnt mit ihrer großen Liebe Marc in einem luxuriösen Penthouse in Hamburg, hat eine sehr gute Freundin und genießt das Leben in vollen Zügen. Etwas stört sie aber gewaltig , sie ist ziemlich unzufrieden mit ihrem Liebesleben und weiß, dass nur ihre eigenen sexuellen Hemmungen sie ...

    Mehr
  • Kleine aber feine Erotikstory zum verlieben

    Anything but Love? - Philippa & Jayden

    Silvermoonnight

    22. December 2015 um 07:22 Rezension zu "Anything but Love? - Philippa & Jayden" von Noelie Lalie

    Meine Meinung: Anything but Love? ist wirklich einfach und fließend zu lesen. Der Erotikgehalt ist wirklich gut und super verpackt und spricht mehrere Situationen an :) nicht nur die Anziehung zwischen Mann und Frau und dann eben einfach Sex. Orte und auch Handlungen variieren was mir persönlich sehr gut gefallen hat. Die Story ist nicht langweilig und auch nie langatmig, was sicherlich auch der Kürze des Romans liegt. Die Figuren waren gut gewählt und ich fand sie auch durchaus sympathisch. Philippa und Jayden harmonieren gut ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks