Das Rechtsgenre themenspezifischer Rechtsliteratur

Das Rechtsgenre themenspezifischer Rechtsliteratur
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Rechtsgenre themenspezifischer Rechtsliteratur"

Die thematische Ordnung von religiösen Themen weist eine Bandbreite an rechtsliterarischen Elementen auf. Religiöse Alltagsfragen werden dabei aufgegriffen, in Themenbereiche aufgeteilt und als Rechtsgenre, mit ansprechenden Begriffen wie frauenbezogene Rechtswissenschaft (fiqh an-nisa') betitelt. Dabei stellt sich die Frage, wie Rechtsgelehrte tradierte Rechtsbestimmung, mit kulturellen Annahmen, religionspraktischen Anforderungen des herrschenden Zeitgeistes sowie mit literarischen Inhalten füllen, um diese zu eigenständigen Genres zu deklarieren. Welche gattungstypologischen Merkmale beinhalten rechtsthematische Kategorisierungen und wie lassen sie sich in den klassischen und zeitgenössischen Rechtsdiskurs einordnen? Durch die spezielle Situierung der rechtsthematischen Entwicklung von fiqh an-nisa', sollen allgemeine literarische und systematische Tendenzen in der thematischen Entwicklung der islamischen Rechtswissenschaft herausgefiltert werden, die entweder eine lebensnahe Ausrichtung oder eine religionspraktische Entfremdung der islamischen Rechtsauskunft aufzeigen werden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783848745364
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:400 Seiten
Verlag:Nomos
Erscheinungsdatum:01.10.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks