Neuer Beitrag

NoraBendzko

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Glaubst du an Geister?


Für die junge Alene ist es keine Frage des Glaubens: Sie kann Geister sehen, seit sie ein kleines Mädchen ist. Darunter auch einen toten Jungen mit dem Namen »Rumpelstilzchen«: Es heißt, wo er auftaucht, verschwindet ein Kind.

Und Alene ist nun selbst schwanger und muss vor ihm fliehen.

Doch es bedrohen sie nicht nur die Toten: Die Welt der Lebenden ist von Krieg und Elend zerfressen; im Prag von 1620 ist jeder Tag ein Kampf ums Überleben.

Eine einfache Frau wie Alene scheint da nur ein Spielball höherer Mächte zu sein: Wieso tritt ihr lang verlorener Kindheitsfreund Patrik Emil wieder in ihr Leben? Warum will er sie zum König von Prag bringen?


Alene muss nach Antworten suchen … doch ihr bleiben nur drei Tage. Denn Rumpelstilzchen hat ihren Tod prophezeit.

-- Eine dunkelfantastische Thriller-Adaption zur Zeit des 30-jährigen Krieges, angelehnt an das bekannte Märchen der Brüder Grimm: »Rumpelstilzchen«. --

Hat dich die Dunkelheit verführt? Hier ist der Link zur Leseprobe!

Möchtest du an Alenes Seite die Wahrheit zwischen Krieg und Hoffnung, Liebe und Verrat, Lebenden und Toten suchen? Dann beantworte mir für die Verlosung diese Frage: Was bringst du mit dem 30-jährigen Krieg in Verbindung?

Zu gewinnen gibt es 5 Print-Exemplare und bis zu 10 E-Books (können als mobi oder epub gestellt werden).

Viel Glück allen Bewerbern! Ich freue mich schon jetzt gewaltig auf eine dunkelschöne Leserunde :)


Autor: Nora Bendzko
Buch: Kindsräuber

Booky-72

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Bin gern dabei.
Danke für die Einladung.

Zur frage:
Ich weiss nicht ob das stimmt, meine Mutter hat immer gesagt : der 30jährige Krieg nur 29 Jahre ging. 1 Jahr war Waffen putzen.🤔

Ivonne_Gerhard

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Das Cover ist schon düster , aber auch Neugier weckend und geheimnisvoll. Mit dem Titel zusammen erst recht ;-) und ich mag Märchen,.. Und Thriller / Krimi,..eine Mischung aus beiden , das wäre interessant zu lesen,,...

Zur Frage ;-) der Krieg endete in Deutschland,... Hungersnöte und Seuchen müssen sehr schwerwiegende Folgen für die Menschen gehabt haben,..

Gerne würde ich mich für ein printexemplar bewerben ;-)

Beiträge danach
240 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

NoraBendzko

vor 1 Jahr

Plauderecke
@booksblood

Keine Sorge, dein Danke und das Freuen sind von Anfang an richtig angekommen - ich habe garantiert verstanden, was du meinst!

Ja, ich bin da recht offenherzig, ist einfach meine Art irgendwie. Wenn ich Leser in einer Leserunde wäre, fände ich solche persönlichen Hintergründe auch sehr spannend ^_^

Wow, das ist aber schön, dann bist du ja tatsächlich richtig durch das Buch gerast! Und dann noch alles so buchstäblich vor Augen … Es freut mich wirklich sehr, dass dich die Geschichte ganz offenbar berühren konnte.

In diesem Sinne, man liest sich bestimmt wieder! Danke <3

Insomnia1106

vor 1 Jahr

Part III (Finale): Fünfzehntes und sechzehntes Kapitel
Beitrag einblenden

Für den großen Showndown habe ich ein paar Tage warten müssen, zwischen dem Alltagsstress lese ich ungerne Bücher, und gerade hier wollte ich mir die nötige Zeit nehmen und bin nun auch mit dem Buch fertig. Leider wie ich sagen muss, denn das Buch hat mir super gut gefallen. Das Ende war unerwartet. Wer hätte gedacht, dass man sich so in Personen täuschen kann, und die Rollen ganz umgekehrt und vertauscht sind? Ganz toll gemacht und ein Happy End ist ein tolles Ende für die Geschichte!

NoraBendzko

vor 1 Jahr

Part III (Finale): Fünfzehntes und sechzehntes Kapitel
@Insomnia1106

Wie schön, dass du dir extra Zeit genommen hast und dass dich das Ende auch so überraschen konnte :)

Insomnia1106

vor 1 Jahr

Eure Fazits und Rezensionen

Ich bedanke mich ganz herzlich für das Buch und hoffe auf baldigen Nachschub! :) https://www.lovelybooks.de/autor/Nora-Bendzko/Kindsr%C3%A4uber-Nora-Bendzkos-Galgenm%C3%A4rchen-2-1436554938-w/rezension/1450919879/

NoraBendzko

vor 1 Jahr

Eure Fazits und Rezensionen
@Insomnia1106

Ich bedanke mich, dass du wieder dabei warst! Mich hat besonders an deiner Rezension gefreut, dass du meinen Stil so positiv als "anders" hervorgehoben hast, aber auch etwas, auf das es wert ist, sich drauf einzulassen. Vom großen Kino ganz abgesehen :)

An Nachschub bin ich dran! Ich bringe gerade ein sehr großes Projekt zum Abschluss, "Die Schönheit des Biests", das wird allerdings an Agenten und Verlage gehen. Danach habe ich aber sehr bald eine Kurzgeschichte, und dieses Jahr auch noch einen Roman zu den Galgenmärchen vor (hoffentlich sogar länger als "Kindsräuber"). Ich gebe natürlich Bescheid, wenn es soweit ist ^_^

Hab eine schöne Woche!

P.S.: Aaaah, fast vergessen: Solltest du einen Amazon-Account haben (ich weiß das gerade nicht mehr von der Wolfssucht-Leserunde), würde ich mich mega freuen, würdest du deine Rezi auch dort hochladen.

NoraBendzko

vor 1 Jahr

Plauderecke

Huhu ihr Lieben, ich hoffe, ihr seid alle denkbar gut in den Mai hereingerutscht :)

Ich wollte einfach mal die Diskussion wieder ins Rollen bringen, ein paar konnten ja noch nicht anfangen zu lesen und ein paar Rezis stehen noch aus. Haben die Nachzügler schon anfangen können? Oder werden hier grad einige vom SuB erschlagen, was lest ihr dann gerade? Ich selbst bin zur Zeit mit der Uni sehr beschäftigt und lese längst nicht so viel, wie ich möchte *schluchz*

Und ich habe auch ein kleines Gewinnspiel für die, die "Kindsräuber" begeistert gelesen haben: Der Vorgänger "Wolfssucht" hat es doch tatsächlich auf die Short List des Deutschen Phantastik Preises geschafft, Kategorie: "Beste deutschsprachige Kurzgeschichte"!

Hier der Link für die, die mir's nicht glauben: http://bit.ly/2pIcDFi

Auf Facebook veranstalte ich zur Feier des Tages ein Gewinnspiel, bei denen man signierte Print-Exemplare der Novelle bekommen kann. "Wolfssucht" ist wie "Kindsräuber" eine dunkefantastische Thriller-Adaption zur Zeit des 30-jährigen Krieges, nur mit "Rotkäppchen" als Adaptionsmaterial.

Schaut sehr gerne vorbei, ich freue mich auf euch!
Link zum Gewinnspiel: http://bit.ly/2pwBjzo

Und auf die weiteren LovelyBooks-Besprechungen freue ich mich sowieso ^_^

Katharina99

vor 1 Jahr

Plauderecke
@NoraBendzko

Gratuliere! Ich habe eben abgestimt und drücke die Daumen.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.