Nora Ephron

 3.7 Sterne bei 18 Bewertungen
Autorin von Der Hals lügt nie, Julie & Julia, 1 DVD und weiteren Büchern.
Nora Ephron

Lebenslauf von Nora Ephron

Die US-amerikanische Drehbuchautorin, Regisseurin und Schriftstellerin Nora Ephron kommt am 19.05.1941 in New York zur Welt. Bereits die Eltern verfassten Drehbücher und so kamen sie und ihre Schwester bereits früh mit der Filmbranche in Kontakt. Ephron, die am Wellesley College studiert hat, zählt zu den erfolgreichsten Frauen der Filmindustrie. So verewigte sie sich als Drehbuchautorin und Regisseurin mit Filmen wie Harry und Sally, Schlaflos in Seattle oder E-Mail für dich. Die Trennung von ihrem ersten Mann, dem Watergate-Aufklärer Carl Bernstein, verarbeitet sie mit dem Roman "Sodbrennen", das daraufhin verfilmt wird. Neben dem Film ist das Schreiben ihre große Leidenschaft und hat als Journalistin eine sehr große Fangemeinde aufgrund ihrer teilweise sehr persönlichen Essays und ihres Bucherfolges "Der Hals lügt nie". Seit 1987 ist Ephron mit ihrem zweiten Mann, dem Schriftsteller, Journalisten und Drehbuchautoren Nicholas Pileggi, verheiratet und lebt mit ihm in New York.

Alle Bücher von Nora Ephron

Sortieren:
Buchformat:
Nora EphronDer Hals lügt nie
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Hals lügt nie
Der Hals lügt nie
 (5)
Erschienen am 14.04.2009
Nora EphronIch kann mir alles merken.
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ich kann mir alles merken.
Ich kann mir alles merken.
 (3)
Erschienen am 15.07.2013
Nora EphronSodbrennen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Sodbrennen
Sodbrennen
 (0)
Erschienen am 01.01.1984
Nora EphronJulie & Julia, 1 Blu-ray
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Julie & Julia, 1 Blu-ray
Julie & Julia, 1 Blu-ray
 (0)
Erschienen am 05.03.2010
Nora EphronIch kann mir alles merken
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ich kann mir alles merken
Ich kann mir alles merken
 (0)
Erschienen am 19.10.2011
Nora EphronIch kann mir alles merken. Nur nicht mehr so lange...
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ich kann mir alles merken. Nur nicht mehr so lange...
Nora EphronE-mail für dich, 1 Blu-ray
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
E-mail für dich, 1 Blu-ray
E-mail für dich, 1 Blu-ray
 (1)
Erschienen am 14.02.2011
Nora EphronI Feel Bad About My Neck
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
I Feel Bad About My Neck
I Feel Bad About My Neck
 (1)
Erschienen am 01.07.2011

Neue Rezensionen zu Nora Ephron

Neu
Bücherwahnsinns avatar

Rezension zu "Der Hals lügt nie" von Nora Ephron

Der Hals lügt nie
Bücherwahnsinnvor 3 Jahren

Nun, was soll ich sagen, ich bin enttäuscht denn ich habe etwas anderes erwartet als nur die Aufzählung von beinahe schon oberflächlichen Anektoten aus dem Leben dieser Berühmtheit. Warum genau, erkläre ich euch jetzt ;) 
Erstmal war ich von der Zusammenfassung auf dem Buchrücken begeistert. Wie schon gesagt, ab einem gewissen Alter, beginnen Frauen sich anders wahr zu nehmen. So ab 40, würde ich mal sagen, spätestens wenn die Wechseljahre beginnen. Und nicht nur der Titel und das Cover haben mir was bestimmtes vermittelt, sondern eben auch der Klappentext, leider konnten beide meine Erwartungen gar nicht erfüllen. Was nicht heisst dass das Cover nicht zum Titel passen würde, aber der Inhalt ist anders als erwartet. Hätte ich gewusst was wirklich drin steht, hätt ich es nicht gekauft. 
Es lag nicht am Schreibstil, der war einfach, flüssig und auch mit Humor gespickt. Denn Nora Ephron ist es gewohnt zu schreiben. Sie hat nicht nur einige Essays geschrieben, sondern war vor allem als Drehbuchautorin und Journalistin tätig. Ihr kennt sie alle, vor allem Frauen, denn wer kennt die Filme wie "Schlaflos in Seattle", "eM@il für Dich" oder auch "Harry und Sally" nicht!?! Da hab ich mir dann doch etwas mehr versprochen. 
Was den Inhalt betrifft, nun ja, erwartete ich eigentlich eine Auseinadersetzung mit dem Alter, dem älter werden. Denn auf dem Klappentext stand unter anderem folgender Satz: 
"Eine Frau voller Witz und Wissen zeigt, wie das Leben nach der Bikini-Figur weiter geht". 
Echt jetzt? Hat die Journalistin von Brigitte nur die letzten 2 Kapitel gelesen oder wie? Denn wirklich viel übers älterwerden und dessen Umgang gabs da nicht. Es waren viele Anektoten aus dem Leben von Nora Ephron. Von ihrem ersten Praktikumsjob als Journalistin im Weissen Haus. Über ihre Hassliebe zu Handtaschen, übers kochen, Kochbücher und Freunde. Auch die vielen Ehen werden immer mal wieder angeschnitten, die Kinder ganz am Rande erwähnt und so weiter. Wirklich ans Eingemachte gehts erst am Ende des Buches. 
Und die Themen die sie hier angeht sind einfach nur oberflächlich. Manchmal kam es mir wirklich so vor als würde ich Desperate Housewives sehen. Typisch Hollywood, Oberflächlichkeiten, mit viel Luxusproblemen gespikt. 

Mein Schlussfazit

Klar waren manche Anektoten witzig erzählt, klar ertappt man sich beim ein oder anderen vielleicht einmal aber das reicht mir einfach nicht. Eine wirkliche Auseinandersetzung mit dem Alter gabs nicht, mir kams eher so vor als würde die der zeit als sie Jung wahr eher nachtrauern. Anstatt das Hier und Jetzt zu betrachten, das was noch vor uns steht, eben die Zeit des alterns und alt werden, schwelgt sie in der Vergangenheit. Auch schon, wenn man weiss was einem erwartet, aber dann hätte man das Buch anders nennen sollen. Also ich kanns wirklich nicht empfehlen. Da gibts sicher einige Bücher die um Längen besser sind. - See more at: http://derbuecherwahnsinn.blogspot.ch/2016/03/der-hals-lugt-nie-nora-ephron.html#sthash.Z2p8p71t.dpuf

Kommentieren0
8
Teilen
JuliaKSteins avatar

Rezension zu "Der Hals lügt nie" von Nora Ephron

Sehr schön über das Altern und das Leben in New York
JuliaKSteinvor 5 Jahren

Ich liebe Nora Ephron, die eher im Alter meiner Mutter ist - dennoch habe ich dieses Buch mit Begeisterung gelesen. Nora ist einfach so grundsätzlich sympathisch und geistreich. Sie schreibt über das Altern nicht mit dieser Psyeudo-Begeisterung, sondern als eine intellektuelle Frau (ja, sie ist weiblich, eitel etc., aber gleichzeitig intelligent - eine wundervolle Mischung zum Schreiben, wie ich finde) und New Yorkerin. So steht in dem Buch auch viel über New York und das Leben dort, ihre Begegnungen. Nora Ephron hat früher für Magazine geschrieben und so sind hier insgesamt Aufsätze über das Leben zu finden, nicht immer direkt über das Altern. Aber mir, der ich auch New York und das Leben dort mag und interessant finde, hat das sehr gut gefallen und ich habe alle ihre Bücher gelesen. 

Kommentieren0
2
Teilen
LilianAs avatar

Rezension zu "Julie & Julia, 1 DVD" von Nora Ephron

Über Bücher die Menschen verbinden
LilianAvor 5 Jahren

Julie, die sich im Vergleich zu ihren erfolgreichen Freundinnen als gescheiterte Autorin empfindet, beschließt kurz vor ihrem 30. Geburtstag einen Blog über das Nachkochen eines berühmt-berüchtigten amerikanischen Kochbuchs anzulegen. Unterstützt wird sie dabei von ihrem Mann, der sich freut, dass Julie ein Ziel ausserhalb ihrer zermürbenden Cubiclearbeit findet.
Parallel erzählt der Film wie die Diplomatengattin Julia Child 60 Jahre zuvor dazu kam erst die französische Küche lieben zu lernen, dann die Kochkunst und schließlich eingeladen wird, an einem Kochbuch mitzuarbeiten, dass über die Jahre zu ihrem Lebensinhalt wird. 
Beide Frauen werden in hinreissender Art von ihren Männern unterstützt und kämpfen mit der Langwierigkeit eines spürbaren Erfolgs. Nicht nur für Küchenfreaks und Ehefrauen, sondern vor allem für Buchliebhaber eine gelungen Erzählung über Inspiration und wie Leben gelingen kann!
Ein schön fotografierter, wohl rhythmischer Film, der einem unaufdringlich die gute Laune und Unerschütterlichkeit einer Julia Child nahebringt!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Nora Ephron wurde am 18. April 1941 in New York City (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Nora Ephron im Netz:

Community-Statistik

in 29 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks