Nora Gantenbrink

 3.8 Sterne bei 24 Bewertungen
Autor von Verficktes Herz und Dad.

Lebenslauf von Nora Gantenbrink

Nora Gantenbrink, geboren 1986, studierte in Münster und besuchte die Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg. Anschließend arbeitete sie als Redakteurin bei SPIEGEL ONLINE. Danach schrieb sie Artikel für Stern, ZEIT, SPIEGEL und ein Wurstmagazin. Seit 2013 ist sie Reporterin beim Stern. 

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Nora Gantenbrink

Cover des Buches Verficktes Herz (ISBN: 9783499630392)

Verficktes Herz

 (23)
Erschienen am 01.10.2013
Cover des Buches Dad (ISBN: 9783498025359)

Dad

 (1)
Erschienen am 18.02.2020

Neue Rezensionen zu Nora Gantenbrink

Neu

Rezension zu "Dad" von Nora Gantenbrink

Lehrreich, spannend und sehr bildhaft erzählt
juergen_schmidtvor 2 Monaten

"Dad" ist die Erzählung einer Frau, die sich auf die Spuren ihres an Aids verstorbenen Vaters begibt, um endlich mehr über ihn zu erfahren. Als junger Mensch hatte sie es versäumt, Fragen zu stellen. Vor allem hatte es jedoch der Vater versäumt, das zu sein, was eigentlich seine Aufgabe gewesen wäre. So umgab ihn zwar immer eine geheimnisvolle Aura, die durchaus anziehend sein konnte, aber im Grunde hat er ein egoistisches Leben mit diversen Drogenexzessen geführt. Zuverlässigkeit war ihm fremd, auch hat er kaum oder nie gekämpft. Wenn es um etwas ging, hat er meistens die Flucht ergriffen.

Die Autorin muss am Ende feststellen, dass ihre Reise in die Vergangenheit des Vaters zwar einige Antworten geliefert, zugleich aber neue Fragen aufgeworfen hat. Richtig nahe gekommen ist sie ihm dabei nicht, aber das war zu seinen Lebzeiten schließlich nicht anders.

Nora Gantenbrink liefert eine spannende wie lehrreiche Geschichte, aus der nicht ganz klar wird, wie autobiographisch sie nun wirklich ist. Das macht aber eigentlich nichts, denn lesenswert ist sie allemal, dazu noch geschrieben in einer bildhaften Sprache, die sich das ein oder andere humorvolle Zwinkern gestattet.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Verficktes Herz" von Nora Gantenbrink

So fucking.
Holdenvor 3 Jahren

Ein aufregendes Debüt einer vielversprechenden Nachwuchsschriftstellerin: In "Fucked heart" werden Leben und Lieben der Twentysomethings abgebildet, häufig tieftraurig wie nicht enden wollender Liebeskummer, dem man sich nur tanzend-trinkend entziehen kann, oder die Geschichte vom "Rö" (meine Lieblingsgeschichte übrigens), kennt nicht jeder jemanden wie ihn in seinem Bekanntenkreis? Der Abschnitt über die drei Frauen mit Liebeskummer, die nicht wissen, wie sie damit fertigwerden sollen, hat mich an "Liegen lernen" von Frank Goosen erinert, nur dort aus männlicher Perspektive. Und die beiden letzten Geschichten fand ich etwas schlechter, aber insgesamt hat das leider zu kurze Büchlein mich in einen Leserausch versetzt. Bitte mehr davon!

Kommentieren0
16
Teilen
L

Rezension zu "Verficktes Herz" von Nora Gantenbrink

Zum Nachdenken, weinen, lachen und schmunzeln.
Lockebloggtvor 5 Jahren

In diesem kleinen Büchlein findet man 14 Kurzgeschichten. Geschichten, die einen nicht mehr los lassen werden, da der Leser von der Sprache und den Worten gefesselt wird. Das eine Mal konnte ich gar nicht aufhören zu lachen und ein anderes Mal haben meine Augen sich mit Tränen gefüllt. Nora Gantenbrink schreibt über Situationen, die jeder kennt, doch sie bringt die oft so schmerzhafte Wahrheit über ihre Lippen und direkt hinein in dieses unglaublich tolle Buch. Ihr Schreibstil ähnelt nicht den, den wir schon von vielen Autoren aus vielen Büchern kennen, nein es sind ihre eigenen Worte, die einen zum Träumen und zum Nachdenken bringen und die verschiedensten Gefühle wecken. 

Kommentare: 1
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks