Nora Gomringer Ich bin doch nicht hier, um Sie zu amüsieren

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich bin doch nicht hier, um Sie zu amüsieren“ von Nora Gomringer

Der Dichter als Lieferant abrufbarer Stimmungen ... so versteht sich Nora Gomringer nicht. Was die Lyrikerin neben der Poesie so umtreibt, kann man diesem heiteren und doch profunden zweiten Band Gomringers mit Texten und Reden entnehmen. Es geht um Freiheit und Fremdheit, Fernsehen und Kino, Literatur und Lesungen, Sprache und Rhythmus. Auch enthalten: der Text „Recherche“, für den sie den Ingeborg-Bachmann-Preis erhielt.

Nora Gomringer mag zwar nicht dazu da sein, ihre Leser zu amüsieren, kann dieses aber mit Leichtigkeit tun.

Stöbern in Romane

Das Haus ohne Männer

5 Frauen zwischen Liebesentzug und -sehnsucht

figino

Das Papiermädchen

Das erste Buch von Guillaume Musso, war mir nicht gefallen hat, es hat sich aber flüssig lesen lassen

lenisvea

Lied der Weite

Tolle einzelne Geschichten, die sich verbinden

VanessasBibliothek

Liv

schwierig und für mich wenig greifbar, der Autor hat mich nach anfänglicher positiver Sicht leider schnell verloren.

Gwenliest

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Ein weiteres Wohlfühlbuch von Rachel Joyce. Tolle Figuren, eine tolle Geschichte, viel Musik, viel Gefühl und ein super Schreibstil. Klasse!

LadyIceTea

Der Tag, an dem Hope verschwand

Toller Schreibstil, ausgefeilte Geschichte!

brokkolino

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks