Nora Jackson Sevenheart (1)

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sevenheart (1)“ von Nora Jackson

Wenn vergessene Mythen, Legenden und Sagen zum Leben erwachen. „ Hör zu, Prinzesschen: Das hier ist nicht deine heile Welt, in der dich Clodagh beschützt, wenn dir die geringste Gefahr droht. Du bist nun in meiner Welt, in meiner Festung, unter meinen Regeln! Noch früh genug wirst du lernen, deinen Verstand und deine Kraft einzusetzen, wenn es nötig ist. Dann wirst du dir nicht mehr Gedanken über das Leben eines dahergelaufenen Tieres machen. Dann ist es dein Leben, um das du kämpfen wirst!“ Er zückte sein Messer, drehte sich um und warf es mit einer unglaublichen Schnelligkeit in ein paar Meter entferntes Kaninchen. Das Tier zappelte ein letztes Mal mit den Beinen und blieb reglos liegen. Dunkelrotes Blut floss über die Waffe, und seine toten Augen starrten geöffnet in den ebenblauen Himmel. „ Vielleicht wirst du das irgendwann verstehen“.

Stöbern in Fantasy

Der Große Zoo von China

wahnsinnig fesselnd und obwohl man weiss, das es von Jurassic Park inspiriert wurde richtig gut

MellieJo

Das Vermächtnis der Wölfe Teil 3 - Zwang

Der neue Teil der spanndenden Reise um Zenay und ihre Freunde. Kommt mit auf das Abenteuer ...

Szeraphine

Die Gabe der Könige

Ich hatte sehr viel Freude damit, Hobbs Charaktere durch diese Geschichte zu begleiten und bin froh, dass die Trilogie neu aufgelegt wird.

Flaventus

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Faszinierend-düsterer Fantasyauftakt mit drei ungewöhnlichen Heldinnen, der aber etwas Anlaufzeit benötigt.

ConnyKathsBooks

Die Königin der Schatten - Verbannt

Super Trilogie! Konnte die Bücher nicht aus der Hand legen. Fantasy gekonnt kombiniert mit Moderne.

Isadall

Fallen Queen

Ein gelungener Auftakt und beeindruckendes Debüt mit kleinen Schwächen.

buchlilie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gute Geschichte, aber die Umsetzung....

    Sevenheart (1)
    Aurore

    Aurore

    28. October 2014 um 12:32

    ... war leider nichts für mich. Die Geschichte und der Gedanke dahinter sind wirklich gut, deswegen habe ich das Buch auch gelesen. Es ist spannend und man möchte wissen, wie es weiter geht. Allerdings war ich ziemlich froh, als ich am Ende angelangt war. Die Schreibweise war überhaupt nichts für mich, da es viele kurze Sätze gab, Ausdrücke, die manchmal nicht richtig gepasst haben oder einfach nur "platt" waren. Vielleicht liegt es auch einfach daran, dass die Hauptfiguren jünger als 20 Jahre sind und ich schon zu alt dafür (dabei geh ich erst auf die 30 zu!). Ich denke, wären die Sätze etwas anders formuliert worden oder anders gestrickt, hätte ich mich besser in dieses Buch vertiefen können. Dazu kam, dass ich es als Ebook gelesen habe und die grammatikalische Übersetzung zum Teil einfach nur grauenhaft war. Da vergeht einem leider der Lesespaß. Trotzdem ist der Grundgedanke der Geschichte gut, ich bereue nicht, dass ich es gelesen habe, aber die weiteren Teile werde ich mir nicht zu Gemüte führen.  Von mir gibt es guten Gewissens 3 Sterne für die tolle Story. Ein paar Sterne Abzug wegen des Schreibstils, der mir persönlich nicht zugesagt hat.

    Mehr
  • Fantastischer Auftakt!

    Sevenheart (1)
    Meli1986

    Meli1986

    16. May 2014 um 12:55

    Ich bin auf das Buch gestoßen, weil mich das unglaublich schöne Cover total angesprochen hat. Der Klappentext ist anders - er zeigt keine Zusammenfassung des Inhalts, sondern stellt eine Textstelle im Buch dar. Die Charaktere gefallen mir alle eigentlich ziemlich gut. Vor allem Gebbie (aus ihrer Sicht ist das Buch geschrieben), aber auch der geheimnisvolle Zauberer. Der Schreibstil der Autorin lässt sich flüssig und locker lesen, sodass man recht schnell vorankommt. Sevenheart - Gefährliche Zeiten ist ein toller Einstieg in eine Trilogie, in der es um Zauberei, Liebe, aber auch um Hass, Verrat und Krieg geht. Von mir 5 Sterne - nur zu empfehlen und absolut lesenswert!

    Mehr