Nora Jackson Sevenheart (3)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sevenheart (3)“ von Nora Jackson

Zwei Welten, zwei Schicksale. Und ein Krieg um eine Legende, der über Gut und Böse entscheiden wird. „Wir sahen alle zu, wie die Sonne hinter den Hügeln im Westen versank, und warteten darauf, dass uns die Nacht das Zeichen zum Angriff gab. Ich konnte förmlich die Herzen der Krieger um mich herum schlagen hören, konnte mir vorstellen, wie sie im unregelmäßigen Rhythmus pumpten und auf den Herzschlag warteten, an dem die Schlacht begann.“

Stöbern in Fantasy

Empire of Ink - Die Kraft der Fantasie

Dieses Buch macht süchtig!

saras_bookwonderland

Ewigkeitsgefüge

Ein düsterer und spannender Roman, der sein Potenzial leider nicht ganz ausschöpft

EmelyAurora

Nordische Mythen und Sagen

Eine wunderbare Nacherzählung der nordischen Mythen. Sehr lesenswert.

sechmet

Cainsville - Dunkles Omen

Spannende Story mit vielschichtigen Charakteren und einem guten, psychologischen Spannungsaufbau

Nisnis

Schwarzer Horizont

Zwar viele Wendungen und keine uninteressante Welt, aber oberflächliche Charaktere und gewollt vorangetriebene storyline.

kornmuhme

Secrets - Das Geheimnis der Feentochter

Düster, spannend, romantisch, absolut genialllll

clauditweety

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr gelungener Abschluss!

    Sevenheart (3)
    Meli1986

    Meli1986

    16. May 2014 um 15:05

    Auch der dritte und letzte Teil konnte mich mehr als begeistern. Eigentlich finde ich es sogar ein bisschen schade, dass es jetzt zu Ende ist. Die Sevenheart-Trilogie ist auf jedenfall eine Geschichte, die mich noch eine ganze Weile verfolgen wird. Wie auch in den ersten beiden Teilen gefiel mir der Schreibstil der Autorin sehr gut. Die Geschichte war durchwegs spannend und sehr fesselnd. Mir persönlich ging es jedoch zum Ende hin alles ein bisschen zu schnell, dennoch ist der interessante Abschluss der Trilogie gelungen und sehr zufriedenstellend. Alle Rätsel, die sich im Verlauf der Handlung stellten, wurden aufgelöst, somit bleiben für mich keine Fragen mehr offen. Ich vergebe 5 Sterne für diesen tollen Teil.

    Mehr