Nora Neu Mad(e) in Austria

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mad(e) in Austria“ von Nora Neu

Dies ist die Geschichte von Helene. Sie handelt von ignoranten Eltern, pädophilen Nachbarn und fehlender Liebe, von verkorksten Lieben, schlechten Jobs und falschen Freunden, von Verrätern, Tätern und Opfern, von kollektiver Asozialität, massiven Schuldgefühlen und Neurosen, von Angstattacken, Tremor und Verdauungsproblemen, von Österreich, Sri Lanka und Marokko, von Schlägen, Vergewaltigung und Abtreibung, vom Bösen, an dem immer keiner Schuld ist. Vom ganz normalen Alltag hinter zugezogenen Fenstern, von generationsübergreifenden Spätfolgen fehlender Aufklärung, schlechter Bildung, emotionaler Verwahrlosung und Krieg, von der schrecklichen Verwandtschaft und von Ärzten, die nicht zuhören, von Lossagung, Selbstbefreiung und Neubeginn. Ein erschütternder Horrorthriller für Menschen mit starken Nerven, aus der Sicht der gepeinigten Seele des Opfers. Eine Geschichte aus erster Hand, denn Helene heißt heute Nora Neu und dies ist ihre Autobiografie. Eine Familiengeschichte mad(e) in Austria.

Stöbern in Biografie

Hass gelernt, Liebe erfahren

Die bewegende Geschichte einer Verwandlung, von jemandem der voller Hass ist, zu jemandem, der seinen Feinden hilft

strickleserl

Nachtlichter

Bekenntnis einer Selbstbefreiung auf Orkadisch - man liest sie mit Gewinn

Beust

'Suche Mann für meine Eltern'

Sehr amüsantes und kurzweiliges Buch, das trotz allem ein nachdenklich stimmendes Thema anschneidet. Absolut lesenswert!

Seehase1977

Penguin Bloom

Eine berührende Geschichte die wirklich passiert ist.

HannahsBooks

Der Lukas Rieger Code

Der Lukas Rieger Code

ArnoSchmitt

Schwarze Magnolie

Ein rührender und emotionaler Erfahrungsbericht!

Glitterbooklisa

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks