Nora Noé

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 8 Rezensionen
(6)
(4)
(1)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Mein Traum von Mexiko

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutspur nach Mannheim

Bei diesen Partnern bestellen:

Heim nach Mannheim

Bei diesen Partnern bestellen:

Tod im Jungbusch

Bei diesen Partnern bestellen:

Zwischen Jungbusch und Filsbach

Bei diesen Partnern bestellen:

Wer einmal einen Priester küsst ...

Bei diesen Partnern bestellen:

Mitten im Jungbusch

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Smart & Sly in Action

    Blutspur nach Mannheim
    Petflo7902

    Petflo7902

    07. August 2016 um 16:38 Rezension zu "Blutspur nach Mannheim" von Nora Noé

    Nach Tod im Jungbusch war ich gespannt wie es mit der Hauptperson und ihrem tierischen Begleiter weitergeht. Und ich wurde nicht enttäuscht. Von der ersten Seite an war ich in der Geschichte und so manches Mal hoffte ich dass nicht das eintrifft was sich ankündigt. Die Spannung wird nicht aus den Augen verloren obwohl manchmal die Schauplätze wechseln oder auch mal etwas "entspannendes" wie alltägliche Geschichten reingepackt wurden. Ich als ausgesprochener Krimifan freue mich auch mal Spannendes aus der Heimatstadt zu lesen und ...

    Mehr
  • Spannend bis zum Schluß

    Tod im Jungbusch
    Petflo7902

    Petflo7902

    07. August 2016 um 16:23 Rezension zu "Tod im Jungbusch" von Nora Noé

    Nachdem ich vorab bei einer privaten Krimiführung mit der Autorin bereits so manchen "Tatort" in Natura erkunden konnte, hat das Lesen von Anfang an doppelt Spaß gemacht. Habe einigen Situationen entgegengefiebert und war über manches Erlebnis erschüttert. Zum Ende war ich genauso erleichtert wie die Heldin mit ihrem tierischen Begleiter den man manches Mal hätte aus dem Buch greifen und knuddeln möchte. Bin auf das nächste Abenteuer schon sehr gespannt.       

  • Kriminalroman mit Heimatgefühlen

    Tod im Jungbusch
    Helles_Leuchten

    Helles_Leuchten

    12. March 2015 um 08:44 Rezension zu "Tod im Jungbusch" von Nora Noé

    Tod im Jungbusch ist ein eher unspektakulärer Roman, der sich jedoch super einfach mal so "weglesen" lässt. Schauplatz  des Geschehens ist Mannheim und ganz klares Ziel der Autorin, den Leser in die Stadt, konkret in das Jungbusch-Viertel zu katapultieren. Gerade zu Beginn des Buches verfolgt sie das meines Erachtens nach etwas zu angestrengt. Namen von Straßen, Cafès und Bars rauschen nur so an einem vorbei und durch diese Überbetonung verlieren auch die Dialoge ein wenig an Authentizität, wirken etwas hölzern. Zur Story selbst: ...

    Mehr
  • Rezension zu "Tod im Jungbusch" von Nora Noé

    Tod im Jungbusch
    Gimagemelli

    Gimagemelli

    22. July 2012 um 16:20 Rezension zu "Tod im Jungbusch" von Nora Noé

    Super spannend, guter Schreibstil, flüssig zu lesen. Hat mir sehr gefallen und ich habe es in einem Rutsch gelesen :-)

  • Rezension zu "Zwischen Jungbusch und Filsbach" von Nora Noé

    Zwischen Jungbusch und Filsbach
    Gimagemelli

    Gimagemelli

    18. July 2012 um 12:36 Rezension zu "Zwischen Jungbusch und Filsbach" von Nora Noé

    Bewegend! Man taucht ein und lebt, leidet mit. Und wenn man die Gegend dann noch kennt ist es doppelt interessant. Ich bin gespannt wie es weitergeht.

  • Rezension zu "Mitten im Jungbusch" von Nora Noé

    Mitten im Jungbusch
    Gimagemelli

    Gimagemelli

    16. March 2011 um 18:06 Rezension zu "Mitten im Jungbusch" von Nora Noé

    Eine sehr bewegende Geschichte einer Familie. Ich habe es innerhalb 1,5 Tagen gelesen. 2 Weltkriege hat die Famlie erlebt, es war eine andere Zeit und teilweise konnte ich so manche Reaktion eines Famlienmitgliedes verstehen, dann aber wieder war ich fassungslos und konnte es nicht so ganz verstehen. Eine Oma die so verbittert ist das sie ihr eigenes Enkelkind in Gefahr bringt, bewusst in Gefahr bringt indem sie es fast verhungern lässt. Oder Marlene .... Sie hätte trotz aller Widrigkeiten einen anderen Weg einschlagen können ...

    Mehr
  • Rezension zu "Mitten im Jungbusch" von Nora Noé

    Mitten im Jungbusch
    Morella

    Morella

    07. January 2011 um 11:40 Rezension zu "Mitten im Jungbusch" von Nora Noé

    Wer die Geschichte des Jungbusch kennenlernen möchte hat mir diesem Buch sich für einen guten Einstieg entschieden. Man erfährt allerdings nicht nur etwas über die Lebensverhältnisse im Jungbusch und ihren Arbeitsgesellschaft, den Tagelöhnern und "Sackträgern", sondern auch wie es in Mannheim war als Hitler nach und nach an die Macht kam. Ein trauriges Buch, aber realistischn. Für Monnemer-Fans und allen anderen, die mehr über den Busch erfahren möchten, nur zu empfehlen.

  • Rezension zu "Mitten im Jungbusch" von Nora Noé

    Mitten im Jungbusch
    Cayenne

    Cayenne

    14. March 2009 um 18:45 Rezension zu "Mitten im Jungbusch" von Nora Noé

    "MItten im Jungbusch" ist ein bewegendes Buch über die Familie Legrand.Die Großmutter erzählt ihrer Enkelin die Geschichten und Schicksale ihrer Familie in Mannheim. Nora Noé schreibt sehr lebendig von Glück und Unglück,Liebe und Trennung,Geburten und Todesfällen in den verschiedenen Generationen. Ein fesselndes Buch,das ich ohne Unterbrechung durchgelesen habe.Und etwas ganz besonderes,da es auch noch in Mannheim spielt...