Nora Rath-Hodann , Anemone Kloos SISI - erzählt für Kinder (Sonderedition mit Stickern)

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „SISI - erzählt für Kinder (Sonderedition mit Stickern)“ von Nora Rath-Hodann

Sonderedition mit Stickern - aus der Serie JULIE GEHT INS MUSEUM. Die kleine Julie geht gerne ins Museum. Diesmal erfährt sie von ihrer Mutter mehr über die berühmte Kaiserin Elisabeth von Österreich. "Weißt Du, warum Sisi auf Fotografien und Gemälden immer jung aussieht, obwohl sie 60 Jahre alt wurde? Oder hast Du schon davon gehört, dass sie eine der besten Reiterinnen ihrer Zeit und sogar tätowiert war?" Die Lebensgeschichte von Sisi – historisch fundiert und kindgerecht erzählt. Mit bunten fantasievollen Illustrationen, einem Rätsel und vielen Aufklebern.

Tolle Idee, sehr schön umgesetzt. Meine Tochter fand das echte Leben der "Märchenprinzessin" Sisi hochspannend - Realitätsschock inklusive.

— Angela_Breitkopf
Angela_Breitkopf

Ein wunderschönes Buch in einfacher Sprache, welches mit viel Spaß jede Menge Wissen vermittelt. Gefühlvoll, sensibel, spannend!

— Raven
Raven

Ein liebevoll gestalteter, kleiner Buchschatz für neugierige kleine und große Leser.

— BookHook
BookHook

Was ich mit diesem Buch verbinde: Meinen persönlichen Kraftplatz Elisabethhöhe am Bisamberg. Es wäre zu schön dieses Buch zu gewinnen

— OttoFrosch
OttoFrosch

Stöbern in Kinderbücher

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • SISI – tolles Kindersachbuch, welches das Leben von Sisi auf eine spannende Art nacherzählt

    SISI - erzählt für Kinder (Sonderedition mit Stickern)
    Tiffi20001

    Tiffi20001

    23. January 2017 um 18:57

    Klappentext:Weißt Du, warum Sisi auf Fotografien und Gemälden immer jung aussieht, obwohl sie 60 Jahre alt wurde? Oder hast Du schon davon gehört, dass sie eine der besten Reiterinnen ihrer Zeit und sogar tätowiert war?Die Lebensgeschichte der berühmten Sisi – historisch fundiert und kindgerecht erzählt.Mit bunten fantasievollen Illustrationen, Rätseln und vielen Aufklebern.Buchgestaltung:Das Cover zeigt neben dem Titel „SISI - erzählt für Kinder“ Zeichnungen von Sisi sowie mehrerer Schmetterlinge und ist überwiegend in Brauntönen gehalten worden.Das Cover gefällt mir an sich gut, da ich es toll finde, dass man beim ersten Betrachten einen Einblick in das Buch erhält und sofort erkennen kann, dass es sich um ein Buch über Sisi handelt. Auch die Zeichnungen gefallen mir sehr und ich mag die stilisierte Darstellung von Sisi sowie die farbigen Schmetterlinge, die das Buchcover auflockern und sofort ins Auge fallen.Leider muss ich aber auch sagen, dass ich den Hintergrund in den Brauntönen etwas zu blass finde und mir hier eine etwas auffälligere Farbgestaltung gewünscht hätte, sodass das Buch v.a. in der Buchhandlung noch besser auffallen würde.Dagegen finde ich den Titel wiederum sehr gelungen und auch die Art, wie dieser in das Cover integriert wurde, ist passend. Der Titel sowie der Untertitel machen zudem eindeutig klar, was die Thematik des Buches ist.Der Klappentext ist knapp gehalten, fasst jedoch das wichtigste zusammen, sodass ich ihn als gut empfinde.Insgesamt gesehen eine gelungene Buchgestaltung, die auf jeden Fall zum Lesen des Buches animiert.Eigene Meinung:Ich finde die Idee, ein kindgerechtes Buch über die Kaiserin Sisi zu schreiben generell einmal sehr interessant und auch die Umsetzung konnte mich sehr überzeugen.Der Einstieg in das Buch fällt sehr leicht, da man sofort mitten in der Handlung ist, sodass von Anfang an Spannung vorhanden ist. Sehr gelungen finde ich dabei, dass die Geschichte von Sisi in eine erzählende Handlung eingebettet wurde, da ich denke, dass sich Kinder dadurch leichter mit der Geschichte identifizieren können. Die historische Geschichte von Sisi wird dann auch sehr anschaulich und interessant erzählt, sodass auch ich noch viele Fakten erfahren konnte, die mir vorher nicht bekannt waren. Zudem fand ich es sehr gelungen, dass man Sisi durch die verschiedenen Stationen ihres Lebens begleiten konnte und so eine relativ umfangreiche Darstellung dieser Persönlichkeit erhalten hat. Sehr gefallen hat mir auch dass das Buch von Julie und ihrer Mutter im Dialog erzählt wird, da dadurch der Zugang zum Buch erleichtert und die Geschichte insgesamt aufgelockert wird. Die Zeichnungen innerhalb der Geschichte konnten mich ebenfalls überzeugen, da sie zum Buch passen und auch farblich sehr schön und kräftig gestaltet wurden. Es gibt relativ viele Bilder im Buch, was ich gerade bei Kinderbüchern immer wichtig finde, wobei sowohl kleinere Zeichnungen im Text als auch ganzseitige Bilder vorhanden sind. Ich muss allerdings auch sagen, dass ich die Bilder vom künstlerischen Aspekt her für ein Kinderbuch sehr anspruchsvoll finde. Die Idee innerhalb des Buches gezeichnete Schmetterlinge sowie in den ganzseitigen Bildern Sterne zu verstecken finde ich sehr schön, da dadurch die Kinder beim Lesen noch besser in die Geschichte einbezogen werden und zum Mitmachen animiert werden.Die Sprache des Buches ist sehr angenehm zu lesen und sie schafft es, dass man sich gut in die Handlung und auch in die Zeit von Sisi hineinversetzen kann. Sehr passend für ein Kinderbuch finde ich auch die Länge der Kapitel, sodass ich denke, dass auch Kinder alleine dem Buch gut folgen können.Das Buch wird zudem ergänzt durch eine Karte, auf der man die Reise von Sisi nachvollziehen kann, sowie durch eine Zeittafel, welche die wichtigsten Fakten zu Sisi zusammenfasst. Außerdem befinden sich in dieser Ausgabe am Ende der Geschichte zusätzlich noch verschiedene Sticker passend zu den Zeichnungen im Buch. Fazit:Ein tolles Kindersachbuch, welches die Geschichte von Sisi auf eine fesselnde und unterhaltsame Art den Kindern näherbringt und durch viele sehr gelungene Zeichnungen ergänzt wird. Ich kann dieses Buch sowohl Kindern als auch interessierten Erwachsenen sehr empfehlen. Autor:Nora Raht-Hodann ist im echten Leben Julies Mama und die Schöpferin von JULIE GEHT INS MUSEUM. „SISI – erzählt für Kinder“ ist ihr erstes Buch. Sie schrieb es, weil sie der Überzeugung ist, dass es in Kinderzimmern noch ganz viel Platz für Geschichte(n) gibt. Allgemeine Infos:Titel: SISI – erzählt für Kinder Autor: Nora Rath-HodannVerlag: JGIM VerlagSeitenzahl: 56Preis: 14,90 EURISBN: 978-3950406511

    Mehr
  • Mit viel Spaß Wissen vermitteln

    SISI - erzählt für Kinder (Sonderedition mit Stickern)
    Raven

    Raven

    03. January 2017 um 21:51

    Das Buch "Sisi - erzählt für Kinder" ist ein Softcoverbuch von Nora Rath-Hodann. Es ist 56 Seiten lang und beim JGIM Verlag erschienen.Die Sonderedition mit Stickern hat ein Pappumschlag zum aufklappen, den ich leider nicht sehr wertig finde. Auch die Spiralbindung finde ich für ein Kinderbuch nicht so gut geeignet, da man da leicht eine Seite herausreißen kann. Das finde ich sehr, sehr schade, denn mit einer ordentlichen Bindung und vielleicht einem Hardcoverumschlag, wäre das Buch ein perfekter Schatz. Das Buch hat eine angenehme Schriftgröße und wunderschöne, farbige Illustrationen die zum Träumen einladen. Die Leseseiten sind schön dick.  Die Sticker am Ende des Buches sind gerade für kreative Kids eine super Beigabe. Das Buch stammt aus der Serie Julie geht ins Museum. Julie geht sehr gerne ins Museum und heute erfährt sie von ihrer Mutter die Geschichte von der berühmten Kaiserin Elisabeth von Österreich. Eine historisch korrekte, kindlich aufgearbeitete Fassung. Das Buch hat mich von Anfang bis Ende gefesselt. Die Geschichte von Sisi wird in einfacher Sprache biographisch und historisch korrekt wiedergegeben. Dabei hat die Autorin einen sehr spannenden, fließenden, fesselnden Schreibstil. Gefühlvoll und sensibel wird die bewegende Geschichte der Kaiserin widergegeben und auch einige Fragen geklärt. Ergänzend zur Story gibt es viele wunderschöne, farbige Illustrationen, die man immer wieder ansehen möchte. Das Buch vermittelt mit viel Spaß sehr viel Wissen. Die Sticker und ein Rätsel sorgen für zusätzliche Freude. Das Buch ist an sich so wunderschön und herzig aufgemacht, dass es mir selbst sehr ans Herz gewachsen ist und ich mich unglaublich darüber freue. Also nicht nur für Kinder, sondern auch für erwachsene Leser geeignet. Fazit: Ein wunderschönes Buch mit großartigen, farbigen Illustrationen, die man immer wieder ansehen möchte. In einfacher Sprache wird mit einem fließenden, spannenden Schreibstil die Geschichte der Kaiserin biographisch und historisch korrekt widergegeben. Mit viel Spaß wird hier den Kindern Wissen vermitteln und Rätsel sowie Sticker sorgen für zusätzliche Freude. Einfach zauberhaft und eine absolute Leseempfehlung!

    Mehr
  • Sisis Leben – einfühlsam und kindgerecht erzählt und zauberhaft illustriert

    SISI - erzählt für Kinder (Sonderedition mit Stickern)
    BookHook

    BookHook

    03. January 2017 um 15:37

    Meine Meinung:„Sisi – Erzählt für Kinder“ ist der erste Band aus der Reihe „Julie geht ins Museum“ („Kinderbücher zu Österreichs Geschichte(n)“). Das Buch ist sehr liebevoll gestaltet mit seiner Größe von ca. 16,5 x 21,0 cm und der praktischen Spiralbindung (Metall) sehr handlich. Auf der Innenseite des Klapp-Covers findet sich eine Schwarz/Weiß-Karte zur besseren Visualisierung von Sisis Reich und Reisen. Auf 55 Seiten erzählt Autorin Nora Rath-Hodann die Geschichte der österreichischen Kaiserin Sisi indirekt durch Julies Mama, die mit ihrer Tochter das Sisi-Museum besucht. Dabei sind Mutter und Tochter stets in einem Dialog so dass sich am Thema „Sisi“ entlang auch gleich noch mehr Fragen bei Tochter Julie ergeben, wie z.B. „Was machte der Kaiser eigentlich so?“ (S. 9) oder auch „Mama, was ist eine Revolution?“ (S. 34). Auch wenn Sisis Leben alles andere als nur eitel Sonnenschein war, gelingt es Nora Rath-Hodann stets, Sisis Geschichte in kindgerechten Worten zu erklären – ganz unverklärt und offen. Natürlich nehmen auch die Schattenseiten des Lebens bei Hof und Sisis ganz persönliche Probleme einen entsprechenden Raum ein. So ergibt sich eine Geschichte wie ein Märchen, mit Höhen und Tiefen und einer Kaiserin, die ganz menschlich und verletzlich portraitiert wird. Auch Sisis gewaltsamen Tod durch ein Attentat verschweigt die Autorin nicht – aber keine Sorge: Selbstverständlich erfolgt auch dies in kindgerechter Weise. Diese sehr schön erzählte Geschichte wird komplettiert von zahlreichen, teilweise ganzseitigen Illustrationen von Anemone Kloos, die die stellenweise märchenhafte Geschichte der „Feenkönigin“ wirklich zauberhaft in Szene setzt. Allein das Betrachten der Bilder ist eine wahre Augenfreude und lädt zum Betrachten, Verweilen und Träumen ein. Eine ganz tolle Arbeit!Abgerundet wird das Buch von einigen schönen Extras „drum herum“, wie beispielsweise vier Extra-Seiten am Ende mit wirklich schönen Stickern von den Illustrationen im Buch (ggf. in späteren Auflagen nicht mehr enthalten!), zwei Suchspielen für Kinder (Schmetterlinge im Buch zählen & Sterne auf den ganzseitigen Illustrationen finden), einem Rezept für „Elisabeths Erdbeermaske“ (S. 55) sowie einer Zeittafel auf S. 54, die die wichtigsten Ereignisse in Sisis Leben zwischen Geburt (1837) und Tod (1898) dokumentiert.Band 2 - „KLIMT“ – ist für Januar 2017 angekündigt.FAZIT:Ein liebevoll gestalteter, kleiner Buchschatz für neugierige kleine und große Leser.

    Mehr
  • Buchverlosung zu "SISI - erzählt für Kinder (Sonderedition mit Stickern)" von Nora Rath-Hodann

    SISI - erzählt für Kinder (Sonderedition mit Stickern)
    JULIEGEHTINSMUSEUM

    JULIEGEHTINSMUSEUM

    SIGNIERTE KINDERBÜCHER!Liebe Eltern, Großeltern, Onkels und Tanten, ...Seid Ihr noch auf der Suche nach einem netten Geschenk? Oder möchtet Ihr einem Kind im Volksschulalter die Zeit bis Weihnachten noch etwas verkürzen? Die kleine Julie geht gerne ins Museum. Diesmal erfährt sie von ihrer Mutter mehr über die berühmte Kaiserin Elisabeth von Österreich.   Weißt Du, warum Sisi auf Fotografien und Gemälden immer jung aussieht, obwohl sie 60 Jahre alt wurde? Oder hast Du schon davon gehört, dass sie eine der besten Reiterinnen ihrer Zeit und sogar tätowiert war?   Die Lebensgeschichte der berühmten Sisi – historisch fundiert und kindgerecht erzählt. Mit bunten fantasievollen Illustrationen, Rätseln und vielen Aufklebern.Wenn Ihr neugierig geworden seid, dann bewerbt Euch um eines der fünf von mir signierten Gratis-Exemplare. Dazu würde ich Euch bitten, folgende Frage zu beantworten: Welche Themen und Persönlichkeiten verbindet Ihr mit Österreich und der Stadt Wien?Ich freue mich natürlich sehr über Rezensionen!Wer kein Buch ergattert, kann es auf Deutsch, Englisch oder als Kindle e-Book bestellen.Im Januar kommt übrigens mein zweites Buch heraus: "KLIMT". Schaut doch vorbei, ich werde dazu eine Leserunde starten.Hier findet Ihr eine Leseprobe und einige Rezensionen zu "SISI":http://www.juliegehtinsmuseum.at/sisi

    Mehr
    • 70
  • Lovely Vienna

    SISI - erzählt für Kinder (Sonderedition mit Stickern)
    OttoFrosch

    OttoFrosch

    01. December 2016 um 21:03

    Elisabethhöhe am Bisamberg. Gerne würde ich das Buch für meine Tochter gewinnen

    • 2