Nora Roberts Die Garten-Eden-Trilogie

(39)

Lovelybooks Bewertung

  • 42 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(25)
(11)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Garten-Eden-Trilogie“ von Nora Roberts

Die "Garten-Eden-Trilogie" von Nora Roberts erzählt die Geschichte dreier Frauen, deren Leben eng miteinander verbunden sind und die sich gegenseitig die Kraft schenken, ihr Herz für die Liebe zu öffnen.Drei dramatische und leidenschaftliche Frauenromane von Nora Roberts in einem Band.

Ich habe mitgelacht, mitgelitten und beim Showdown mitgefiebert und das HappyEnd mitgefeiert. Ich war immer mittendrin dabei- wunderbar.

— Finchen411

Es ist ein wunderbares Gefühl ein Buch zuzuschlagen und Freude zu empfinden. Nora Roberts eine Autorin mit viel Herz und Liebe!

— ilonaL

Stöbern in Liebesromane

Ivy und Abe

Die Idee ist richtig schön, aber in der Ausführung hat es eher etwas von unzusammenhängenden Kurzgeschichten

NaddlDaddl

Winterengel

Sehr schönes Buch, echt verzaubernd....

Sturmhoehe88

Träume, die ich uns stehle

Ich habe schon lange nicht mehr geweint am Ende eines Buches ... nicht weil es so traurig war, sondern weil es vorbei ist.

Lieblingsleseplatz

Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt

Wunderschönes Buch <3

xannaslifex

Feel Again

Es hat mir das Herz gebrochen, als ich mit der Story fertig war :( so toll!

xannaslifex

Trust Again

Einfach nur große Liebe für diese Story!

xannaslifex

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchempfehlungen: Jeden Monat, eine Buchempfehlung der anderen lesen - Abstimmung für November 2013

    Kanjuga

    Hallo Ihr Lieben, ihr wolltet es nicht anders, deswegen bin ich weiterhin eure Themeneröffnerin *freu* Worum geht es hier eigentlich? Nun, bestimmt kennt das jeder von euch: man steht vor seinem SuB (Stapel ungelesener Bücher, wahlweise auch Regal oder Berg ^^ ) und weiß einfach nicht, welches Buch man als nächstes lesen soll. Wir wollen uns bei diesem Problem gegenseitig helfen ;o) Die Idee: Jeder Teilnehmer nennt hier  maximal 10 Bücher, die er sich eventuell vorstellen könnte, im nächsten Monat zu lesen. Alle anderen Teilnehmer stimmen ab und wählen jeweils den Favoriten aus den bis zu 10 vorgeschlagenen Büchern aus. Das am häufigsten vorgeschlagene Buch wird dann versucht zu lesen. Gern aber natürlich auch mehr! Bitte schreibt einen Hauptbeitrag, in dem ihr die Bücher anhängt, die ihr zur Wahl stellen möchtet und schreibt hierin auch für jeden der anderen Teilnehmer eure Buchempfehlung rein. Als Vorlage könnt ihr euch einen der bereits vorhandenen Beiträge nehmen. Wer bisher noch nicht mitgemacht hat, kann natürlich jederzeit einsteigen (gerne auch "kurz vor knapp") - wir freuen uns immer über neue Gesichter. Und wer nur abstimmen möchte, darf das auch sehr gern tun :-) Die Teilnehmer trage ich immer hier im Startbeitrag in einer Liste ein und verlinke den jeweiligen Hauptbeitrag. Damit es übersichtlich bleibt, wird für jeden Monat ein neues Thema gestartet. Man kann sich also jeden Monat aufs neue überlegen, ob man mitmachen möchte oder nicht. Und es ist ja auch nicht schlimm, wenn es mit dem Buch dann doch nicht klappt. Wenn ihr dabei sein wollt, schreibt einfach hier einen Kommentar. Ihr könnt dort direkt schon eure 10 Bücher anhängen. Bei diesem Thema geht es um ein Buch, das dann im November 2013 gelesen werden sollte. Das Buch, das am 31. Oktober 23:59 Uhr die meisten Stimmen hat, sollte also DAS Buch für den November sein. Schön fände ich, wenn jeder am Ende des Monats berichtet, ob es mit dem Buch geklappt hat und wie es gefallen hat! Bei Fragen, einfach hier melden! Teilnehmer: SteffiFeffi Kanjuga Lizz LadySamira091062 Bluebell2004 Sommerleser Sunny Rose Lese-Krissi mamenu Lesewutz Mikki 78sunny Lilasan Nymphe Ajana LibriHolly Carina2302 somaya niob Daniliesing Si-Ne LaDragonia synic Bücher booklover_42 (nur abgestimmt) chatty68 Hier lang gehts zur Dezemberrunde!

    Mehr
    • 287
  • Rezension zu "Die Garten-Eden-Trilogie" von Nora Roberts

    Die Garten-Eden-Trilogie

    melli.die.zahnfee

    15. April 2012 um 13:38

    Die "Garten-Eden-Trilogie" von Nora Roberts erzählt die Geschichte dreier Frauen, deren Leben eng miteinander verbunden sind und die sich gegenseitig die Kraft schenken, ihr Herz für die Liebe zu öffnen.Drei dramatische und leidenschaftliche Frauenromane von Nora Roberts in einem Band. Die Romane von Nora Roberts sind keine anspruchsvolle, tiefgründige, Literatur,und sie wird nie einen Literaturpreis bekommen aber diesen Anspruch hat Nora Roberts auch nie getätigt, allerdings weiss ich genau was ich bei ihr bekomme. Schöne Unterhaltung. Nicht mehr und nicht weniger, die Geschichte um die drei Mädels ist gut gezeichnet und in sich logisch.da wäre zum einen Rosalind Harper, die Besitzerin von Harper House, einem hochherrschaftlichen Anwesen im Süden der USA, die ihren Ehemann sehr jung verloren hat und mittlerweile 3 Söhne und ein erfolgreiches Gartenzenter aufgezogen hat. Sie sucht eine(n) Geschäftsführer(in) und Stella Logan, Mutter zweier kleiner Söhne, deren Ehemann vor kurzem tödlich verunglückt ist, bewirbt sich erfolgreich. Das wäre die 2. im Bunde. Und dann taucht Hayley auf, jung, schwanger, allein und eine entfernte Verwandte von Rosalind, die um Unterkunft und Arbeit anfragt. nun treffen diese drei Frauen je den Mann ihrer Träume und wie in jeder Trilogie von Nora Roberts steht immer eine Frau pro Band im Vordergrund, die anderen bleiben im Hintergrund. Zusätzliches Flair verleiht diesem Sammelband nioch ein Hausgeist, der einiges an Wirrungen und Romantik mitbringt.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Garten-Eden-Trilogie" von Nora Roberts

    Die Garten-Eden-Trilogie

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    27. September 2008 um 20:51

    Ich bin fasziniert von den drei Geschichten von Beginn an. Der Geist Amelias hat die Familie Harper-Ashby gut im Griff und sorgt mit ihrem Hass und dem Sinn nach Rache für Unruhe. Wer ist sie und was ist bloß in der Vergangenheit geschehen?
    Die Umgebung eines Gartencenters hat mich in Bann gezogen, dieser Berufszweig kommt sonst selten so zur Geltung. Man bekommt noch zusätzlich Lust zu gärtnern.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks