Nora Roberts Die Sterne Mithras

(43)

Lovelybooks Bewertung

  • 57 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(13)
(22)
(6)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Sterne Mithras“ von Nora Roberts

Wer die Sterne von Mithra besitzt, dem schenken sie Unsterblichkeit - so heißt es in einer alten Legende! Den drei besten Freundinnen, die versuchen, die blauen, unermesslich wertvollen Diamanten vor dem Zugriff eines besessenen Schmucksammlers zu bewahren, werden sie zum Schicksal. Denn jede von ihnen gerät durch einen der Sterne, den sie verbirgt, in Lebensgefahr. Nur der Mann, mit dem sie das Glück der Leidenschaft von der strahlendsten Seite erlebt, kann sie aus der Gefahr befreien. Drei Freundinnen, drei Männer, drei Diamanten - und drei atemberaubend aufregende Abenteuer um die große Liebe.

Teil beendet... bin gespannt auf 2+3!

— Jungenmama
Jungenmama

Stöbern in Romane

Der Vater, der vom Himmel fiel

Ein "Glücksgriff" in Buchform: Witzig, geistreich, einfach.nur.zum.Brüllen.komisch - und so wahr ;) 5 Sterne reichen hier nicht aus ;))

SigiLovesBooks

Underground Railroad

Eine tolle Heldin, die trotz aller Widrigkeiten nie aufgibt und immer wieder aufsteht, auch wenn es das Schicksal nicht gut mit ihr meint.

Thala

Swing Time

Eine sehr lange, gemächliche Erzählung, der streckenweise der Rote Faden abhanden zu kommen scheint. Interessanter Schmöker.

kalligraphin

Vintage

Überraschend gute und spannende Unterhaltung für jeden Blues- und Rock'n'Roll-Fan und alle die es noch werden wollen!

katzenminze

Die Geschichte der getrennten Wege

Fesselnd und langatmig, mal begeisterte mich der Roman, mal las ich quer. Ein gemischtes Leseerlebnis.

sunlight

Wie der Wind und das Meer

Liebesgeschichte, die auch einen Teil der deutschen Geschichte wiederspiegelt - mir fehlten die Emotionen

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Sterne Mithras" von Nora Roberts

    Die Sterne Mithras
    Nella0208

    Nella0208

    10. March 2012 um 08:55

    Eines der wenigen Bücher die ich schon das 2. mal lese. Sehr spannnend geschrieben und wie ich finde voll von knisternder Erotik .

  • Rezension zu "Die Sterne Mithras" von Nora Roberts

    Die Sterne Mithras
    marlysa

    marlysa

    09. May 2009 um 16:43

    Drei tolle und spannende Geschichen, jede kann für sich gelesen werden und doch gehörenn sie zusammen. Die Geschichten spielen zum Teil parallel, drei Freundinen sind vor Verbrechen auf der Flucht und das Rätsel um die Steine Mitras verbindet sie.

  • Rezension zu "Die Sterne Mithras" von Nora Roberts

    Die Sterne Mithras
    Lady_Eirian

    Lady_Eirian

    28. July 2008 um 13:54

    Spannend, aber absolut kitschig, teilweise so sehr, dass ich schon lachen musste. Drei Diamanten, drei Frauen und am Ende haben sie sich alle auf den ersten Blick verliebt und wollen nach wenigen Tagen heiraten. Nicht der Fall der Diamanten, sondern diese teilweise etwas skurilen und stürmischen Liebesgeschichten stehen im Vordergrund. Ich bin nur froh, dass nicht plötzlich auch noch Geister und magische Wesen aufgetaucht sind. Das Buch ist unterhaltsam, aber nicht wirkliche "besonders".

    Mehr