Nora Roberts Irische Herzen

(46)

Lovelybooks Bewertung

  • 51 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(18)
(19)
(6)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Irische Herzen“ von Nora Roberts

§B§Drei Romanje in einem Band§§S§I. Einklang der Herzen: Delias sprühendes Temperament sorgt dafür, dass sie immer wieder mit dem Gestütbesitzer Travis Grant aneinander gerät - dabei liebt sie ihn heimlich ... §"Seit die zierliche Delia auf dem Gestüt von Travis Grant arbeitet, liebt sie ihn heimlich. Dennoch geht ihr sprühendes Temperament viel zu oft mit ihr durch - sie ist nun mal eine temperamentvolle Irin! Dass Travis dennoch ihre zärtlichen Gefühle erwidert, beginnt sie zu ahnen, als er ihr nach dem Sieg ihres Rennpferdes einen Strauß roter Rosen schenkt..."§§II. Herzen in Gefahr: Um auf dem Gestüt von Keith Logan zu arbeiten, verlässt Cathleen ihre Heimat Irland - und findet in Keiths Armen überraschend das große Glück ...§"So sehr Cathleen ihre Heimat Irland auch liebt - sie beschließt, Keith Logans verlockendes Angebot anzunehmen und auf seinem Gestüt in Amerika für ihn zu arbeiten. Und je länger die schöne Irin mit Keith in der faszinierenden Welt rassiger Pferde und aufregender Rennen lebt, desto heftiger werden ihre Gefühle für ihn ..."§§III. Ruheloses Herz: Seine Freiheit bedeutet dem irischen Rennpferdtrainer Brian Donnelly alles - bis ihm die hübsche Keeley, Tochter eines vermögenden Züchters, begegnet ... §§"Bis jetzt wollte der Rennpferdtrainer Brian Donnelly vor allem eins: frei sein. Doch als er der hübschen Keeley, Tochter eines vermögenden Züchters, begegnet, verliebt er sich in sie - fast gegen seinen Willen, denn er hält sie für viel zu verwöhnt. Dass auch Keeley ihr Herz an ihn verliert, bemerkt der Ire mit den sanften Händen zu spät ...

Mit der ersten Geschichte wurde ich nicht ganz warm. Dafür waren die anderen beiden umso schöner!

— bekkxx

Wunderschönes Buch

— Karatespace

Einklang der Herzen war der erste Roman von Nora. Wunderschön für zwischendurch zu lesen.

— dasPepperchen

Stöbern in Liebesromane

Taste of Love - Mit Sehnsucht verfeinert

Eine schöne Liebesgeschichte, die meinen Geschmack voll und ganz getroffen hat.

Meine_Magische_Buchwelt

Someone for you

Hat mir gut gefallen

Bjjordison

Rock my Soul

Bisher bester Teil der Reihe - Kit und Shawn lassen die Funken fliegen!

Romantikerin

True North - Du bist alles für immer

Zach und Lark ... Vermont .. die Shipleys und eine wirklich starke Geschichte. Ich liebe diese Reihe.

sjule

Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt

Überraschend anders als erwartet: Außergewöhnlich, bewundernswert, bewegend, mit Tiefgang und viel Herz und Humor.

Gelinde

Loving Clementine

Hat mich mitgerissen, ich fand es toll.

papaschluff

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Irische Herzen" von Nora Roberts

    Irische Herzen

    Weeklywonderworld

    14. June 2012 um 17:59

    "Nora Roberts gelingt das große Kunstwerk, Erfüllung und große Gefühle auf Buchseiten zu bannen"-THE NEW YORK TIMES INHALT: Einklang der Herzen: Delias sprühendes Temperament sorgt dafür, dass sie immer wieder mit dem Gestütbesitzer Travis Grant aneinander gerät - dabei liebt sie ihn heimlich ... Seit die zierliche Delia auf dem Gestüt von Travis Grant arbeitet, liebt sie ihn heimlich. Dennoch geht ihr sprühendes Temperament viel zu oft mit ihr durch - sie ist nun mal eine temperamentvolle Irin! Dass Travis dennoch ihre zärtlichen Gefühle erwidert, beginnt sie zu ahnen, als er ihr nach dem Sieg ihres Rennpferdes einen Strauß roter Rosen schenkt... Herzen in Gefahr: Um auf dem Gestüt von Keith Logan zu arbeiten, verlässt Cathleen ihre Heimat Irland - und findet in Keiths Armen überraschend das große Glück . "So sehr Cathleen ihre Heimat Irland auch liebt - sie beschließt, Keith Logans verlockendes Angebot anzunehmen und auf seinem Gestüt in Amerika für ihn zu arbeiten. Und je länger die schöne Irin mit Keith in der faszinierenden Welt rassiger Pferde und aufregender Rennen lebt, desto heftiger werden ihre Gefühle für ihn ... Ruheloses Herz: Seine Freiheit bedeutet dem irischen Rennpferdtrainer Brian Donnelly alles - bis ihm die hübsche Keeley, Tochter eines vermögenden Züchters, begegnet ... Bis jetzt wollte der Rennpferdtrainer Brian Donnelly vor allem eins: frei sein. Doch als er der hübschen Keeley, Tochter eines vermögenden Züchters, begegnet, verliebt er sich in sie - fast gegen seinen Willen, denn er hält sie für viel zu verwöhnt. Dass auch Keeley ihr Herz an ihn verliert, bemerkt der Ire mit den sanften Händen zu spät ...(Quelle:lovelybooks) FAZIT: von allen dreien Storys finde ich Herzen in Gefahr am Spannendsten und Berührensten. Doch leider waren die Storys vorausschauend und an einigen Stellen etwas langatmig und auch ein bisschen nervig erzählt.

    Mehr
  • Rezension zu "Irische Herzen" von Nora Roberts

    Irische Herzen

    Janineamba

    29. November 2008 um 22:58

    Ein ansich sehr schönes Buch. Das Buch ist voller irrischem Charm, und teilweise sehr romantisch. Es wurde in 3 Geschiten unterteilt. Die erste Geschichte gefiel mir sehr gut die zweite auch noch. Jedoch ließ bei der dritten mein Interesse nach, das kann jedoch daran liegen das die Geschichten im Grunde vom selben handeln. Aber ansich ist es eine ganz nette Fortsetzung der ersten Geschichte. Wer also auf Irische Frauen Romane steht für den ist dieses Buch sehr zu empfehlen. Ansonsten würde ich empfehen stecken weise noch nen zweites Buch zu lesen damit es nicht zu langweilig wird wenn man sich entschließt die Irischen Herzen zu lesen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks