Nora Roberts Irische Herzen

(45)

Lovelybooks Bewertung

  • 49 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(18)
(18)
(6)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Irische Herzen“ von Nora Roberts

§B§Drei Romanje in einem Band§§S§I. Einklang der Herzen: Delias sprühendes Temperament sorgt dafür, dass sie immer wieder mit dem Gestütbesitzer Travis Grant aneinander gerät - dabei liebt sie ihn heimlich ... §"Seit die zierliche Delia auf dem Gestüt von Travis Grant arbeitet, liebt sie ihn heimlich. Dennoch geht ihr sprühendes Temperament viel zu oft mit ihr durch - sie ist nun mal eine temperamentvolle Irin! Dass Travis dennoch ihre zärtlichen Gefühle erwidert, beginnt sie zu ahnen, als er ihr nach dem Sieg ihres Rennpferdes einen Strauß roter Rosen schenkt..."§§II. Herzen in Gefahr: Um auf dem Gestüt von Keith Logan zu arbeiten, verlässt Cathleen ihre Heimat Irland - und findet in Keiths Armen überraschend das große Glück ...§"So sehr Cathleen ihre Heimat Irland auch liebt - sie beschließt, Keith Logans verlockendes Angebot anzunehmen und auf seinem Gestüt in Amerika für ihn zu arbeiten. Und je länger die schöne Irin mit Keith in der faszinierenden Welt rassiger Pferde und aufregender Rennen lebt, desto heftiger werden ihre Gefühle für ihn ..."§§III. Ruheloses Herz: Seine Freiheit bedeutet dem irischen Rennpferdtrainer Brian Donnelly alles - bis ihm die hübsche Keeley, Tochter eines vermögenden Züchters, begegnet ... §§"Bis jetzt wollte der Rennpferdtrainer Brian Donnelly vor allem eins: frei sein. Doch als er der hübschen Keeley, Tochter eines vermögenden Züchters, begegnet, verliebt er sich in sie - fast gegen seinen Willen, denn er hält sie für viel zu verwöhnt. Dass auch Keeley ihr Herz an ihn verliert, bemerkt der Ire mit den sanften Händen zu spät ...

Wunderschönes Buch

— Karatespace
Karatespace

Einklang der Herzen war der erste Roman von Nora. Wunderschön für zwischendurch zu lesen.

— dasPepperchen
dasPepperchen

Stöbern in Liebesromane

Wie die Luft zum Atmen

Nun sitze ich hier… wehmütig und froh endlich diese schöne und ergreifende Geschichte zu kennen.

Buechermomente

Das Leben fällt, wohin es will

Ein emotionales auf und ab.

Universum_der_Woerter

Kopf aus, Herz an

Hat mich nicht Überzeugt

Sturmhoehe88

Die Wellington-Saga - Versuchung

Sommerroman mit Liebe, Lust und Leidenschaft (nicht nur für´s Polo...), der einem rasch die Zeit vertreibt (wenn man nicht mehr erwartet!)

MeiLingArt

Liebe findet uns

Leider gar nicht überzeugend und Mitreissend

Sturmhoehe88

Wie das Feuer zwischen uns

Noch mehr Emotionen hätte ich wahrscheinlich nicht ertragen. Diese Geschichte war die perfekte Mischung

Sturmhoehe88

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Irische Herzen" von Nora Roberts

    Irische Herzen
    Weeklywonderworld

    Weeklywonderworld

    14. June 2012 um 17:59

    "Nora Roberts gelingt das große Kunstwerk, Erfüllung und große Gefühle auf Buchseiten zu bannen"-THE NEW YORK TIMES INHALT: Einklang der Herzen: Delias sprühendes Temperament sorgt dafür, dass sie immer wieder mit dem Gestütbesitzer Travis Grant aneinander gerät - dabei liebt sie ihn heimlich ... Seit die zierliche Delia auf dem Gestüt von Travis Grant arbeitet, liebt sie ihn heimlich. Dennoch geht ihr sprühendes Temperament viel zu oft mit ihr durch - sie ist nun mal eine temperamentvolle Irin! Dass Travis dennoch ihre zärtlichen Gefühle erwidert, beginnt sie zu ahnen, als er ihr nach dem Sieg ihres Rennpferdes einen Strauß roter Rosen schenkt... Herzen in Gefahr: Um auf dem Gestüt von Keith Logan zu arbeiten, verlässt Cathleen ihre Heimat Irland - und findet in Keiths Armen überraschend das große Glück . "So sehr Cathleen ihre Heimat Irland auch liebt - sie beschließt, Keith Logans verlockendes Angebot anzunehmen und auf seinem Gestüt in Amerika für ihn zu arbeiten. Und je länger die schöne Irin mit Keith in der faszinierenden Welt rassiger Pferde und aufregender Rennen lebt, desto heftiger werden ihre Gefühle für ihn ... Ruheloses Herz: Seine Freiheit bedeutet dem irischen Rennpferdtrainer Brian Donnelly alles - bis ihm die hübsche Keeley, Tochter eines vermögenden Züchters, begegnet ... Bis jetzt wollte der Rennpferdtrainer Brian Donnelly vor allem eins: frei sein. Doch als er der hübschen Keeley, Tochter eines vermögenden Züchters, begegnet, verliebt er sich in sie - fast gegen seinen Willen, denn er hält sie für viel zu verwöhnt. Dass auch Keeley ihr Herz an ihn verliert, bemerkt der Ire mit den sanften Händen zu spät ...(Quelle:lovelybooks) FAZIT: von allen dreien Storys finde ich Herzen in Gefahr am Spannendsten und Berührensten. Doch leider waren die Storys vorausschauend und an einigen Stellen etwas langatmig und auch ein bisschen nervig erzählt.

    Mehr
  • Rezension zu "Irische Herzen" von Nora Roberts

    Irische Herzen
    Janineamba

    Janineamba

    29. November 2008 um 22:58

    Ein ansich sehr schönes Buch. Das Buch ist voller irrischem Charm, und teilweise sehr romantisch. Es wurde in 3 Geschiten unterteilt. Die erste Geschichte gefiel mir sehr gut die zweite auch noch. Jedoch ließ bei der dritten mein Interesse nach, das kann jedoch daran liegen das die Geschichten im Grunde vom selben handeln. Aber ansich ist es eine ganz nette Fortsetzung der ersten Geschichte. Wer also auf Irische Frauen Romane steht für den ist dieses Buch sehr zu empfehlen. Ansonsten würde ich empfehen stecken weise noch nen zweites Buch zu lesen damit es nicht zu langweilig wird wenn man sich entschließt die Irischen Herzen zu lesen.

    Mehr