Nora Roberts Magic Moments

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(1)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Magic Moments“ von Nora Roberts

Verzaubertes Herz:

Atemlos verfolgt Rona Swan die Show des berühmten Magiers Patrick Atkins – ein faszinierender Mann. Und sie darf einen Film über ihn drehen! Nach einer leidenschaftlichen Nacht ist sie vollends verzaubert. Doch das Geheimnis und die Gefahr sind Patricks Leben … Wird sie sich seiner je sicher sein können?

Das Schloss in Frankreich:

Kühl wird die junge Malerin Shirley von dem umwerfend attraktiven Comte Christophe de Kergallen empfangen. In dem alten Schloss in der Bretagne soll sie endlich mehr über die mysteriöse Vergangenheit ihrer Familie erfahren. Das Knistern zwischen ihr und Christophe wirft Shirley vollkommen aus der Bahn. Warum ist er nur so abweisend?

Schöne Geschichten für Zwischendurch!

— IsiVital

Stöbern in Romane

Lied der Weite

Unaufgeregt und doch sehr spannend, zuweilen etwas brutal. Ein leiser, berührender Roman.

naninka

Die Farbe von Milch

Ein Buch, was eine andere Form der Erzähltechnick nimmt und den Leser so einfacher in die Geschichte eintauchen lässt.

MickyParis

Ein mögliches Leben

Tolle Sprache, spannendes und berührendes Thema, allein das letzte Fünkchen Begeisterung fehlt.

once-upon-a-time

Wie Ellie Carr zu leben lernt

Sehr schöne Geschichte

momomaus3

Kleine große Schritte

Ein sehr guter zum nachdenken anregender Roman

momomaus3

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bei Nora Roberts weiß ich nie, woran ich bin ...

    Magic Moments

    Bücherfüllhorn-Blog

    31. October 2015 um 22:30

    Bei dieser Autorin kann ich mir nie sicher sein. Es gibt wirklich so schöne Geschichten (z.B. die O’Dwyer Trilogie) von ihr, und dann „erwische“ ich wieder welche die überhaupt „nicht gehen“. Wie diese beiden hier:   a)Verzaubertes Herz:Meinung: Geht gar nicht! Ich weiß nicht, ob ich es bis Seite 60 geschafft habe, weiter ging es auf keinen Fall. Vielleicht lag es daran, dass die Geschichte in den 80iger Jahren spielt, keine Ahnung. So schnell habe ich selten ein Buch abgebrochen.     b) Das Schloss in Frankreich Meine Meinung: Habe ich nur die ersten paar Seiten gelesen, dann aufgehört.  

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks