Neuer Beitrag

Jisbon

vor 10 Monaten

(34)

"Sternenregen" ist definitiv eines der besseren Bücher von Nora Roberts - und das will etwas heißen, da mir fast alles gefällt, das sie schreibt. Es ist einfach eine im wahrsten Sinne des Wortes magische Geschichte; die Liebesgeschichte ist überzeugend und kommt zu meiner großen Freude ohne Dramen aus, alle sechs Hauptcharaktere sind sehr sympathisch und das Abenteuer, das sie erleben, ist spannend und packend. Überraschend war für mich, wie hoch der Fantasy-Anteil ist. Es gibt zwar mehrere Trilogien der Autorin, in denen magische Wesen vorkommen und unerklärliche Dinge passieren, aber hier sind alle Protagonisten mit außergewöhnlichen Kräften ausgestattet und es entsteht eine bunt zusammengewürfelte Gruppe, die alles geben muss, um ihre Mission zu erfüllen. Ich mag es, wenn Bedrohungen real wirken und die Gegenspielerin der Helden, eine dunkle Göttin, ist auf jeden Fall gefährlich und schreckt vor nichts zurück, was das ganze gleich noch einmal spannender macht. Zudem gab es einige überraschende Wendungen und Enthüllungen, die wirklich interessant waren, und die Atmosphäre ist ziemlich dicht.

Die Autorin hat das Setting wunderschön beschrieben und wie bereits gesagt ist die Handlung mit dem großen Kampf gut gegen böse sehr packend, aber besonders gut haben mir die Hintergrundgeschichten der einzelnen Charaktere gefallen und auch, wie die sechs zusammengefunden und schnell starke Bande zwischen sich geknüpft haben. Zwischenzeitlich hatte ich fast das Gefühl, dass die Liebesgeschichte ein bisschen im Hintergrund steht, aber das ist keineswegs schlecht. Die Beziehungen und Charaktere sind alle gut ausgearbeitet und mir hat gefallen, wie Sasha und Bran sich näher gekommen sind. Alles geht ziemlich schnell, aber trotzdem ist es glaubwürdig und auch berührend geschrieben. Ich freue mich schon darauf zu lesen, wie die anderen beiden Paare zusammen kommen - es gibt jeweils einige Hindernisse, bei denen ich schon gespannt bin, wie die Autorin sie umgehen wird und wie die einzelnen Figuren sich weiter entwickeln.
Ein ganz kleiner Kritikpunkt ist, dass mich nach einer Weile genervt hat, wie Sasha sich immer noch vor ihrer Gabe verschlossen hat und dass sich das Problem dann plötzlich einfach gelöst hat, aber das ist im Vergleich nur eine Kleinigkeit.

"Sternenregen" ist ein rundum gelungener Auftakt einer Trilogie, der mir sehr gut gefallen hat. Ich warte gespannt auf Band 2 - zum Glück erscheint er ja schon bald.
4,5/5 Sternen

Autor: Nora Roberts
Buch: Sternenregen

Tigerbaer

vor 9 Monaten

Danke für dieses positive Rezi, die mir richtig Lust auf das Buch macht. Nachdem mir die letzten Bücher von Frau Roberts nicht mehr so gut gefallen habe, freue ich mich, dass dieses Trilogie wieder mehr Lesevergnügen verspricht.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks