Nora Roberts Weihnachten mit Nora Roberts

(38)

Lovelybooks Bewertung

  • 42 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 3 Rezensionen
(11)
(15)
(11)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Weihnachten mit Nora Roberts“ von Nora Roberts

1. Nie mehr allein: Nach zehn langen Jahren kehrt Jason zurück in die Heimat, zurück zu Leonie. Nie hat er verwunden, dass seine große Liebe einst einen anderen geheiratet hat. Am Weihnachtsabend lüftet sich ein Geheimnis... 2. Zauber einer Winternacht: Ein Schneesturm zwingt die hochschwangere Laura, bei dem zurückgezogenen Künstler Gabriel Unterschlupf zu suchen. Aber wird es ihr auch gelingen, Gabriels erkaltetes Herz zum Schmelzen zu bringen? 3. Wünsche werden wahr: Eine neue Mom! Nichts wünschen sich die sechsjährigen Zwillinge Zeke und Zack sehnlicher zum Fest. Die blonde Nell wäre genau die Richtige für diesen Job. Doch was wird Vater Mac dazu sagen? 4. Das schönste Geschenk: Für Sharon ist es Liebe auf den ersten Blick, als sie bei Umbauarbeiten am Haus ihrer Großmutter auf Victor trifft. Aber der attraktive Zimmermann ist nicht der, der er zu sein scheint...

Stöbern in Romane

Zartbitter ist das Glück

Wunderschöne Geschichte über eine Alters-WG auf den Fidschi-Inseln und die Sorgen des Alltags

jutscha

Das Floß der Medusa

Ein Trommelfeuer grässlicher, schockierender und monströser Szenen - eine verstörende Allegorie auf die Menschennatur.

parden

Underground Railroad

Thema ist immer noch aktuell, Realität und Sinnbild sind brilliant verwoben, wodurch das Buch lange nachklingt.

Talathiel

Die Lichter von Paris

Ein Roman über Oma und Enkelin die ihr Leben ändern, nur mit 75 Jahren Zeitunterschied ...

MissNorge

Die Melodie meines Lebens

Dieses Buch hinterlässt ein nachdenkliches aber auch fröhliches Schmunzeln.

Susas_Leseecke

Die Insel der Freundschaft

Ein ruhiges Buch

Marie1971

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Brennender Midi" von Cay Rademacher

    Brennender Midi

    LaMargarita

    Tod im Olivenhain Die Provence: Blühende Lavendelfelder, malerische Altstädte... und eine Leiche im Olivenhain! Capitaine Roger Blanc wollte sich eigentlich endlich mal ausruhen und etwas Ordnung in sein Privatleben bringen... doch ein mysteriöser Todesfall hält ihn auf Trab. Begleitet den Capitaine in „Brennender Midi“ von Cay Rademacher durch die malerische Umgebung der Provence! Mehr zum Inhalt:Es ist Herbst geworden in der Provence – und Capitaine Roger Blanc kommt nicht zur Ruhe. Im Nachbarort Lançon stürzt ein Propellerflugzeug über einem Olivenhain ab, der Pilot der Maschine ist tot. Blanc und seine Kollegen sehen sich schon bald mit vielen Ungereimtheiten konfrontiert: Der Tote war beim Militär und dort als hervorragender Flieger bekannt. Mehrere Zeugen wollen den Absturz beobachtet haben, doch ihre Aussagen passen nicht zusammen. Wer lügt? Handelt es sich vielleicht gar nicht um einen tragischen Unfall? Der Capitaine beginnt mit den Ermittlungen, die schon bald Beunruhigendes zutage fördern. Offenbar ist der Tote noch für einen anderen, geheimnisvollen Auftraggeber geflogen. Und seine Kameraden sind seltsamerweise überhaupt nicht erschüttert angesichts des Unfalls … Auch Blancs Privatleben bleibt turbulent. Mit den Scheidungspapieren hat er das Ende seiner Ehe nun schriftlich. Und seine Beziehung zu Untersuchungsrichterin Aveline Vialaron-Allègre gestaltet sich nicht ganz einfach. Vielleicht ist da Ablenkung durch die Arbeit ganz gut. Doch dann stirbt noch jemand im Olivenhain …  Zum AutorCay Rademacher wurde 1965 in Flensburg geboren und studierte in Köln und Washington D.C. Anglo-Amerikanischer Geschichte, Alte Geschichte und Philosophie. Neben seiner Tätigkeit als Autor, arbeitet er außerdem als freier Journalist. Er veröffentlichte Artikel unter anderem in Der Zeit und im SZ-Magazin, bei der Zeitschrift GEO arbeitet er seit 1999 als fester Redakteur. Neben Sachbüchern schreibt er außerdem Romane, die oftmals auf einem historischen Hintergrund basieren. "Mord im Praetorium" ist ein historischer Köln-Krimi, der die Stadt, in der er studiert hat, in neuem Licht erscheinen lässt. Mittlerweile lebt der Autor mit seiner Familie in der Provence, die auch Schauplatz für seine Provence-Krimireihe geworden ist. Gemeinsam mit dem DuMont Verlag verlosen wir 20 Exemplare an Krimifans, die in die Provence reisen, mysteriöse Todesfälle lösen, und sich in einer Leserunde mit anderen darüber austauschen wollen. Bewerbt euch einfach über den „Jetzt bewerben“- Button* und beantwortet uns bis zum 22.05. in eurer Bewerbung die folgende Frage: Duftender Lavendel, herrliche Küsten und provenzalische Köstlichkeiten. Was lockt euch besonders an der Provence? Ich bin sehr gespannt auf eure Antworten! Der Autor Cay Rademacher hat sich für die Leserunde noch etwas Besonderes überlegt: In einer kurzen Nachricht mit Fotos lässt er euch bereits gedanklich in die Provence reisen und gibt so einen Vorgeschmack auf die große Reise, die euch noch erwartet!Viel Glück! * Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Buches sowie zum Veröffentlichen einer ausführlichen Rezension auf LovelyBooks.de, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben. Bitte beachtet, dass wir die Bücher nur innerhalb Europas verschicken.

    Mehr
    • 413

    WNatalieW

    17. May 2016 um 21:47
  • 4 x Weihnachten mit Nora Roberts

    Weihnachten mit Nora Roberts

    thiefladyXmysteriousKatha

    15. December 2013 um 13:40

    Weihnachten mit Nora Roberts Ich habe schon einige Bücher der Autorin gelesen und mag sie und ihren Schreibstil gerne. Daher habe ich mich sehr über ein Weihnachtsbuch von ihr gefreut. Leider hat es mich nicht sonderlich begeistern können. Buch 1: Nie mehr allein (3 Sterne) In diesem Buch geht es um Jason, welcher nach 10 Jahren zurück in seine alte Heimat fährt. Dort hat sich nicht viel verändert. Er trifft auf seine große Liebe, die er vor 10 Jahren Hals über Kopf verlassen hat um sein Glück in der weiten Welt zu machen. Doch er konnte sie nie vergessen. Nun ist sie mit einem anderen verheiratet und hat eine Tochter. Hat Jason dennoch eine Chance auf sein Glück? Buch 2: Zauber eine Winternacht (3 Sterne) Ein Schneesturm zwingt die hochschwangere Laura, bei dem zurückgezogenen Künstler Gabriel Unterschlupf zu suchen. Aber wird es ihr auch gelingen, Gabriels erkaltetes Herz zum Schmelzen zu bringen? Sie hat ein düsteres Geheimnis und hofft auf seine Hilfe. Buch 3: Wünsche werden wahr (4 Sterne) Eine neue Mom! Nichts wünschen sich die sechsjährigen Zwillinge Zeke und Zack sehnlicher zum Fest. Die blonde Nell wäre genau die Richtige für diesen Job. Doch was wird Vater Mac dazu sagen? Buch 4: Das schönste Geschenk (4 Sterne) Für Sharon ist es Liebe auf den ersten Blick, als sie bei Umbauarbeiten am Haus ihrer Großmutter auf Victor trifft. Aber der attraktive Zimmermann ist nicht der, der er zu sein scheint. Er hat ein Geheimnis... Cover Ich finde das Cover sehr weihnachtlich durch den großen Kamin und das Feuer. Es verbreitet gemütliche Stimmung. Meinung Ich habe jedes Buch einzeln bewertet und komme auf 2 3-Sterne Bücher und 2 4-Sterne Bücher. Das erste Buch warvon der Grundidee wirklich sehr schön und es war auch romatisch geschrieben. Allerdings wusste ich schnell, wie die Geschichte ausgehen würde, da es diese Art von Erzählung schon zu oft in Film und Buch gab. Buch 2 war ausführlicher erzählt und auch die Charaktere erschienen mir mehr ausgearbeitet, Allerdings wusste ich auch hier was passieren würde. In BUch drei war es anders. Es ging nicht nur um Klischees und Kitsch sondern um den Geist der Weihnacht und um den Wert dieses Festes für Kinder. Es hat mich berührt und ich habe es gerne gelesen. Buch 4 war mein Lieblingsbuch aus diesem Sammelband. Man hat viel über Antiquitäten erfahren und auch die Liebesgeschichte war herzergreifend. Im Große und Ganzen war mir das Buch allerdings einfach zu kitschig und mit Klischees beladen. Daher kann ich keine 4 Sterne geben. Wer noch NIchts von Nora Roberts gelesen hat sollte zu einem anderen Buch von ihr greifen, zum Beispiel zum Jahreszeitenzyklus.

    Mehr
  • Typisch für Nora Roberts

    Weihnachten mit Nora Roberts

    Henriette

    05. April 2013 um 07:20

    Vier Liebesgeschichten in einem Band. Alle vier Geschichten sind typisch Nora Roberts – viel Herzschmerz, Romantik, etwas kitschig und natürlich mit Happy End. Ich kann nicht mehr wirklich viel zu Nora Roberts schreiben. Entweder mag der Leser diesen Stil oder lässt die Finger davon. Ich für meinen Teil mag solche Richtung gern mal lesen. Es ist zwischen den historischen Romanen und den Krimis ein Genre, bei dem ich auf andere Gedanken komme. Ich kann dabei sehr gut abschalten und mal an nichts denken.   Fazit: Ich vergebe für diese sehr leichte Unterhaltung gern fünf von fünf Sternen, da sie bei mir mehr als den Sinn erfüllt, nämlich Ablenkung und Entspannung.

    Mehr
  • Rezension zu "Weihnachten mit Nora Roberts" von Nora Roberts

    Weihnachten mit Nora Roberts

    Danny

    13. January 2010 um 13:43

    Ich bin eigentlich kein großer Fan von Nora Roberts mehr, denn meiner Meinung nach lassen ihre Romane in den letzten Jahren immer weiter nach. Aber dieses Buch war ein Weihnachtsgeschenk einer Freundin und hat mich ganz gut unterhalten. Gut, manch einem mag es zu kitschig sein, denn die Story ist letztendlich doch immer ein und dieselbe und das Ende vorhersehbar, doch in der Weihnachtszeit war dies für mich genau das richtige. Ich fand es waren vier wunderschöne Geschichten, schön geschrieben, mit sympathischen Charakteren und der nötigen Dosis unrealistischer Romantik. Alles in allem ein schönes Buch für Zwischendurch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks