Neuer Beitrag

NoraSchwarz

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Lust auf ein erotisches Lesevergnügen der ganz besonderen Art?

Gibt es hier auf Lovelybooks vielleicht sogar Menschen, die ein heimliches Faible, einen Fetisch für echte Nylonstrümpfe haben und sich danach sehnen, einmal literarisch zu diesem Thema verwöhnt zu werden?

Dann genieße doch die neue Leserunde von Nora Schwarz zum Thema NYLONS und bewirb dich für eins von 25 Freiexemplaren.

Genauer genommen erhältst du, sogar sechs einzelne Novellen von jeweils 70 Seiten.

Im dotbooks-Verlag werden nämlich dieses Jahr im Abstand von einem Monat sechs Nylon-Novellen erscheinen. Bis jetzt erschienen sind:

NYLONS – Gewagtes Spiel (ca. 60 Seiten)

NYLONS – Harte Zeiten (ca. 60 Seiten)

NYLONS – Mademoiselle hat ein Geheimnis. (ca.50 Seiten)

Bis Oktober werden noch weitere drei Novellen erscheinen. Doch um was geht es in den Nylon-Novellen überhaupt? 

Nora Schwarz wurde bekannt durch ihr Buch „Lessons in Lack – mein Leben als Domina zwischen Hörsaal und SM-Studio“, das 2011 im Ullstein-Verlag erschienen ist. Mit über 20 000 verkauften Exemplaren zählt „Lessons in Lack“ zum erfolgreichsten Buch zum Thema Dominas und käuflicher Sadomasochismus. Nora Schwarz schreibt unter ihrem bürgerlichen Namen Romane, hat aber in diesem Jahr ihrer Lust nachgegeben, einmal etwas zu ihrem ganz persönlichen Lieblings-Fetisch zu schreiben. Nylonstrümpfe. Nostalgisch-erotische Accessoires, die nicht erst seit Dita von Teese wieder die Phantasien der Menschen beschäftigen. Die Autorin selbst trägt leidenschaftlich gerne echte Nahtnylons und war von diesem Gefühl derart inspiriert, dass sie sechs erotische Novellen dazu verfasst hat. Sechs Liebeserklärungen an die schönste Erfindung für Frauen … und auch Männer. Die Nylon-Storys sind sehr explizit, teilweise versaut, hart und zart, verspielt, romantisch oder auch streng. Allesamt steht die literarische Qualität aber im Vordergrund, es geht niemals nur um den sexuellen Moment, sondern um die Entwicklung der Figuren und deren individueller Bezug zu diesem Fetisch. Die Geschichten spielen teilweise in der Vergangenheit, in ferner Zukunft und in märchenhaften Welten. ABER: Diese erotischen Novellen können natürlich auch von allen anderen Menschen gelesen haben, um sie zu genießen braucht man nicht zwingend einen Fetisch für Nylons und andere Strümpfe.

Dein Vorteil, wenn Du bei der Leserunde mitmachst: Du erhältst die ersten drei Geschichten natürlich gratis, denn um diese drei dreht sich die aktuelle Leserunde. Im Anschluss bekommst du aber auch noch bis Oktober die drei weiteren kostenlos vom Verlag zugeschickt.

ACHTUNG: An der Leserunde können leider nur Leser teilnehmen, die über einen E-Reader verfügen. Dotbooks ist Deutschlands führender E-Book Verlag. Er wird die einzelnen Dateien dann an diejenigen verschicken, die bei der Leserunde teilnehmen.

25 Testleser gesucht!

 

Wer nun gemeinsam mit anderen Lesern über diese außergewöhnlichen und niveauvoll-prickelnden Geschichten diskutieren und  ihn im Anschluss rezensieren möchte, kann sich im Unterthema "Bewerbung" für eines von 25 Freiexemplaren bewerben. Beantwortet bitte bis zum 14. August 2013 folgende Frage: Würde es Euch auffallen, wenn ihr im „normalen“ Alltagsleben, außerhalb eines erotischen Kontext eine Frau mit echten Nahtnylons auf der Straße sehen würdet. Was würdet ihr darüber denken, was fühlen? Fändet ihr dieses Auftreten verkleidet, aufgetakelt, provokant, oder eher beiläufig?


Du hast die Novellen schon? Dann bist Du trotzdem herzlich zur Leserunde eingeladen.
Nora freut sich nun riesig auf diese Leserunde und wünscht Euch einen wunderschönen Sommer.

Autor: Nora Schwarz
Buch: NYLONS - Band 4: Harte Zeiten

Helli

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Und auch hier würde ich gerne mitlesen und bewerbe mich um eins der Exemplare.

Karoliina

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich huepfe auch hier in den Lostopf...

LG :-)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks