Neuer Beitrag

NoraSchwarz

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Wer hat Lust auf den neuen Krimi von Nora Schwarz, Autorin von "Lessons in Lack" und den "Nylon-Novellen"?
Es stehen 25 FREIEXEMPLARE zur Verfügung.
Da das Buch gleichzeitig als E-Book bei dotbooks und als schöne Print-Ausgabe beim Höma-Verlag erschienen ist, steht es jedem Leser frei, "Todestrieb" entweder als E-Book oder als gedrucktes Buch zu lesen. Beides ist möglich.
Jetzt aber erst einmal der Klappentext, der Euch sicherlich auf den Geschmack bringt:


»So etwas passiert, wenn man sich mit einem Psychopathen einlässt.
Ich habe gedacht, dass er einfach nur ein Nacktfoto von mir
macht und dass sich der beklemmende Eindruck ganz von selbst
einstellt. Aber der Typ hat darauf bestanden, dass ich es fühle.
Er wollte, dass ich Angst bekomme. Und das hat er geschafft.«


In einer alten Fabrikhalle auf der Friesenheimer Insel wird die
grausam zugerichtete Leiche des prominenten Skandal-Künstlers
Sven Borke gefunden. Hanna Mantolf und ihr Kollege Tom
Krohne merken bei ihren Nachforschungen schnell, in welch verstörenden
Abgründen das Opfer unterwegs war. Die menschenverachtende
Kunst des Fotografen verschaffte ihm mehr Feinde,
als den Ermittlern recht sein kann, und die Spuren zu Borkes
kriminellen Umtrieben werfen mehr und mehr Fragen auf: Hat
Sven Borke ein junges Fotomodell in den Selbstmord getrieben?
Welche Verbindung gibt es zu dem seit 18 Jahren in der JVA Mannheim
sitzenden Serienmörder Klaus Strenger? Und wie passt
dazu das Bild einer harmonischen Ehe, das die hochschwangere
Frau des Toten beschreibt?
Die Ermittlungen führen die Kommissare tief in die Underground-
Szene Mannheims, eine abgründige Welt, deren Bekanntschaft
Tom Krohne lieber nicht gemacht hätte. Doch ausgerechnet
Hanna Mantolf weiß über diese bestens Bescheid. Und schon bald
wird die Suche nach dem Mörder für Mantolf nicht nur zu einem
beruflichen, sondern auch zu einem ganz persönlichen Alptraum…

Schnell, hart, spannend: Ein Roman wie ein Skalpell, das Schicht für Schicht das Grauen freilegt.


Na, neugierig? Zu Recht, denn dieses Buch hält garantiert, was es verspricht. Wer Lust hat, mitzulesen, darf mir bis zum 20.12. um 10.00 folgende Frage beantworten:
Was erwartet Ihr von der Autorin von "Lessons in Lack", wenn sie sich in den belletristischen Bereich begibt? Was erwartet ihr von diesem Krimi?

Ich freue mich auf Eure Antworten und bin gespannt auf die Leserunde.
Bis dahin grüßt Euch herzlich

Eure Nora Schwarz

Autor: Nora Schwarz
Buch: Todestrieb
1 Foto

NoraSchwarz

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ach ja, an alle User, die ich persönlich eingeladen habe, und die meinen Namen villeicht nicht zuordnen können: Ihr kennt mich unter dem Autorennamen Britta Hasler und wir kennen uns aus der Leserunde zu meinem anderen Roman "Das Sterben der Bilder" ... Ich freue mich, Euch wieder zu "treffen"

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Ich kenne "Das Sterben der Bilder" von Britta Hasler, habe es mit Begeisterung gelesen und rezensiert als einen der spannendsten, intelligentesten Kriminalromane, der die Leser mit ungeheurem Sprachreichtum zu fesseln vermag und ein hochkarätiges Leseerlebnis ist.
Wenn "Todestrieb" nur annähernd diesem tollen Roman entspricht, würde ich alles versuchen, das Buch zu bekommen und mit in die Leserunde einzusteigen.
Ich möchte mich um ein Printexemplar bewerben, da ich keinen Reader habe. Außerdem liebe ich "Gedrucktes" - hatte sogar vom "Sterben der Bilder" einen Print!

Autor: Britta Hasler
Buch: Das Sterben der Bilder
Beiträge danach
496 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

edelstein

vor 4 Jahren

Rezensionen
Beitrag einblenden

Hier auch meine Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Nora-Schwarz/Todestrieb-Kriminalroman-1073329241-w/rezension/1077832798/
Liebe Nora, herzlichen Dank für diesen mitreissenden Krimi. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, ihn zu lesen und zu kommentieren.

edelstein

vor 4 Jahren

Rezensionen
@NoraSchwarz

Ich wünsche Dir eine gute Reise! Und natürlich viele tolle Eindrücke für weitere bemerkenswerte Bücher von Dir:-)

NoraSchwarz

vor 4 Jahren

Rezensionen
@edelstein

Ich habe die Rezi gerade gelesen und mich sehr sehr sehr darüber gefreut. Danke vielmals dafür!!! Schön, dass Du so viel Freude beim Lesen hattest.
Wenn Du noch mehr von mir lesen willst, dann schau doch mal nach den sechs "Nylon-Novellen" das sind erotische Novellen. Gib bei Amazon einfach meinen Namen und den Begriff Nylon ein, dann siehst Du sie. Und unter meinem richtigen Namen Britta Hasler habe ich "Das Sterben der Bilder" geschrieben, das ist ein historischer Krimi. Das wird Dir sicher auch gefallen, ist aber nur als EBook erschienen.

edelstein

vor 4 Jahren

Rezensionen
@NoraSchwarz

Dann werde ich mal bei Amazon schauen... EBook ist kein Problem:-)

anja_bauer

vor 4 Jahren

Kritik/ Anmerkungen

@NoraSchwarz. Ich habe Dich übrigens auf meinem Blog vorgestellt unter Autoren. Dabei habe ich ein Bild verwendet, das von Deiner Homepage stammt. Falls dieses nicht okey ist, bitte kurz Bescheid geben.
http://leseratte-buecherfreund.blogspot.de/p/autorenportrat.html

Freue mich schon, Dich auf der Leipziger Buchmesse zu treffen. Noch 14 Tage!

Mone80

vor 4 Jahren

Kritik/ Anmerkungen
@anja_bauer

Du, dass Alter passt nicht mit dem Geburtsjahr zusammen.

anja_bauer

vor 4 Jahren

Kritik/ Anmerkungen

Mone80 schreibt:
Du, dass Alter passt nicht mit dem Geburtsjahr zusammen.

Asche auf mein Haupt. Sorry Nora, das war absolut nicht meine Absicht. Habe es na klar gleich berichtigt :-(

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks