Nora Steen Reich gedeckt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Reich gedeckt“ von Nora Steen

Dieses Andachtsbuch holt die Bibel mitten hinein in unseren Alltag - dorthin, wo man sich trifft, sich austauscht: An den Tisch, den man mit Familie und Freunden teilt. Aber auch dorthin, wo am Tisch nicht mehr viel oder überhaupt nicht mehr geredet wird. Von Jesus sind eine Vielzahl von Tischgeschichten überliefert. Sein Leben und seine Botschaft war eingebettet in den normalen Alltag. Oft saß er gerade mit Freunden oder Kritikern zu Tisch und dann geschah etwas Unvermutetes: Jemand kam heran, einer stellte eine Frage, einer forderte ihn heraus. Auch Martin Luthers sogenannte Tischreden wurden festgehalten: Sätze Luthers, einfach so dahin gesagt auf seine unnachahmliche Weise, ein einzigartiges Zusammentreffen theologischer Fachdiskussionen und Alltagsthemen. Nora Steen greift diese kostbare Tradition aus der Zeit Luthers auf. Sie schreibt auf, was bei Tisch oder anderswo gesprochen und erlebt wird und holt so die Bibel aus dem Bücherschrank mitten hinein in unser Leben. Damit wir mit ihr über unser Leben ins Gespräch kommen.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Buch ist hervorragend geeignet für den Einsatz in kirchlichen Gruppen

    Reich gedeckt
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    07. December 2016 um 09:35

    Nora Steen, die Autorin des vorliegenden Andachtsbuches, ist Pfarrerin in der deutschen Gemeinden in Lissabon und einer größeren Öffentlichkeit bekannt geworden als Sprecherin des Wortes zum Sonntag in der ARD.Die 52 HerzensStärkungen versteht sie als Tischgeschichten in der Tradition Martin Luthers. Dabei hat sie für jede Woche bzw. einzelne Festtage eine Andacht verfasst. Angelehnt an eine biblische Geschichte oder auch nur ein einzelnes Bibelwort, erzählt sie eine selbst erlebte oder gehörte Geschichte, die sie mit einem Gebet oder einem Gedicht abschließt.Sie möchte mit ihren Geschichten einen Gesprächsraum eröffnen, „in den ich meine Spur eintrage. Und wenn es gut läuft, dann kommen viele weitere Spuren dazu.“Geschichten, die Körper und Geist gut tun und einen frisch gestärkt weitergehen lassen.Das Buch ist hervorragend geeignet für den Einsatz in kirchlichen Gruppen oder vor Gremiensitzungen und lädt ein zum Gespräch.

    Mehr