Neuer Beitrag

neobooks

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Herzlich willkommen zur Leserunde von "Sommernächte" - ein erotischer Liebesroman von Nora Theresa Saller!

Klappentext
Die 22-jährige Melissa, eine ehrgeizige Studentin der Tiermedizin, reist zu ihrer Familie aufs idyllische Land der Lüneburger Heide. Wie sie glaubt, steht ihr ein arbeitsintensives Praxissemester auf dem Milchhof ihrer Tante bevor. Doch noch nicht einmal richtig angekommen, stellt Mann ihre Welt gehörig auf den Kopf. Chris, der nicht nur unglaublich attraktiv, sondern unnahbar zu sein scheint, gewährt Melissa Einblicke in die dunkle Seite ihrer Familie. Im richtigen Moment erweist sich Chris` Zwillingsbruder Tom als ihr Rettungsanker. Bald findet sich die junge Studentin in einem sinnlichen Abenteuer zwischen den zwei Männern wieder. Aber tief verwurzelte Geheimnisse lassen Melissa nicht zur Ruhe kommen, so dass sie droht, an dem Chaos zu zerbrechen.

Wir freuen uns, dass die Autorin Nora Therese Saller an der Leserunde teilnehmen wird.

Zu gewinnen gibt es 10 E-Books.

Du möchtest in den Lostopf hüpfen?

Dann schreib uns doch, warum du dieses Buch gerne lesen möchtest. Wir wünschen dir viel Erfolg!

Autor: Nora Theresa Saller
Buch: Sommernächte

Anni59

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Das Buch hört sich sehr interessant an und ich bin gespannt wie es mit Melissa weitergeht. Vor allem die spannende Frage, wen von beiden Zwillingen nimmt sie?
Ich bräuchte ein mobi :)

NeriFee

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich finde das Cover so harmonisch und hübsch gestaltet. Sehr ansprechend. In der Lüneburger Heide habe ich selbst Mal gelebt. Ich mag auch den Titel, weil er einfach, aber treffend schön ist und toll zu den kommenden Sommerabenden auf dem Balkon oder am See passt. Gleichzeitig ist es sicher ein tolles Buch für die Leser meines Blogs.

Ich benötige im Gewinnfall ein ePub- oder pdf-Format.

Beiträge danach
91 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Twin_Tina

vor 5 Monaten

Rezensionen

Danke, das ich das Buch lesen durfte, wiegesagt ich fand es schön, mich haben die ganzen Sexszenen aber auch nicht gestört, ich hatte schon öfter in Büchern recht viele solcher Szenen. Hier nun aber die Links zu meiner Rezension.

bei lovelybooks: https://www.lovelybooks.de/autor/Nora-Theresa-Saller/Sommern%C3%A4chte-1456478915-w/rezension/1474988467/

bei meinen Blog: https://twinskm-buecherwelt.blogspot.de/2017/07/rezension-tina-sommernachte-nora.html

auf Amazon und Thalia hab ich ebenfalls eine Rezension geschrieben.

JackyG

vor 5 Monaten

Kapitel 7-9
Beitrag einblenden

Diesen Lebensabschnitt hat mir auch gut gefallen. Ich fand die Party mit anschließenden Sex-Szenen ganz gut. Warum auch nicht? Man lernt sich mit der Zeit ja besser kennen. Also die ganzen Sex-Szenen stören mich nicht.

Ja ich habe mich wirklich mit Eni gefreut, dass sie ihren Hof nicht verkaufen musste. Das wäre sonst echt schade gewesen. Ich bin weiterhin sehr gespannt.

JackyG

vor 5 Monaten

Kapitel 10-12
Beitrag einblenden

Leseratte2007 schreibt:
Die Handlung ist auf jeden Fall interessanter geworden. Die Handlung spielt nicht mehr auf Enis Hof, sondern bei Melissa in der Umgebung. Die dreier Beziehung ist sehr ungewöhnlich, aber wenn es klappt, ist doch prima. Doch ich finde es läuft alles zu glatt, bald wird ein Knall kommen und ich bin mir unsicher, ob der dreier Gespann fortbestehen wird.

Da stimme ich dir zu. Natürlich ist eine Beziehung zu dritt schon ungewöhnlich. Aber das macht die Geschichte ja etwas spannender, finde ich jedenfalls.
Ja es läuft im Moment wirklich zu gut, ich glaube auch, dass irgendwas passieren wird.
Mal sehen...

JackyG

vor 5 Monaten

Kapitel 13-15
Beitrag einblenden

Twin_Tina schreibt:
Ich find Amy auch echt gut, sie gefällt mir als Nebencharkter mit am besten. Die Handlungen haben mir hier auch gut gefallen. Das Melissa sich nun doch entschließt in Stuttgart zu bleiben, wegen dem Stipendium, kann ich schon verstehen. Das Chris das so missversteht, naja ich finds eigentlich auch mal gut, wenn es nicht immer zu harmonisch läuft.

Das mit Amy und Stuttgart kann ich anschließen. Aber ich kann es nicht so recht nachvollziehen, warum Chris sofort aufgelegt hat. Er hat sich ja nicht mal die Mühe gegeben, das richtig zu verstehen. Hm...

JackyG

vor 5 Monaten

Kapitel 16-18
Beitrag einblenden

Anni59 schreibt:
Die Schwangerschaft für Lizzy hat mich gar nicht überrascht. Ich dachte mir schon als sie Antibiotika nehmen musste, dass sie sowieso schwanger wird. Ich freue mich, dass sich Tom so für das Kind bzw die Kinder begeistert und die beiden jetzt eine glückiche kleine Familie sind. Mich nervt es total, dass Chris wieder zurückgekrochen kommt und alles durcheinanderwirbelt. Die Tatsache dass Theresa schwanger ist, ist allerdings eine Überraschung

Da kann ich mich nur anschließen. :)

JackyG

vor 5 Monaten

Kapitel 19-21
Beitrag einblenden

Auch diese drei Kapitel fand ich gut. Ich kann es wirklich noch nicht fassen, was sich Theresa da gemacht hat. Wie ist sie auf diesen Gedanken gekommen, um so etwas zu bringen?
Die Geburt der Babys war wirklich ein sehr emotionaler Moment. Ich frage mich wirklich, was die Ärzte und Schwestern so von den Dreier-Gespann gedacht haben. So etwas erlebt man ja nicht jeden Tag.

Ich bin froh, das ich dieses Buch lesen durfte. Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Vielen Dank!

JackyG

vor 5 Monaten

Rezensionen

Vielen Dank das ich dieses Buch lesen durfte! Ich fand diese Geschichte echt gut.

Hier meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Nora-Theresa-Saller/Sommern%C3%A4chte-1456478915-w/rezension/1475393860/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks