Nora Welling

 4,4 Sterne bei 182 Bewertungen
Autor*in von Alles, was ich für dich fühle, Late Night und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Nora Welling lebt mit ihrem Ehemann, zwei Töchtern, Hund, Katzen, Meerschweinchen und zahlreichen Staubmäusen im Umland von München. Sie liebt romantische Geschichten und das Reisen. Nach dem Abitur in England studierte sie Kommunikation und arbeitete in der Pressestelle eines Filmrechtevermarkters. Als Teil eines Autoren-Duos standen mehrere ihrer Liebesromane auf den Bestsellerlisten.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Alles, was ich für dich fühle (ISBN: 9783751760584)

Alles, was ich für dich fühle

 (52)
Erscheint am 31.07.2024 als eBook bei beHEARTBEAT. Es ist der 1. Band der Reihe "Everything for you".
Cover des Buches Alles, was du mir versprichst (ISBN: 9783751760607)

Alles, was du mir versprichst

 (28)
Erscheint am 31.07.2024 als eBook bei beHEARTBEAT. Es ist der 3. Band der Reihe "Everything for you".

Alle Bücher von Nora Welling

Cover des Buches Alles, was ich für dich fühle (ISBN: 9783751760584)

Alles, was ich für dich fühle

 (52)
Erscheint am 31.07.2024
Cover des Buches Late Night (ISBN: 9783404185498)

Late Night

 (51)
Erschienen am 26.11.2021
Cover des Buches Alles, was du für mich bist (ISBN: 9783785727188)

Alles, was du für mich bist

 (50)
Erschienen am 30.04.2021
Cover des Buches Alles, was du mir versprichst (ISBN: 9783751760607)

Alles, was du mir versprichst

 (28)
Erscheint am 31.07.2024
Cover des Buches After Show (ISBN: 9783404188215)

After Show

 (0)
Erschienen am 26.08.2022

Neue Rezensionen zu Nora Welling

Cover des Buches Alles, was du für mich bist (ISBN: 9783785727188)
leseHuhns avatar

Rezension zu "Alles, was du für mich bist" von Nora Welling

Berührend
leseHuhnvor einem Jahr

Alles, was du für mich bist ~ Everything for you 
von Nora Welling, erschienen im Lübbe Verlag im April 2021
Taschenbuch 352 Seiten
Klappentext 
Luis und Nuria sind beste Freunde seit Kindertagen. Heute ist er einer der besten Kite-Surfer der Welt, sie eine gefragte Physiotherapeutin. So ist es auch Nuria, die sich um Luis kümmert, als ein tragischer Unfall seiner Karriere jäh ein Ende setzt und er desillusioniert auf die heimische Hacienda zurückkehrt. Nuria erkennt bald, dass er nicht mehr nur der verwöhnte Sunnyboy von früher ist. Und während Luis alles daransetzt, ihr bei der Suche nach der großen Liebe zu helfen, beginnt Nuria, ganz neue, unbekannte Gefühle für ihn zu spüren ...
Meine Meinung 
Der Großteil der Geschichte spielt wieder auf der wunderschönen Hacienda de los Caballos Blancos, dem Familiensitz der Àlvarez Familie. Im Fokus stehen hier Nuria, die Tochter des Hausverwalters und der Köchin der Àlvarez Familie und Luis der jüngste der drei Àlvarez Brüder. Immer wieder stellt sich die Frage, kann aus einer Kinderfreundschaft wirklich Liebe werden?
Luis bittet Nuria um Hilfe, er möchte heim, raus aus der Reha und endlich wieder ein normales Leben führen nach seinem schweren Unfall. Seine körperlichen Einschränkungen sind heftig, ein kleines Wunder, das er den Unfall überlebt hat. Aber seine psychischen Wunden sind weitaus größer, ob Nuria die Physiotherapeutin, diese auch heilen kann?

Die Hacienda de los Caballos Blancos ist uns schon vertraut aus dem ersten Teil der Everything for you Trilogie. Nuria und Luis sind beide sehr temperamentvolle Charaktere. Aus beiden Perspektiven erfahren wir einiges über ihre Vergangenheit und ihre Gedanken zu der jetzigen Situation. Montserrat und Nuria haben mir schon im ersten Teil sehr gut gefallen und es im zweiten Band eigentlich nur bestätigt, was für tolle Charaktere sie sind. Luis der Kitesurfer und Sunnyboy dürfen wir hier von seiner nachdenklichen Seite kennenlernen. Wir treffen auch wieder auf Ramon und Damián Àlvarez und auf Linda. Es ist ein bisschen wie nach Hause kommen.
Nora Welling hat wieder mit bildhaften Beschreibungen ein wunderschönes Andalusien vor meine Augen gezaubert. Ihre Figuren sind authentisch und handeln auch so.

Fazit 
Der Schreibstil der Autorin ist auch hier wieder angenehm und ich bin nur so durch die Seiten geflogen. Luis und Nuria habe ich in mein Herz geschlossen. Deswegen gibt es auch hier wieder 5 🐥🐥🐥🐥🐥 und eine Leseempfehlung.

Cover des Buches Alles, was ich für dich fühle (ISBN: 9783404183050)
leseHuhns avatar

Rezension zu "Alles, was ich für dich fühle" von Nora Welling

Um sein Glück zu finden, muss man wiederkommen
leseHuhnvor einem Jahr

Alles, was ich für dich fühle ~ Everything for You 
von Nora Welling, erschienen im Lübbe Verlag im Dezember 2020 
Taschenbuch 320 Seiten 
Klappentext 
~ Wenn allein die Liebe dich retten kann
Damián Àlvarez feiert als Pferdeflüsterer international große Erfolge und hat viele Groupies. Dass er auch einen erwachsenen Sohn hat, erfährt er erst wenige Tage, bevor dieser sich das Leben nimmt. Geschockt zieht er sich auf das Familienanwesen in Andalusien zurück. Als Linda Grünfelder, die Therapeutin seines Sohnes ihn überraschend aufsucht, gibt er zunächst ihr die Schuld. Doch etwas zieht ihn immer wieder zu ihr hin. Wird ausgerechnet sie es sein, die seine Schale knackt?
Meine Meinung 
Die Autorin entführt uns nach Andalusien auf die wunderschöne Hacienda de los Caballos Blancos, dem Familiensitz der Àlvarez Familie und ihrer preisgekrönten andalusischen Pferde. Hier sind nicht nur die Pferde stolz, auch die Àlvarez Brüder sind stolz und eigen. Damián und Ramon lernen wir recht gut kennen und die Geschichte von dem jüngsten Bruder Luis wird auch grob angerissen. Mit ihm geht es im zweiten Band der Serie weiter (entnommen aus dem Klappentext - Alles, was du für mich bist). Die mutige Linda Grünfelder hat sich auf den Weg gemacht, um Damián einen Brief von seinem Sohn zu überbringen und auch um ihm zu sagen, das ihn keine Schuld am Tod seines unbekannten Sohnes trifft. Doch sie hat nicht mit diesem temperamentvollen Mann gerechnet! Immer wenn sie das Gespräch sucht, stößt er sie von sich weg. Gut, dass in dem Haus noch Nuria, die Tochter von Montserrat wohnt. Sie wird Linda in der kurzen Zeit eine gute Freundin. Ein Anruf aus Deutschland ändert plötzlich das Verhalten von Damián.
Bildhafte Beschreibungen nehmen uns mit nach Andalusien, die temperamentvollen und exklusiven Pferde lassen jedes Mädchenherz höherschlagen. Und dann sind da noch die Familienmitglieder und die Angestellten der Hacienda, die man mehr oder weniger in sein Herz lässt. Montserrat und Nuri haben es ohne Umschweife geschafft, Linda hätte ich zu gerne fest in die Arme genommen und ihr gesagt, was für eine tolle junge Frau sie doch ist. Damián hätte ich zu gerne mal den Kopf gewaschen, er ist mindestens genauso temperamentvoll wie sein Hengst Ebano, aber leider nicht so lernwillig.
Fazit
Die Autorin hat einen sehr schönen Schreibstil und trotz des Todes von Damián Sohns hat der Roman eine schöne Leichtigkeit. Durch die abwechselnde Erzählweise von Linda und Damián ist man nah am Geschehen. Und auch die vielfältigen Emotionen machen die Geschichte zu einem wahren Leseerlebnis. Ich gebe sehr gerne 5 🐥🐥🐥🐥🐥 und eine Leseempfehlung. Nun bin ich sehr gespannt auf Luis Àlvarez.

Cover des Buches Late Night (ISBN: 9783404185498)
Books-like-Soulmates avatar

Rezension zu "Late Night" von Nora Welling

Mittelmäßig
Books-like-Soulmatevor einem Jahr

„Late Night – Unter Haien“ von Nora Welling

Preis TB: 12,99€

Preis eBook: 6,99€ (Stand: 03.04.2023)

Seitenanzahl: 319 Seiten lt. Verlagsangabe

ISBN: 978-3-404-18549-8

Erschienen am: 26.11.2021 bei Lübbe

====================

Klappentext:

 In der TV-Show Unter Haien suchen junge Gründer Investoren für ihre Ideen. So auch Programmiererin Louisa. Ihre Software soll Autisten die Kommunikation erleichtern – Menschen wie ihrer Schwester. Als ausgerechnet Hardliner Ruben Stephanski ihr nicht nur Geld, sondern auch eine einjährige Mentorenschaft anbietet, hat sie das Gefühl, es geschafft zu haben. Zunächst ist sie von dem attraktiven Selfmade-Millionär, der so ganz anders ist als sie, fasziniert. Doch bald schon merkt sie, dass Ruben ganz andere Ziele als sie verfolgt …

====================

Mein Fazit:

Vorweg möchte ich erwähnen, dass es sich bei jeder Rezension um meine persönliche Meinung handelt. Das Cover finde ich jetzt so semi-ansprechend. Mich haben Klappentext und der Titel neugierig gemacht. Hätte ich von Anfang an gewusst, dass das Buch in Deutschland spielt hätte ich es vermutlich nicht gelesen. Die Story erinnert mich an die deutsche Show „Die Höhle der Löwen“, die ich ech5 gut finde. Das Thema im Buch war mir persönlich aber zu trocken, zu detailliert. Der Fokus lag für mein Dafürhalten hauptsächlich auf der App und deren Benutzung. Dadurch wirkte es auf mich gerade zu Beginn sehr zäh. Auch die Beziehung von Ruben und Louisa konnte ich nicht so wirklich fühlen. Lange Zeit versuchen die beiden Abstand zu halten und dann ganz plötzlich sind die zusammen und verliebt. War für mich nicht ganz nachvollziehbar. Der Leser merkt relativ schnell dass mit Ruben etwas nicht stimmt. Was genau erfährt man hingegen erst am Ende. Was ich an Louisa mochte war ihre Entwicklung. Zu Beginn ein fast schon schüchternes Mauerblümchen die mit der Zeit immer mehr Selbstbewusstsein entwickelt. Sie weiß was sie mit ihrer App erreichen will. Von diesem Weg lässt sie sich auch nicht abbringen. Da zeigt sie auch ihre hartnäckigen Seite. Wir bekommen auch einen kleinen aber für mich ausreichenden Einblick in die Gedanken von Pauline. Manche ihrer Kommentare haben mich echt schmunzeln lassen. Esther und Tobi mochte ich als Nebencharaktere ganz gern. Besonders der Anfang des Buches hat sich echt gezogen. Für mich war das Buch leider nur mittelmäßig. Es konnte mich einfach nicht richtig mitreißen. Ich bin mir daher noch unsicher ob ich den zweiten Teil weiterverfolgen werde.

3 von 5    🍀 🍀 🍀

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 200 Bibliotheken

auf 38 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

von 4 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks