Verdi und Wagner

Cover des Buches Verdi und Wagner (ISBN:9783498000882)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Verdi und Wagner"

Das 19. Jahrhundert war ein Jahrhundert der Oper. In der damals beliebtesten Kunstform erstand die Geschichte nochmals neu. In ihr offenbarte sich die epochale Neugier am Fremden und Exotischen ebenso wie die verklärende Rückwendung zum in sich ruhenden Mittelalter samt Gralswelt und Wunderheilungen. Im Jahr 1813 wurden zwei der bedeutendsten Komponisten der Musikgeschichte geboren: Giuseppe Verdi und Richard Wagner. Persönlich begegnet sind sie sich nie. Aber Verdi (1813–1901) und Wagner (1813–1883) verkörpern zwei grandiose Entwürfe des Musiktheaters in seiner reinsten Form. Und sie repräsentieren zugleich die jeweilige nationale Kultur und Politik des Landes, aus dem sie stammen. Italien und Deutschland fanden sich in den Werken 'ihrer' beiden Künstler wieder – mit allen Widersprüchen, allem Pathos, allen genialen Einfällen und Erfindungen, allen Verblendungen und Obsessionen. Norbert Abels, Chefdramaturg der Oper Frankfurt und Professor für Musiktheaterdramaturgie an der Folkwang-Hochschule Essen, nimmt den doppelten 200. Geburtstag zum Anlass, ein ausführliches Porträt der beiden Musiker zu entwerfen. Er beschreibt anschaulich und spannend ihre Lebensgeschichten und ihre wichtigsten Werke – von 'Nabucco' bis 'Aida', vom 'Fliegenden Holländer' bis zum 'Ring des Nibelungen'. Und er entwirft darüber hinaus ein großartiges Panorama der Kulturgeschichte im Zeitalter der Nationalstaaten, vor dem Anbruch der Moderne.

'Kein Opernfreund wird von der Lektüre unberührt bleiben. Denn Abels schreibt immer ‹con amore›, und seine Leidenschaft überträgt sich auf den Leser.'

Hans-Klaus Jungheinrich, 'Titel-Kulturmagazin', über Abels' Buch 'Ohrentheater'

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783498000882
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:352 Seiten
Verlag:Rowohlt
Erscheinungsdatum:18.01.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks