Norbert F Pötzl Erich Honecker

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erich Honecker“ von Norbert F Pötzl

Am 25. August 2002 wäre Erich Honecker 90 Jahre alt geworden. Er hat die unter Walter Ulbricht isolierte DDR auf die Weltbühne geführt - und dann in den Abgrund. Norbert F. Pötzl, der einst den Fall Barschel aufrollte, erzählt die Geschichte eines deutschen Phänomens. Wie konnte ein so unscheinbar wirkender, intellektuell mittelmäßiger und rhetorisch schwacher Politiker wie Erich Honecker die Macht in der DDR erringen und die deutsche Geschichte mit prägen? Honeckers linkische Art bei öffentlichen Auftritten und seine Sprechweise dürfen indes nicht darüber hinwegtäuschen, daß er hinter den Kulissen der DDR die Fäden zog. Norbert F. Pötzl hat viele Personen aus dem früheren Umfeld des DDR-Staatschefs persönlich befragt und Honecker bis zuletzt publizistisch begleitet. Auf dessen Flug ins chilenische Exil war er mit an Bord. Aus Erzählungen ehemaliger Weggefährten und Widersacher, einstiger Vertrauter und Verhandlungspartner zeichnet er ein farbenkräftiges Bild der Persönlichkeit Erich Honeckers mit allen strategischen Stärken und charakterlichen Schwächen.

Stöbern in Biografie

Nachtlichter

Eine sehr bewegende Rückkehr zu den eigenen Wurzeln.

AmyJBrown

Unorthodox

wirklich lesenswert! die aufrüttelnde Geschichte einer außergewöhnlichen jungen Frau die ausbricht.

Gwenliest

Victoria & Abdul

Eher ein Sachbuch als ein Roman. Trotzdem eine schöne Geschichte.

Nora_ES

Ich mag mich irren

Ein Leben mit Geheimagenten, der Weltpolizei und Außerirdischen. Definitiv lesenswert und hochinteressant!

Kunterbuntegrunewelt

Der Lukas Rieger Code

Ein spannender Einblick, zauberhaft gestaltet, mit allerdings übertriebener Sprache.

ErikHuyoff

Ein deutsches Mädchen

Haut dieses Buch jedem Rassisten um die Ohren!

Faltine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks