Darßer Dünung - Ein illustrierter Unterhaltungsroman

Cover des Buches Darßer Dünung - Ein illustrierter Unterhaltungsroman (ISBN:B00B9G4FPA)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Darßer Dünung - Ein illustrierter Unterhaltungsroman"

Liebesbedürftig sind alle Menschen – ob sie jung oder nicht mehr ganz so jung sind, ob sie verheiratet oder ledig, ob sie privilegiert oder nichtprivilegiert sind. Das Lesepublikum erwartet und erhält mit dem Roman „Darßer Dünung“ eine überaus amüsante Reise-, Strand-, Urlaubs-, Freizeit- oder Entspannungslektüre – ein ganz und gar sinnlicher Text, ein wunderbarer Unterhaltungsroman mit einer deliziösen Lovestory. In stimmungsvollen Bildern schildert dieser Roman eines Sommers das Schicksal ganz verschiedener, sich fremder Menschen, die sich nur vorübergehend begegnen. Die Ostsee, eine Ferienvilla und eine Fischerkate an einem abgelegenen Badestrand, wo sich ihre Wege kreuzen und ihre Schicksale verweben, verbindet die grundverschiedenen Charaktere für begrenzte Zeit miteinander. Am Ende bleiben neben der Kraft des Meeres nur zerstörte Träume und Illusionen übrig. Die Milliardärserbin und Generalsgattin Ute Norteck versammelt ihre Familie zur Sommerfrische an der See. Verstörend und fesselnd zugleich bildet ein extraordinäres Paar den Brennpunkt: Resibyll, die äußerst attraktive Society-Lady, die ihren alten Gemahl verlassen hat, und ihr neuer Partner, der Kunstmaler Enno zur Mühlen. Sie sind auf der Suche nach einem idealen Lebenskonzept, das radikale Freiheit ermöglicht in Harmonie mit der Gesellschaft, den Konventionen, dem Establishment. Die „großen Gefühle“ der Protagonisten stellen sich letztlich als selbstverliebte Illusionen heraus. Der Plot dreht sich um die See, den Sturm und das Leben am Strand sowie vor allem um die Dünung und die Wellen des Bernstein-Meeres, Kulissen und Symbole für die eigentliche Geschichte, in der es um die Selbstbestimmung der Menschen, vor allem die der Frau, und um die morbide, zur Dekadenz neigende Gesellschaftsordnung des postmodernen Geldadels geht, der sich mit Luxus, Dressurreiterei und Börsenweisheiten beschäftigt. Hier trifft selbst eine Milliardärin einmal außer auf Bernstein auch auf Phosphor und Nachtfische, Windflüchter und frugales Leben. In der Gedrängtheit der Idylle zwischen Meer und Dünen entsteht ein schicksalhaftes Beziehungsgeflecht – voller Erotik und Dramatik. Genau der richtige unterhaltungsleichte Liebesroman für Tablet, iPhone, Smartphone & Co. – ob Neueinsteiger oder schon passionierte Ebook-Reader. Ein Buch zur Unterhaltung, zum Vergnügen und zur Zerstreuung oder auch einfach nur – um die Zeit totzuschlagen. Das eBook ist zudem reich illustriert mit bezaubernden Fotos, die eine Print-Ausgabe aufwändig und höherpreisig machen würde.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00B9G4FPA
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:159 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:01.02.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Erotische Literatur

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks