Norbert F. Schaaf JESUS & MARIA MAGDALENA - Historischer Liebesroman aus Palästina/Israel der Antike

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „JESUS & MARIA MAGDALENA - Historischer Liebesroman aus Palästina/Israel der Antike“ von Norbert F. Schaaf

Dieses Buch erzählt von einem ebenso prominenten wie außergewöhnlichen Liebespaar wie etwa Samson & Delilah, Cäsar & Cleopatra oder Romeo & Julia. Sein Name? Jehoshua & Miryam – besser bekannt als Jesus von Nazaret & Maria Magdalena. Dieser spannungsgeladene, spirituelle und fesselnde Liebesroman beschreibt das Leben des Paares im antiken Israel aus heutiger historischer Sicht unter den universell geltenden Naturgesetzen. Es ist ein Jahr in der Bewegung um Jehoshua von Nazaret im Befreiungskampf gegen die römische Besatzung Palästinas bis zu seinem Kreuzestod, zu dem ihn der Präfekt Pontius Pilatus als möglichen Rivalen, Messias und Judenkönig verurteilte. Miryam von Magdala, latinisiert: Maria Magdalena, ist nicht nur der seelisch-moralische Halt des Kämpfertyps Jehoshua, sondern auch der finanzielle. Ein verfolgter Rebell und Widerstandskämpfer gegen die römische Besatzungsmacht sowie gegen die mit ihr kollaborierende jüdische Herrschaft bedarf natürlich neben seiner Bundesgenossen einer Gefährtin, auf die er sich hundertprozentig verlassen kann, die ihm Mutter, Schwester und insbesondere auch erfüllende, inspirierende Geliebte ist. Jehoshuas Kampfkraft entspringt nicht zuletzt der mentalen sowie der erotischen Zuwendung seiner geliebten Gefährtin. Natürlich existieren keine Fotos von Jehoshua und Miryam wie beispielsweise von Che Guevara und Rosa Luxemburg. Und doch hat jedefrau und jedermann stets ein Bild vor dem inneren Auge, wenn sie/er an Jesus und Maria Magdalena denkt. Dass die beiden ein Liebespaar waren mit intellektuellen und erotischen Neigungen und Bedürfnissen, passt unbedingt ins Bild, wenn frau/man an die hocherotischen Verse denkt des Hohen Lieds aus der Thora, dem Alten Testament, die in diesem Liebesroman natürlich ihren Niederschlag finden. Ein Vers lautet: „Wie Kitzchen sind deine beiden Brüste, wie Zwillinge von Gazellenkindern.“ Zugrundegelegt sind viele heute allgemein zugängliche Quellen, vor allem jene, die zur Originalbibel, also bis zur Quelle in Originalsprache, zurückgehen. Ein hochinteressanter Anhang gibt hierzu sowohl ausführliche, spannende Informationen als auch sachdienliche Literaturhinweise.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks