Öffentlicher Sport

Cover des Buches Öffentlicher Sport (ISBN:9783880203396)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Öffentlicher Sport"

Seit einigen Jahren ist in der Theorie der Geschichtswissenschaft eine spannende Diskussion um die Frage entbrannt, ob Geschichte als Ganzes, eher durch das sozialhistorische oder das kulturhistorische Paradigma erfasst werden kann. Einen solchen Diskurs in der Mutterwissenschaft kann die Sportgeschichte nicht ignorieren. Sie hat zu prüfen, welche Bedeutung diese Theoriedebatte für die Bearbeitung ihres Gegenstandfeldes hat. Lassen sich die in der Diskussion geäußerten Folgerungen über Betrachtungsperspektiven, Methodenauswahl und Interpretationsmöglichkeiten ohne weiteres übernehmen? Stellt sich die Auseinandersetzung im Zusammenhang mit dem spezifischen Untersuchungsbereich der Sportgeschichte, nämlich der Rekonstruktion früherer menschlicher Bewegungsformen, vielleicht sogar in einer besonderen Schärfe dar? Auf ihrer Jahrestagung 1998 in Berlin hat die Sektion Sportgeschichte der dvs versucht, einen Rahmen für die Diskussion um Möglichkeiten und Grenzen einer Kulturgeschichte des Sports zu bieten. Die inhaltliche Breite der Beiträge dieses Bandes verdeutlicht, dass sich durch eine "kulturalistische Erweiterung" wesentliche neue Erkenntnisse über den Sport der Vergangenheit gewinnen lassen. Mit Beiträgen von Bernhard Boschert, Jürgen Court, Heike Egger, Nanda Fischer, Norbert Gissel/Silke Flemming, Kurt Graßhoff, Klaus Huhn, Arnd Krüger, Peter Kühnst, Swantje Scharenberg und Bernd Wedemeyer.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783880203396
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Feldhaus
Erscheinungsdatum:01.11.1999

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks