Tirschenreuth

Cover des Buches Tirschenreuth (ISBN:9783955870041)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Tirschenreuth"

Sagt jemand über die Stadt, in der er lebt, dass sie schön, ja vielleicht sogar die schönste sei, ist das unglaubwürdig. Man wird dem Verfasser dieser Zeilen zu viel Patriotismus und eine gehörige Portion Verklärtheit unterstellen. Halten wir uns also an einen, der bereits vor über zweihundert Jahren wusste: „Das Tuchmacher-Städtchen Tirschenreuth liegt gar schön.“ Erkannt hat das kein Geringerer als Johann Wolfgang von Goethe, der auf dem Weg zu seiner viel zitierten Italienreise an der Stadt im Land der tausend Teiche vorbeigekommen ist. Würde der Dichterfürst heute in den Ort kommen, er würde staunen. Allein die Landesgartenschau „Natur in Tirschenreuth“ lockte 2013 rund 260 000 Menschen in die Stadt, die in den vergangenen Jahrzehnten eine erstaunliche Entwicklung genommen hat. Das Buch erinnert nicht nur an Landesgartenschau, die zu einem
Sommermärchen für die ganze Region wurde, sondern unternimmt auch Abstecher in die geschichtsträchtige Stadt und ihre wunderschöne, Umgebung. Die Gartenschau zieht sich dabei wie der sprichwörtliche rote Faden durch das Werk. Der Tirschenreuther Fotograf und Journalist Norbert Grüner, der dieses Großereignis so oft wie kaum ein anderer besucht hat, lässt in faszinierenden Auf-
nahmen die wichtigsten Höhepunkte Revue passieren, von der Eröffnungsfeier bis zum brillanten Schlussfeuerwerk. Grüner hat die prachtvollen und mit viel Liebe zum Detail gestalteten Themengärten und Blumenschauen sowie die zahlreichen kulturellen und gesellschaftlichen Höhepunkte der Gartenschau festgehalten und in faszinierenden Bildern für die Nachwelt dokumentiert. Immer wieder lässt das Buch die Tore des Fischhof-Parks hinter sich und unternimmt Abstecher in die schmucke Innenstadt oder die faszinierende Kultur- und Naturlandschaft rund um Tischenreuth, zum Beispiel zum Stadtplatz mit der eindrucksvollen Büste des Sprachforschers Johann Andreas Schmeller, des größten Sohnes der Stadt, ins Haus am Teich mit den eindrucksvollen Riesenaquarien, ins modern ausgestaltete und didaktisch anspruchsvolle MuseumsQuartier, zur neuen Himmelsleiter am Vizinalbahnradweg im Naturschutzgroßprojekt Waldnaabaue, zu den Tirschenreuther Passionsspielen und zum Modernen Theater auf der Kulturbühne im Kettelerhaus. Der Bildband ist damit auch Zeichen des gewachsenen Selbstbewusstseins der bayerisch-böhmischen Grenzregion. Erster Bürgermeister Franz Stahl ist sich in seinem Vorwort denn auch ganz sicher, dass dem Lesen des Buches bestimmt bald ein Besuch in Tirschenreuth folgen wird.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783955870041
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:112 Seiten
Verlag:Oberpfalz
Erscheinungsdatum:28.11.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks