Drei Meister in Hollywood

Drei Meister in Hollywood
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Drei Meister in Hollywood"

Sie zählen zu den Erfindern und Erneuerern, zu den Pionieren und Visionären des Films: Erich von Stroheim, William Wyler, Otto Preminger. Drei Regie-Stars – drei Meister des Kinos: geboren in Europa, kultiviert und zu Ruhm gekommen in Hollywood.
Erich von Stroheim: der Meister der filmischen Evidenz, der nicht suggestiv verzaubern, sondern die Geheimnisse des Wirklichen sichtbar machen wollte. Seine Filme (BLIND HUSBANDS, FOOLISH WIVES, WEDDING MARCH, GREED u.a.) handeln von Blöße, Gewalt und Leidenschaft, von Wollust, Verführung und Ekstase.
William Wyler: der Meister der minimalen Gesten, der immer auf der Suche war nach dem wahren Augenblick. Seine Filme (DODSWORTH, BEST YEARS OF OUR LIVES, BEN-HUR u.a.) erzählen stets 'psychologische Geschichten mit sozialem Hintergrund' (André Bazin). Ihn reizte, die Filme in einem für ihn stets neuen Stil zu drehen – und so seine künstlerische Identität zu finden.
Otto Preminger: der Meister der szenischen Auflösung, der Spannung zwischen Figur und Raum. Seine Filme (LAURA, ANGEL FACE, BONJOUR TRISTESSE u.a.) zeichnen aus, seine Protagonisten sichtbar zu charakterisieren. Er nutzte die Kamera, um eine visuelle Ordnung zu finden im dramatischen Chaos von Mensch und Ding, Handlung und Schauplatz.
Drei Essays über drei Meister in Hollywood, die unterschiedliche Kino-Konzepte in Form und Inhalt diskutieren – und dadurch Einsichten vermitteln in das so aufregende wie spannende Universum des filmischen Erzählens.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865053244
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:304 Seiten
Verlag:Bertz und Fischer
Erscheinungsdatum:30.04.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks