Norbert Heldermann Murmelwelt oder die Entstehung der Demokratie bei den Murmeltieren

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Murmelwelt oder die Entstehung der Demokratie bei den Murmeltieren“ von Norbert Heldermann

Scheinbar endlos währt der Winter in Aurelien, dem Tal der Murmeltiere hoch oben in den Alpen. Endlich, im April, erwachen die ersten aus dem Winterschlaf, öffnen die Eingänge ihrer Bauten -- und stehen vor Mardur, dem Anführer einer fremden Gruppe von Murmeltieren, die Aurelien unterwerfen. Die Unterlegenen lernen nun schmerzhaft kennen, was Zwang bedeutet.
Quex, ein dreijähriges männliches Murmeltier, kann entfliehen und macht sich auf eine abenteuerliche Suche nach Hilfe, die ihn zu Dachsen, auf einen Bauernhof und schließlich in den Zoo führt. Im dortigen Gehege der Murmeltiere findet er Freunde, die ihm bei der Befreiung Aureliens helfen.
Humorvoll und spannend führt der Autor den Leser durch eine phantasievolle
Welt von Murmeltieren, die erstaunliche Ähnlichkeiten zu Menschen haben.
Selbst die Anfänge des demokratischen Denkens bei den Murmeltieren kommen einem aus der menschlichen Geschichte bekannt vor -- wie auch manche Gedichte und Lieder der Murmeltiere irgendwie vertraut klingen.

Stöbern in Romane

Der Weihnachtswald

ein schönes Wintermärchen mit einer Reise in die Vergangenheit

RoRezepte

Britt-Marie war hier

Ein wunderbares Buch über einen Neubeginn

Dataha

Sag nicht, wir hätten gar nichts

Beeindruckende Familiengeschichte zweier chinesischer Musikerfamilien vor politischen Hintergrund Chinesisch-sozialistischer Repressalien

krimielse

Alles wird unsichtbar

„Alles wird unsichtbar“ von Gerry Hadden ist keine leichte Kost, sondern eine anspruchsvolle, lesenswerte Lektüre

milkysilvermoon

Die Schlange von Essex

Opulent und sprachgewaltig. Grandiose Lektüre.

ulrikerabe

Ein Engel für Miss Flint

eine herzerwärmende Geschichte

teretii

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks