Norbert Herschkowitz Das vernetzte Gehirn

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das vernetzte Gehirn“ von Norbert Herschkowitz

Das Gehirn, das dynamischste Organ des menschlichen Organismus, vernetzt Körper, Geist und Verhalten und verändert sich auf Grund von Genetik und Erfahrungen während des ganzen Lebens. Kenntnisse dieser Zusammenhänge helfen uns, die Kompetenzen und Grenzen der verschiedenen Generationen besser zu verstehen und die Ressourcen des Gehirns in jedem Lebensabschnitt effizienter einzusetzen. Der Kinderarzt und Hirnforscher Norbert Herschkowitz beschäftigt sich seit seinen Studientagen begeistert und fasziniert mit der Hirnentwicklung und den vielfältigen Leistungen des Gehirns. Ihm und seiner Frau, der Autorin und Lehrerin Elinore Chapman Herschkowitz, ist es ein großes Anliegen, auf eine für Laien ansprechende und gut verständliche Weise neue Forschungsergebnisse zu präsentieren, die praktische Konsequenzen für den Alltag haben.

Stöbern in Sachbuch

Meine besten Rezepte für Slow Cooker und Schongarer

Leckere Rezepte, übersichtlich und informativ - meine Empfehlung, wenn man sich einen Slow Cooker zulegen möchte.

Kamima

Das geflügelte Nilpferd

wunderschönes Sachbuch zum Thema Glück

Vampir989

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das vernetzte Gehirn" von Norbert Herschkowitz

    Das vernetzte Gehirn

    Jari

    04. October 2009 um 18:46

    Dieses Buch ist in zwei Hälften geteilt: Im ersten Teil des Buches erklärt der Autor, wie das Gehirn arbeitet und wie es sich entwickelt. Im zweiten Teil, der sich vornehmlich an ältere Leute richtet, zeigt er, wie man das Alter angenehm gestalten kann und mit den Veränderungen, die das Alter mit sich bringt, umgehen kann. Der erste Teil des Buches birgt viel Interessantes und zeigt dem Leser in einer einfachen Sprache, was unser Gehirn leistet. Leider ist mir dieser Teil zu knapp ausgefallen, gibt es doch immer noch Fragen, die das Buch nicht beantwortet hat. Jedoch ist das Thema "Unser Gehirn" auch ein sehr grosses Themengebiet... Mir persönlich ging es schlussendlich zu sehr um das Alter, was mir momentan noch nicht so nahe geht, als dass ich wirklich ein Buch darüber lesen würde. Für Leute, die sich mit ihrem Alter auseinandersetzen ist das ganze Buch jedoch sehr empfehlenswert und aufschlussreich.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks