Norbert Kaczmarczyk In der Fremde daheim

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „In der Fremde daheim“ von Norbert Kaczmarczyk

In dem Buch erzählt der Autor, was er, von Sevilla nach Santiago de Compostela pilgernd, erlebte: Als Fremder zog er auf den "Silberweg" hinaus und beendete ihn als Beheimateter. Meditationen laden zu einer Reise zum Ich ein. Teils ernste, teils humorvolle Begegnungen mit Pilgern und helfenden flügellosen Engeln sowie kleine Abenteuer werden vor den Augen des Lesers lebendig. Dazwischen eingeflochten sind Schilderungen über Sitten und Bräuche keltiberischer Stämme, über Ereignisse aus der spanischen Geschichte, über Leben und Werk großer Könige und Heiligen. Beschreibungen von Kultur und Natur der durchwanderten Regionen Andalusiens, Extremaduras und Altkastiliens schüren im Leser die Sehnsucht, den Weg selbst einmal zu gehen. Zeichnungen von Johannes Morten illustrieren imposante Sehenswürdigkeiten und regen den Betrachter an, die eigene Phantasie spielen zu lassen
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks