Norbert Katins Ich fand Alles - Vom Streuner zum Superstar

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich fand Alles - Vom Streuner zum Superstar“ von Norbert Katins

Dies ist die unglaubliche Geschichte von Erna. Die quirlige Hündin mit ihrer ausgesprochen sensiblen und hervorragend trainierten Supernase schaffte es zu Ruhm und Ehren, weil sie alle gleichermaßen verblüffte: den Bundeskanzler ebenso wie ein ganzes Heer von Polizisten, Richtern und Spitzbuben. Den einen so. Den anderen so. Der Autor, ein langjähriger Polizeihundeführer und ausgewiesener Hundeexperte, schildert seinen früheren Alltag mit der Superspürnasenhündin und gibt begleitend Antworten auf Fragen, die sich aus seinen Erzählungen ergeben. Die frei erzählte Geschichte beruht in ihrer Substanz auf wahre Geschehnisse und Begebenheiten. Das Buch der Dackeldame Erna – das Erna-Buch sozusagen – wendet sich an alle Hundeliebhaber, die schon immer einmal wissen wollten, wie ein Hund zu einem echten Experten wird. Norbert Katins erzählt die Geschichte auf einfache Weise, und spricht somit junge Leser ebenso an wie auch erwachsene. Über die Erzählperspektive des immer wieder verstoßenen Vierbeiners, der in seinem Leben alle Sonnen- und Schattenseiten des ganz normalen Hundedaseins kennen lernte, weckt er Verständnis für eine Vielzahl hundetypischer Verhaltensweisen. Als ausgewiesener Kenner des Metiers erläutert der Autor zudem viele Fragen durch sachbezogene Fachkommentare.

Stöbern in Romane

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

Gelungene Fortsetzung, die auch wieder viel Spaß macht.

Kaddi

Alles wird unsichtbar

Ein wahnsinnig tolles Buch. Anders wie die anderen. Anders im positiven Sinne. Es macht süchtig 😍 Ich konnte es kaum weglegen!!

Kat_Von_I

Der Junge auf dem Berg

Erschreckend nah an der Realität. Aber das Ende ist irgendwie zu positiv, um wahr zu sein.

Eori

Die Perlenschwester

Ein großartiger Vergangenheitsstrang, aber die Handlung in der Gegenwart war so schwach, dass ich leider nur mehr 3 1/2 Sterne vergeben kann

tinstamp

Die Idiotin

Roman über den Alltag der Havard-Studentin Selin - über weite Teile leider belanglos und langweilig

schnaeppchenjaegerin

Die Stille zwischen Himmel und Meer

mich hat das Buch emotional mitgenommen an die Nordsee

Kuhtipp

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks