Norbert Klugmann Ihr habt die Wahl!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ihr habt die Wahl!“ von Norbert Klugmann

Bauer gegen Buchhändler: ein Kampf der Weltanschauungen. Die norddeutsche Version von Don Camillo und Peppone. Niebuhr & Marks sind wieder da. Vor 20 Jahren führten sie das Genre des satirischen Dorfromans zur Blüte. Jetzt nehmen es der konservative Bürgermeister Niebuhr und der kulturbeflissene Oppositionsführer Marks mit dem mächtigsten Feind ihrer politischen Laufbahn auf: den Frauen von Wortleben. In den Wochen vor der Kommunalwahl brechen in der norddeutschen Gemeinde tiefe Gräben zwischen den Geschlechtern auf. Köstliche Typen, menschliche Schwächen: ein satirischer Roman ohne Schwarz-Weiß-Malerei.

Stöbern in Romane

Lied der Weite

Lebendig und voller Menschlichkeit erzählt Haruf ohne anklagend zu werden.

sommerlese

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

sehr vergnügliches kurzweiliges Lesevergnügen

COW

Highway to heaven

Wenn eine Frau sich an ihre Jugendträume erinnert, reicht manchmal ein Schritt.....

Bibliomarie

Liebe zwischen den Zeilen

Leider sehr Oberflächlich, aber gut für Zwischendurch

bibliophilehermine

Die Stille zwischen Himmel und Meer

sehr empatische Geschichte

Gartenkobold

Die Seefahrerin

dieses Buch hat mich aufgrund der drastischen Schilderungen und des nicht eingängigen Schreibstils runtergezogen

Gudrun67

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ihr habt die Wahl!" von Norbert Klugmann

    Ihr habt die Wahl!

    Matzbach

    06. March 2011 um 11:00

    Nach (viel zu ) langen Jahren steigt Norbert Klugmann wieder in die Tiefen der Wortlebener Kommunalpolitik herab. Alle sind noch da, der allmächtige und mit allen Wassern gewaschene Bürgermeister Niebuhr, der konsequent erfolglose Oppositionsführer Marks, die Äbtissin, um nur die wichtigsten zu nennen. In Wortleben findet eine Revolution statt, nicht nur, dass die Frauen eine Partei zur Kommunalwahl gründen, nein, sie gewinnen diese sogar mit absoluter Mehrheit. Der männliche Teil der Bevölkerung Wortlebens reagiert mit Panik, Männerhäuser werden gegründet, und Mann fragt sich über alle bisherigen Parteigrenzen hinweg, wie die "Tucken" jetzt wohl regieren. "Ihr habt die Wahl!" ist eine gelungene Satire, die die beiden Vorgängerbände "Niebuhr und Marks" sowie "Neues aus Wortleben" komplettiert.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks