Norbert Leithold

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(2)
(4)
(0)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

Herrliche Zeiten

Bei diesen Partnern bestellen:

Herrliche Zeiten

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebesbriefe und Geheimdepeschen

Bei diesen Partnern bestellen:

Friedrich II. von Preußen

Bei diesen Partnern bestellen:

Graf Goertz. Der große Unbekannte

Bei diesen Partnern bestellen:

2040

Bei diesen Partnern bestellen:

Neues vom Weimarer Hof

Bei diesen Partnern bestellen:

Friedrich, der grosse Hasardeur

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fulminante Familiengeschichte

    Herrliche Zeiten

    Hollysmum

    19. July 2017 um 22:48 Rezension zu "Herrliche Zeiten" von Norbert Leithold

    Dieser Epos erzählt uns von der Familie Kypscholl die im aufstrebenden Nazi-Deutschland versucht etwas vom großen Kuchen abzubekommen. Vater Hermann Kypscholl leitet eine Rasierapparat-Firma die aber neuerdings auch Wehrmacht Uniformen produziert. Mutter Elisabeth ist eher der Musik zugetan,genauso wie Sohn Otto. Für den ist ebenso die Malerei ein großer Traum,doch der Vater will nichts davon wissen. Tochter Anna studiert die Rassenkunde und will herausfinden wie sich die "Zucht" des arischen Volkes voran bringen lässt.Im Zuge ...

    Mehr
  • Viel Recherche, wenig Plausibilität

    Herrliche Zeiten

    shitesite

    19. July 2015 um 23:10 Rezension zu "Herrliche Zeiten" von Norbert Leithold

    Norbert Leithold, der sich nach seinem letzten Roman Viertes Deutschland (1992) auf historische Recherchen und Sachbücher verlegt hatte, besticht auch hier mit einem Werk von enormer Recherchetiefe. Es gibt Witze, Stars und Sternchen sowie Produkte aus der jeweiligen Zeit, der Autor beweist ein gutes Gespür für die Sprache der NS- und DDR-Ideologien, ihre verführerische Kraft, ihre perfiden Argumentationsweisen. Er wählt zudem eine recht distanzierte Erzählweise („Da kommt der Historiker durch“, sagt er), die Herrliche Zeiten gut ...

    Mehr
  • Das Durchhalten hat sich gelohnt...

    Herrliche Zeiten

    angi_stumpf

    17. June 2014 um 14:01 Rezension zu "Herrliche Zeiten" von Norbert Leithold

    Die Geschichte: Zunächst lernen wir die Familie Kypscholl kennen und einige Personen aus dem Bekanntenkreis. Der 2. Weltkrieg steht vor der Tür und Hermann Kypscholl unterstützt die Pläne und ist bereit, seinen Beitrag zu leisten – und damit nebenbei gut zu verdienen. Auch die Tochter Anna findet ihren Platz und setzt sich begeistert für die Errichtung von sog. “Lebensbornheimen” ein, in denen die arische Rasse herangezüchtet werden soll. Nur Otto, der seinen Vater Hermann leidenschaftlich hasst, will lieber Maler werden und ...

    Mehr
  • Immer den Kopf oben halten

    Herrliche Zeiten

    michael_lehmann-pape

    16. April 2014 um 14:34 Rezension zu "Herrliche Zeiten" von Norbert Leithold

    Immer den Kopf oben halten „Herr-liche“ Zeiten, so müsste zunächst der Titel dieses Familienromans umschrieben werden. Denn zu „Herren“ werden sie langsam, die Krypscholls Ende der Dreißiger, Anfang der 40er Jahre im dritten Reich. Auch wenn der Sohn der Familie, Otto, zunächst aus der Art zu schlagen droht. Künstler will er werden, mit dem jüdische n Professor Fink steht er in engem Verhältnis, weglaufen will er von seinem übermächtig scheinenden, strikten und strengen Vater, der ihn „zu den Soldaten“ steckt. Da ist Anna, die ...

    Mehr
  • Bisher mein Buch des Jahres

    Herrliche Zeiten

    Matzbach

    13. April 2014 um 12:19 Rezension zu "Herrliche Zeiten" von Norbert Leithold

    Obwohl ich noch auf weitere gute Literatur hoffe, "Herrliche Zeiten" von Norbert Leithold hat gute Chancen auf mein persönliches Buch des Jahres 2014. Am Beispiel der Familie Krypscholl erzählt die Zeitläufte zwischen 1939 und 1967. Hermann Krypscholl ist ein Begünstigter der Arisierung, seine beiden Kinder Anna und Otto, die eigentlichen Hauptfiguren des Romans, machen auf unterschiedliche Art Karriere im Dritten Reich. Anna wird für das "Ahnenerbe" tätig, die Organisation, die die Aufzüchtung der nordischen Rasse gewährleisten ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks