Norbert Loacker

 1 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Maddalenas Musik, klartext(e) und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Norbert Loacker

Norbert Loacker (geb. 1952) begann nach der Pflichtschule die Lehre als Werkzeugmacher bei der Firma Fries in Sulz. Nach dreieinhalb Jahren schloss er die Gesellenprüfung ab und nach einem sechsmonatigen Präsenzdienst war er ab 1973 als Werkzeugmacher bei der Firma Grass in Höchst tätig. 1981 folgten zwei Meisterprüfungen und 1984 besuchte er die Sozialakademie in Mödling. 1985 wurde er Vorsitzender des Arbeiterbetriebsrates und war für 400 Mitarbeiter zuständig. Ab 1992 begann er gewerkschaftlich aktiv zu werden, zuerst als Landesvorsitzender der Metallgewerkschaft und ab 1995 als ÖGB-Landesvorsitzender in Vorarlberg. Im November 2019 übergab er diese Funktion in jüngere Hände. Norbert Loacker wohnt in Götzis, ist seit 1974 mit Monika verheiratet, hat zwei Töchter, auf die er besonders stolz ist. Die Enkelkinder sind sein Alles. Derzeit versucht er sich als „Schriftsteller“ und beschäftigt sich mit der Bearbeitung von Steinen. Ein neuer Beruf?

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Norbert Loacker

Cover des Buches Der Zufällige (ISBN: 9783902534316)

Der Zufällige

 (0)
Erschienen am 01.08.2009
Cover des Buches klartext(e) (ISBN: 9783990185629)

klartext(e)

 (0)
Erschienen am 01.01.2021
Cover des Buches Was Massen mögen (ISBN: 9783990390795)

Was Massen mögen

 (0)
Erschienen am 01.03.2016
Cover des Buches Der Zufällige (ISBN: 9783902534484)

Der Zufällige

 (0)
Erschienen am 01.06.2011
Cover des Buches Maddalenas Musik (ISBN: 9783545365261)

Maddalenas Musik

 (1)
Erschienen am 01.03.1998
Cover des Buches Die Vertreibung der Dämonen (ISBN: 9783596254712)

Die Vertreibung der Dämonen

 (0)
Erschienen am 01.05.1988
Cover des Buches Aipotu (ISBN: 9783453310872)

Aipotu

 (0)
Erschienen am 01.11.1987

Neue Rezensionen zu Norbert Loacker

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Worüber schreibt Norbert Loacker?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks