Norbert Sahrhage

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 17 Rezensionen
(13)
(5)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Der Mordfall Franziska Spiegel

Bei diesen Partnern bestellen:

Lehrermord

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutiges Zeitspiel

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutiges Zeitspiel

Bei diesen Partnern bestellen:

Der tote Hitlerjunge

Bei diesen Partnern bestellen:

Vom Handballdorf zur Handballstadt

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wo bleibt die Gerechtigkeit?

    Der Mordfall Franziska Spiegel

    buecherwurm1310

    22. March 2017 um 16:39 Rezension zu "Der Mordfall Franziska Spiegel" von Norbert Sahrhage

    Im August 1944 wird die Jüdin Franziska Spiegel ermordet. Es sind Zeiten, in denen keiner ein Interesse hat, die Mord an einer Jüdin zu klären. Vier Jahre tritt Gernot Zöllner wieder seinen Dienst an und bekommt den Fall Spiegel auf den Tisch. Er will die Täter ausfindig machen und kniet sich mächtig in die Sache hinein. Aber es gestaltet sich schwierig, denn bei seinen Befragungen trifft er auf altes Nazis, die nicht daran denken, den Mund aufzumachen. Während des Krieges stramm linientreu, geben sie sich jetzt als Opfer. Mit ...

    Mehr
  • Beeindruckender historischer Kriminalroman, der auf einem wahren Fall beruht

    Der Mordfall Franziska Spiegel

    ech

    21. March 2017 um 11:41 Rezension zu "Der Mordfall Franziska Spiegel" von Norbert Sahrhage

    1944: Die Jüdin Franziska Spiegel wird nach einem Verrat von 2 Männern der SS abgeholt und in einem Waldstück kaltblütig hingerichtet.1948: Der Polizist Gernot Zöllner, selber mit einer Jüdin verheiratet und deshalb von den Nationalsozialisten jahrelang kaltgestellt, tritt seinen Dienst bei der Bielefelder Kriminalpolizei an und wird auf den Fall Spiegel angesetzt. Doch wie soll er den Fall lösen, wenn die alten Seilschaften immer noch bestens funktionieren und seine Arbeit behindern ?Dem Autoren Norbert Sahrhage gelingt hier ein ...

    Mehr
  • Ein wahrer Fall

    Der Mordfall Franziska Spiegel

    Smberge

    21. March 2017 um 11:14 Rezension zu "Der Mordfall Franziska Spiegel" von Norbert Sahrhage

    Inhalt: Die Jüdin Franziska Spiegel führt mit ihrem Mann und ihrem Sohn ein zurückgezogenes Leben in einem abgelegenen Kotten. Sie hat es bisher geschafft bisher, den Naziverfolgern zu entgehen. Am 4. November 1944 wird sie verraten und von 2 Angehörigen der Waffen im nahegelegenen Wald erschossen. Nach dem Krieg, 1948 nimmt sich der Polizist Gernot Zöllner des Falles an. Während der Nazidiktatur musste er aus dem Polizeidienst ausscheiden, da er Sozialdemokrat war und seine Frau als Jüdin aus Deutschland geflohen ist. Bei seinen ...

    Mehr
  • Der Mordfall Franziska Spiegel

    Der Mordfall Franziska Spiegel

    skurril

    19. March 2017 um 09:51 Rezension zu "Der Mordfall Franziska Spiegel" von Norbert Sahrhage

    August 1948: Kriminalinspektor Zöllner schlägt eine alte Akte auf - den Fall der Jüdin Franziska Spiegel, der nie aufgeklärt wurde. Zwei SS-Männer sollen sie wenige Monate vor Kriegsende im Hückerholz bei Spenge erschossen haben. Er will die Täter finden. Während der Zeit des Nationalsozialismus musste Zöllner seinen Beruf als Polizist aufgeben. Nun trifft er überall auf alte Nazis, auch unter seinen neuen Kollegen. Aber Zöllner bleibt hartnäckig und ermittelt weiter. Als noch ein Mord geschieht, weiß Zöllner, dass er auf der ...

    Mehr
  • spannender aber auch berührender Krimi nach einer wahren Begebenheit in der Nazi-Zeit

    Der Mordfall Franziska Spiegel

    janaka

    18. March 2017 um 13:08 Rezension zu "Der Mordfall Franziska Spiegel" von Norbert Sahrhage

    Dieser Krimi beruht auf einer wahren Begebenheit. 1944 wurde die Jüdin Franziska Spiegel ermordet aufgefunden, die Täter konnten oder wollten nicht ermittelt werden. Die Ermittlungen sind dagegen Fiktion.*Inhalt*Kurz vor Ende des 2. Weltkriegs soll die Jüdin Franziska Spiegel von zwei SS-Männer ermordet worden sein. An einer Aufklärung des Todes war zu dieser Zeit keiner interessiert.1948 bekommt Kriminalinspektor Zöllner zu seinem Dienstantritt diese Akte auf den Tisch. Zöllner durfte während des Krieges seinen Dienst als ...

    Mehr
  • Geschichte, spannend erzählt

    Der Mordfall Franziska Spiegel

    Thaliomee

    12. March 2017 um 19:45 Rezension zu "Der Mordfall Franziska Spiegel" von Norbert Sahrhage

    Das Buch beruht auf einer wahren Begebenheit, denn Franziska Spiegel wurde tatsächlich 1944 in Hücker-Aschen ermordet. Auch die Tatumstände werden im Buch weitestehend historisch korrekt dargestellt, der Autor hat alle verfügbaren Informationen zusammengetragen und als Grundlage für seinen Krimi verwendet. Franziska Spiegel wurde demnach im November 1944 von drei SS-Männern, die in der Nähe stationiert waren, in ihrem Kotten aufgesucht und gezwungen mit ihnen in einen nahegelegenen Wald zu gehen. Dort wurde später ihre Leiche ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Mordfall Franziska Spiegel" von Norbert Sahrhage

    Der Mordfall Franziska Spiegel

    PendragonVerlag

    zu Buchtitel "Der Mordfall Franziska Spiegel" von Norbert Sahrhage

    Ihr Lieben! Wir vom Pendragon Verlag möchten euch gerne zu einer Leserunde einladen. Und zwar zu einem Buch, das uns sehr am Herzen liegt: "Der Mordfall Franziska Spiegel" von Norbert Sahrhage. Der Kriminalroman ist gerade in der 2. Auflage erschienen und wir verlosen 15 Exemplare. Um an der Verlosung teilzunehmen, beantwortet einfach kurz folgende Frage: Warum möchtet ihr gerne an der Leserunde teilnehmen/was interessiert euch an dem Kriminalroman besonders? Die Bewerbungsfrist endet am 19.02.2017 und danach losen wir bei ...

    Mehr
    • 204
  • Ein Mordfall, der nie aufgeklärt wurde

    Der Mordfall Franziska Spiegel

    Pucki60

    12. March 2017 um 17:35 Rezension zu "Der Mordfall Franziska Spiegel" von Norbert Sahrhage

    Der Mordfall Franziska Spiegel besteht aus zwei Teilen. Im ersten wird der Mord an der Jüdin Franziska Spiegel im November 1944 geschildert. Franziska, die mit ihrem deutschen Ehemann und dem Sohn zurückgezogen in einem Kotten lebt, wird bei der SS-Leibstandarte Adolf Hitlers denunziert. Daraufhin wird sie von 2 SS-Angehörigen aus ihrem Haus geholt in einem nahegelegen Wäldchen erschossen. Der Ehemann holt die Leiche in der Nacht ab und beerdigt sie am Waldrand, da die örtliche  Stellen eine Bestattung auf dem Friedhof untersagt ...

    Mehr
    • 3
  • Und am Ende siegt die Gerechtigkeit? Nicht immer!

    Der Mordfall Franziska Spiegel

    camilla1303

    11. March 2017 um 11:17 Rezension zu "Der Mordfall Franziska Spiegel" von Norbert Sahrhage

    Der Kriminalroman „Der Mordfall Franziska Spiegel“ von Norbert Sahrhage ist 2016 als zweite Auflage im Pendragon Verlag erschienen. Der Krimi ist gut recherchiert, denn die Tote gab es wirklich, die Ermittlungen hingegen sind Fiktion. Die Jüdin Franziska Spiegel wird wenige Monate vor dem Kriegsende erschossen. Mutmaßliche Täter waren zwei Männer der SS-Division Leibstandarte Adolf Hitler, die die Frau aus dem Kotten abgeholt haben, in dem sie mit ihren Mann und ihrem Sohn lebte. Natürlich wurde der Mordfall vorerst kaum ...

    Mehr
  • Dunkel ist die Vergangenheit

    Der Mordfall Franziska Spiegel

    Shanna1512

    09. March 2017 um 20:30 Rezension zu "Der Mordfall Franziska Spiegel" von Norbert Sahrhage

    Auszug aus dem Klappentext August 1948: Kriminalinspektor Zöllner schlägt eine alte Akte auf - den Fall der Jüdin Franziska Spiegel, der nie aufgeklärt wurde. Zwei SS-Männer sollen sie wenige Monate vor Kriegsende im Hückerholz bei Spenge erschossen haben. Er will die Täter finden. Als noch ein Mord geschieht, weiß Zöllner, dass er auf der richtigen Spur ist. Schließlich dringt er zu den Tätern vor, aber eine Mauer des Schweigens schützt sie. Der Roman beruht auf eine wahre Begebenheit. Franziska Spiegel wurde 1944 heimtückisch ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks