Norbert Schimmelpfennig Die vier Riesen / Die vier Riesen und die Göttin des Windes

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die vier Riesen / Die vier Riesen und die Göttin des Windes“ von Norbert Schimmelpfennig

Vor zehntausend Jahren wollen die Göttinnen und Götter die Eiszeit beenden. Vorher muss aber erst Otare, ein Drache im Eis, getötet werden.

Eunyau wächst mit ihrem Bruder Zalon, ihrer Cousine Bidyei und ihrem Vetter Vaune am Meer, nahe dem Sonnensprunggebirge, auf, im Schutze der vier Riesen und anderer Gottheiten.

Trotzdem kommen Eunyaus und Zalons Eltern bei einem Tsunami ums Leben, und sie wachsen bei der Familie von Bidyei und Vaune auf.
Diese vier Kinder entwickeln sich sehr unterschiedlich. So hat Zalon seit dem Tod seiner Eltern Angst vorm Wasser, kann dafür gut klettern. Bidyei entwickelt sich zu einer guten Jägerin, während ihr Bruder Vaune zu einem stillen Außenseiter wird, sich dafür einige Künste aneignet.

Bei Eunyau zeigen sich im Laufe der Zeit übersinnliche Fähigkeiten, mit denen sie die Winde und Meeresströmungen beherrschen kann.
Als sie sechzehn Jahre alt ist, wird sie deshalb ausersehen, den Drachen zu töten.

Doch dann verliebt sie sich in ihn ...

Stöbern in Romane

Der Zopf

Gefühl- und hoffnungsvoll

Jonas1704

Letzte Fahrt nach Königsberg

Eine gefühlvolle Liebesheschichte, der zweite Weltkrieg und eine Reise... das letzte Kapitel hat mich mit dem Roman zusammengebracht.

Gwenliest

Dunkelgrün fast schwarz

Absolute Sogwirkung. Zuckergoscherl hat hier einen grandiosen Roman niedergeschrieben. Fesselnd, krankhaft und richtig spannend!

BeautyBooks

Was man von hier aus sehen kann

Eine so wunderbare und ganz besondere Geschichte, die ich unglaublich gerne gelesen habe. Absolute Leseempfehlung!

BeautyBooks

Alles über Heather

Absolute Sogwirkung! Eine Geschichte, die unglaublich toll und zugleich richtig heftig und krank ist. Kurz und knapp aber grandios!

BeautyBooks

#EGOLAND

Die Bewertung fällt mir schwer, weil es auf der einen Seite krass und fesselnd, auf der anderen Seite so egoistisch und unmoralisch ist.

Tanja_Radi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks