Norbert Szyperski Probleme der Unternehmungsgründung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Probleme der Unternehmungsgründung“ von Norbert Szyperski

Das Thema der Unternehmungsgründung hat in den letzten Jahren eine hohe Aufmerksamkeit bei Politik, Wissenschaft und Praxis erhalten. Immer wieder und verstärkt wird eine neue "Kultur der Selbständigkeit" gefordert und in vielerlei Aktionsprogrammen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene verwirklicht. Hochschulen haben seit 1998, durch großzügige Stiftertätigkeit angeregt, etwa 20 Lehrstühle zum Gründungs- und Entrepreneurship-Thema ausgeschrieben. In der wirtschaftlichen Praxis in Deutschland sind die in der Vergangenheit über lange Zeit üblichen negativen Gründungssalden schon seit über zehn Jahren zum positiven umgeschlagen, so daß ein Wachsen der Anzahl von Unternehmen und Selbständigen erreicht werden konnte. Dieses Buch spricht den laufend größer werdenden Kreis von Involvierten und Interessierten im Gründungsgeschehen im deutschsprachigen Raum an. Die wesentlichen Themenbereiche dieses Buches beschreiben die gesamtwirtschaftlichen Zusammenhänge des durch Zu- und Abgänge von Unternehmen und Selbständigen in unterschiedlichen Qualitäten und Strukturen gekennzeichneten Gründungsgeschehens, die unterschiedlichen Typen und Verhaltensweisen von Unternehmungsgründungen und Gründern sowie die wesentlichen Problemklassen, die von Gründern und Gründerteams beachtet werden sollten. Das Buch "Probleme der Unternehmungsgründung" erscheint in der 2. Auflage. Es ist ein Klassiker der deutschsprachigen Gründungsliteratur, der auf vielfachen Wunsch neu aufgelegt wird. Die Autoren gehören zu den Pionieren der Gründungsforschung in Deutschland. Sie sind in der Gründungswissenschaft ebenso ausgewiesen wie in der Gründungspraxis als Gründer von Unternehmungen und vielfältige Förderer von Gründungsvorhaben. Die unveränderte 2. Auflage dieses Buches wurde am 8. Oktober 1999, 22 Jahre nach der ersten Auflage, präsentiert. Dies erfolgte aus Anlaß des 3. Forums Gründungsforschung - Interdisziplinäre Jahreskonferenz zur deutschsprachigen Gründungsforschung (G-Forum) in der Universität zu Köln. Bei dieser Konferenz wurde auch die Gründung des Projektbereichs Gründungsforschung an der Universität zu Köln vor 25 Jahren gewürdigt. Diese wegweisende Aktivität ist von den beiden Autoren 1974 initiiert und aufgebaut worden.

Stöbern in Sachbuch

LYKKE

Auf der Suche nach dem Glück

raven1711

Rattatatam, mein Herz

Mutig und humorvoll

raven1711

Wer nicht schreibt, bleibt dumm

Wie die Zukunft der Handschrift aussehen? Die Prognose ist düster. Insgesamt ein durch und durch informatives wie fachkundiges Sachbuch.

seschat

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks