Norberto Bobbio

 4.3 Sterne bei 6 Bewertungen

Alle Bücher von Norberto Bobbio

Sortieren:
Buchformat:
Ethik und die Zukunft des Politischen

Ethik und die Zukunft des Politischen

 (1)
Erschienen am 23.09.2009
Die Zukunft der Demokratie

Die Zukunft der Demokratie

 (1)
Erschienen am 01.05.1991
Liberalism and Democracy

Liberalism and Democracy

 (0)
Erschienen am 15.01.2006
Menschenrechte und Moderne

Menschenrechte und Moderne

 (0)
Erschienen am 01.07.1998
Which Socialism?

Which Socialism?

 (0)
Erschienen am 16.01.1991
Left and Right

Left and Right

 (0)
Erschienen am 01.01.1997

Neue Rezensionen zu Norberto Bobbio

Neu
Duffys avatar

Rezension zu "Vom Alter - De senectute" von Norberto Bobbio

Eine kurze aber nachhaltige Bilanz
Duffyvor 7 Monaten

Der über die Grenzen seines Heimatlandes Italien bekannte Rechtsphilosoph Bobbio hat ein kleines, aber sehr kompaktes Buch über das Alter geschrieben, das eigentlich auch schon eine Bilanz geworden ist. In den ersten beiden Teilen stellt er Überlegungen zum Alter an, die nicht das sind, was man von einem Philosophen erwarten würde, sondern klar in Stuktur und nachvollziehbar für jeden, der nicht nur ebenfalls vor dem letzten Drittel seines Lebens steht, sondern sich einfach nur Gedanken über Zeit und Endlichkeit überhaupt macht. Bobbios Erkenntnisse sind nicht neu, sie sind einfach nur erfahren und hier ganz einfach formuliert. Einer seiner Hauptsätze beinhaltet die Feststellung, dass die Vergangenheit die Zeit des Alters ist, weil für eine Zukunft keine Zeit mehr bleibt. In kleinen, undogmatischen und sensiblen Schritten geht Bobbio durch den Garten des Älterwerdens und der Leser hat genug Gelegenheit, innezuhalten und die Inhalte auf sich wirken zu lassen.
Im zweiten Teil seines Buches mit der Überschrift "Summen" reflektiert der Autor sein Werk, seine Auffassungen und die lange Zeit seiner philosophischen Tätigkeit im Zusammenwirken mit den vielen historischen Epochen, die er in seinem langen Leben durchlaufen hat. Dabei stellt er sich in Frage, leichte Korrekturen, einige Erklärungen und Erläuterungen, sein Publikum war groß und als Lehrender hatte er Tausende von Schülern, die vielleicht das eine oder andere im Zuge einer Revision noch einmal nachlesen wollen.
Ganz sicher eines der ehrlichsten und nachhaltigsten Werke eines Philosophen und Autoren, der sich immer treu geblieben ist und dem der Dialolg stets wichtig war. Auf allen Gebieten.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Norberto Bobbio?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks