Norman Liebold , Andreas Liebold Ruhestand

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ruhestand“ von Norman Liebold

Fischzerfressen liegt die Leiche in der Goitzsche. Alles deutet auf Selbstmord hin, aber für Kommissar Dörbers sprichwörtlichen Riecher stinkt nicht nur die Leiche ganz gewaltig. Vor menschliche Abgründe und Schicksale gestellt sieht er sich abseits des Rechts und mit seinem Gewissen Aug in Aug. Liebolds erster Kriminalroman… Kriminalroman? Leichen, verdächtige, Kommissare, Verfolgungsjagden, explodierende Wagen und ein geheimes Vehmegericht… was will man mehr? Liebold jongliert grinsend mit Klischees und hat plötzlich Wahrheiten in der Hand - Lachen ist erlaubt, aber Vorsicht: das bleibt schnell im Halse stecken.

Stöbern in Krimi & Thriller

Immer wenn du tötest

Uhi uhi uhi.. Tolles Buch! Aber trotzdem hatte ich erst Teil 1 lesen sollen! Wird nun nachgeholt!

LeseAlissaRatte

Das Grab unter Zedern

tolles Buch, absolute Empfehlung

Rebecca1120

Die Brut - Das Ende naht

Gut, aber nicht überragend! Die Geschichte ist erzähltund Fragen wurden geklärt.

AnjaSc

Origin

Schade... wie ich finde, das erste Buch von Dan Brown durch das ich mich wirklich durch kämpfen musste.

BuecherherzEva

Der Wille zum Bösen

Für mich, leider ein Fehlgriff

Faltine

Der Kreidemann

Mir zuviel Gewalt, weniger wäre mehr gewesen

mareikealbracht

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.