Norman Mailer

(112)

Lovelybooks Bewertung

  • 196 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 3 Leser
  • 9 Rezensionen
(27)
(39)
(31)
(8)
(7)

Bekannteste Bücher

Die Sprache der Männer.

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Nackten und die Toten

Bei diesen Partnern bestellen:

Norman Mailer/Bert Stern

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Alptraum

Bei diesen Partnern bestellen:

Gnadenlos. Das Lied vom Henker

Bei diesen Partnern bestellen:

Am Rande der Barbarei.

Bei diesen Partnern bestellen:

Frühe Nächte.

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Jesus-Evangelium

Bei diesen Partnern bestellen:

The Race to the Moon: Apollo 11

Bei diesen Partnern bestellen:

Harte Männer tanzen nicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Schloss im Wald

Bei diesen Partnern bestellen:

Selected Letters of Norman Mailer

Bei diesen Partnern bestellen:

Mind of an Outlaw: Selected Essays

Bei diesen Partnern bestellen:

Executioner's Song

Bei diesen Partnern bestellen:

Mind of an Outlaw

Bei diesen Partnern bestellen:

A Fire on the Moon

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "There`s no business like showbusiness"

    Der Hirschpark
    Holden

    Holden

    Rezension zu "Der Hirschpark" von Norman Mailer

    Mailer rechnet gnadenlos mit Hollywood und seinem Starsystem ab, und allzuviel hat sich seit den 50er Jahren nicht verändert. Gleich zu Beginn heißt es, es sei das Schwerste, zwei gleichrangige Menschen zu finden, die einfach nur miteinander befreundet sein wollten, weil alle bedeutenden Menschen permanent mit einer Wolke von Speichelleckern umgeben seine. Mailer berichtet aus dem Hollywood-Ferienort Desert d`Or in der kalifornischen Wüste, in der sich die Filmprominenz zum Urlaub vom Filmdreh einfindet. Jeder ist dreimal ...

    Mehr
    • 2
    Arun

    Arun

    11. April 2015 um 22:14
  • Let's read in English 2015

    TinaLiest

    TinaLiest

    New year, new reading challenge: Let's read in English 2015! You love reading in English and you would like to read more English books? We have the perfect reading challenge for you: our Let’s read in English Challenge! No matter how good your English skills are - don't be shy, join the fun and read some thrilling books in the original! Every month you have the chance to join a reading group for a funny, thrilling or romantic novel published by Penguin Random House UK, to discuss it with other readers in German or English and to ...

    Mehr
    • 1047
  • Was habe ich eigentlich gelesen?

    An American Dream
    Deengla

    Deengla

    10. January 2015 um 16:03 Rezension zu "An American Dream" von Norman Mailer

    Kurzmeinung Mein erster Norman Mailer und ich bin völlig verwirrt und weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. 2 Sterne. Inhalt Stephen Rojack, Anfang 40, Kriegsheld, danach ein Ausflug in die Politik als Kongressmitglied, nun Professort und TV-Star. Er hat eine reiche Erbin geheiratet, Deborah, doch die beiden leben getrennt und die Beziehung ist vergiftet. Eines Abends besucht er sie und alles läuft aus dem Ruder... Meine ausführlichere Meinung Schon lange wollte ich mal was von Norman Mailer lesen und als ich "An ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • Rezension zu "Marilyn Monroe"

    Marilyn Monroe
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    21. October 2013 um 21:04 Rezension zu "Marilyn Monroe" von Norman Mailer

    Norman Mailer macht die Geschichte von Norma Jean und Marilyn greifbar. Man kann an allen Stellen des Buches förmlich den Schmerz dieser einsamen, verwundeten Frau spüren. Man erhält den Eindruck, Norma Jean habe nie auch nur einen Chance gehabt die große Liebe zu erleben. Obwohl sie mit Joe DiMaggio ja schon den richtigen Kandidaten hatte. Aber wollte Marilyn ihn wirklich erneut heiraten, kurz vor ihrem Tod? Dieses Rätsel kann auch ein Norman Mailer nicht lösen, leider. Immer wieder habe ich mir beim Lesen gewünscht, ich könnte ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Nackten und die Toten" von Norman Mailer

    Die Nackten und die Toten
    rebeccabuch

    rebeccabuch

    05. July 2012 um 18:06 Rezension zu "Die Nackten und die Toten" von Norman Mailer

    Mailer ist unbestritten einer der größten Dramatiker Amerikas. Dass er allerdings mit diesem Buch nur einen sehr eingeschränkten Leserkreis begeistern konnte liegt auf der Hand. Kritik an der Army in den 1950ern war in den USA verpönt - damit hatte er sich seinen "größten Absatzmarkt" selbst verbaut. Das vermag allerdings nichts daran zu ändern, dass ihm hier ein ganz großer Wurf gelungen ist.

  • Rezension zu "Der Alptraum" von Norman Mailer

    Der Alptraum
    Bibliophil

    Bibliophil

    31. December 2011 um 17:27 Rezension zu "Der Alptraum" von Norman Mailer

    Norman Mailer – Der Alptraum Lange stand das Werk von Norman Mailer, ein Erbstück von meinen Eltern auf meinem Bücherregal. Als ich es dann endlich in Angriff nahm, informierte ich mich erst einmal, wer genau Norman Mailer war. Das Einzige, was ich wusste, aber auch da war ich mir nicht sicher, war, dass er einmal mit Marilyn Monroe verheiratet war. War er auch, aber sie war eine von vielen, denn Mailer war sechsmal verheiratet. Er lebte von 31. Januar bis 10. November 2007, war ein US-Amerikanischer Schriftsteller und galt als ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Nackten und die Toten" von Norman Mailer

    Die Nackten und die Toten
    Thaila

    Thaila

    20. March 2010 um 16:33 Rezension zu "Die Nackten und die Toten" von Norman Mailer

    Norman Mailer gehört zu den großen amerikanischen Autoren, die den Zweiten Weltkrieg beschrieben und mit dem Mythos dieses Krieges als guten und gerechten Krieg gebrochen haben. Der Autor beschreibt eine Kampagne auf einer fiktiven Pazifikinsel. Der Kampf der US-Army ist in der Tat wenig heroisch und die Soldaten keine Helden. Ihre Gedanken sind eher von der Lust auf Frauen und Alkohol und dem Überlebenstrieb geprägt, als von heldenmütiger Kriegsbegeisterung. Kämpfe werden in dem Roman kaum beschrieben, der Alltag der Männer ...

    Mehr
  • Rezension zu "Gespenster. Das Epos der geheimen Mächte. Erster Ring." von Norman Mailer

    Gespenster. Das Epos der geheimen Mächte. Erster Ring.
    Jens65

    Jens65

    30. August 2008 um 22:02 Rezension zu "Gespenster. Das Epos der geheimen Mächte. Erster Ring." von Norman Mailer

    Kurzbeschreibung Wer steckt wirklich hinter dem Mord an Kennedy? Waren Nixon und Kissinger KGB-Agenten? Stimmt es, daß hohe amerikanische Regierungsbeamte den Staat um Billionen Dollar geschädigt haben? Ein Mann, der herausfinden will, ein ehemaliger CIA-Agent, fliegt heimlich und unter falschem Namen von New York nach Moskau. Er glaubt, dort Antwort auf seine Fragen zu finden. Und er ist überzeugt davon, daß unbekannte Mächte im Spiel sind, und daß die Geheimdienste weltweit nach ganz anderen Gesetzen funktionieren als bisher ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Nackten und die Toten" von Norman Mailer

    Die Nackten und die Toten
    Loki

    Loki

    15. April 2008 um 09:56 Rezension zu "Die Nackten und die Toten" von Norman Mailer

    Das Gesicht des Krieges. Kein falsches Heldentum, keine patriotischen Phrasen.

  • weitere