Nortrud Boge-Erli

 3.1 Sterne bei 81 Bewertungen
Autor von Satans rote Augen, Vampirfieber und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Nortrud Boge-Erli

Sortieren:
Buchformat:
Satans rote Augen

Satans rote Augen

 (35)
Erschienen am 01.10.2005
Vampirfieber

Vampirfieber

 (8)
Erschienen am 15.06.2006
Ihr wisst ja nicht, was Liebe ist

Ihr wisst ja nicht, was Liebe ist

 (4)
Erschienen am 01.07.2013
Dance

Dance

 (3)
Erschienen am 01.06.2004
Melissa in der Hexenschule

Melissa in der Hexenschule

 (2)
Erschienen am 11.03.2009

Neue Rezensionen zu Nortrud Boge-Erli

Neu
Ponybuchfees avatar

Rezension zu "Satans rote Augen" von Nortrud Boge-Erli

Satanismus ganz Nah
Ponybuchfeevor 13 Tagen

Das Cover finde ich einfach nur passend. Das Symbol des Teufels oben und das Gesicht von Sibyl und alles in rot, die Farbe des Teufels. 


Die Geschichte selber hatte ich aus meiner Schulzeit im Religionsunterricht anders in Erinnerung...

Aber die Geschichte selber ist immer noch sehr spannend. Man bekommt sehr real Satanismus erklärt und sehr tiefe Einblicke, die aber auch sehr Erschreckend sind...

Nichts für schwache Nerven.

Kommentieren0
0
Teilen
_michi_s avatar

Rezension zu "Zwischen Himmel und Hölle" von Nortrud Boge-Erli

Gutes Buch
_michi_vor 4 Jahren

Eigentlich ein gutes Buch, aber leider an manchen Stellen sehr sehr schroff !!! Und an manchen Stellen für mich nicht zu verstehen!! Also aufpassen wegen der Altersgruppe!:) Aber sonnst gut!

Kommentieren0
0
Teilen
danielamariaursulas avatar

Rezension zu "Die Freunde im Zauberwald. Der gestohlene Hexenkoffer" von Nortrud Boge-Erli

zauberhafter Leseanfängerspaß für Jungs und Mädchen
danielamariaursulavor 4 Jahren

Meine Tochter fand den Titel doof und wollte ihn nicht lesen, bis wir kein anderes Buch mehr im Haus hatten, daß nach dem Konzept "Wir lesen zusammen" oder "erst ich ein Stück - dann Du ein Stück" oder "ich für Dich, Du für mich" funktionierte. Seither haben wir es sicher 7mal gelesen, sie kann sich sogar die Namen der einzelnen Räuber merken und freut sich auf die Leserätsel die zur Auflockerung und Überfprüfung des Leseverständnisses am Kapitelende kommen. Diese Hexe ist furchtbar schusselig und hext einem armen Igel schon mal Flügel nur mal so. Dennoch lieben die Tiere sie so, daß alle gemeinsam gegen die fiesen Räuber vorgehen und Trullu helfen ihren Zauberkoffer mit allem drum und dran zurück zu bekommen. Am Ende sind sogar die Bösen nicht mehr gar so böse.

Das Buch ist ansprechend illustriert und mit einem netten Lesezeichenbändchen verziert (auf die stehen ja die Freunde der Kleinsten total), sprachlich ist es schön geschrieben, das Gute siegt, aber ohne Kitsch (muß auch mal sein, aber bitte nicht immer) und mit Spaß, er meine Töchter zum Lachen brachte.

Ich mußte das Buch schon verstecken, damit ich ihr endlich Hexe Lilli für Leseanfänger unterjubeln konnte (mehr Text, wir sollen ja als Hausaufgabe jeden Tag 10 min lesen).

Kommentieren0
23
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 113 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks