Ocke Aukes Ameroog spielt verrückt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ameroog spielt verrückt“ von Ocke Aukes

Frühjahr auf Ameroog. Kommissar Bakker glaubt, vor der Demo gegen die Emsvertiefung einen gesuchten Verbrecher in der Menge erkannt zu haben. Dabei hat er doch eigentlich ganz andere Sorgen: Er muss gegen Fledermaustürme, Fahrräder, die in Bäumen hängen, und Biotope, die sich selbst erschaffen, kämpfen – und im Watt einen Menschen vor dem Ertrinken retten. Oder etwa doch nicht? Wie immer ist auf Ameroog: alles anders!

Stöbern in Krimi & Thriller

Kein guter Ort (Arne Eriksen ermittelt)

Knüpft perfekt an die Vorgänger an und ist wieder super atmosphärisch

Glanzleistung

Death Call - Er bringt den Tod

In typischer Chris Carter einfach super

Princezzzz06

Inspektor Takeda und der leise Tod

Der zweite Band über ein ungewöhnliches deutsch-japanisches Ermittlerduo. Speziell und durchaus mehr als "nur" ein Krimi.

Gwendolyn22

Projekt Orphan

actiongeladener Thriller

SilVia28

Harte Landung

Spannend bis zum Schluss. Eine eigensinnige, sympathische Ermittlerin.

Texascowgirl

In tiefen Schluchten

Solider Krimi mit Geschichtswissen.

BlueVelvet

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen