Odine Raven Die Kinder des Kain

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Kinder des Kain“ von Odine Raven

Was tut ein Vampir nach fast vierhundert Jahren Hausarrest? Er will die Welt sehen! Emma nimmt Derius mit in ihre Heimatstadt Mainz, entgegen aller Bedenken des mürrischen Burgwarts Hofmann. Und tatsächlich wird die beschauliche Landeshauptstadt mit einem Mal offensichtlich von einem Vampir heimgesucht! Auch Emma gerät in Gefahr - und damit kommt der Stein ins Rollen ... Wie soll Derius den Wolfsberg vor mordlüsternen, umherziehenden Vampiren schützen? Er muss den Großmeister der Vampirlogen finden ... Doch bis sie endlich an ihr Ziel kommen, machen Emma und er erst noch die Bekanntschaft einiger besonderer Kinder des Kain - unter ihnen auch die totgeglaubte Hexe!

Stöbern in Fantasy

Das Relikt der Fladrea

Toller und spannender Auftakt einer Fantasytriologie

Vampir989

Rabenaas

unterhaltsam, humorvoll und voller Fantasie :)

Caramelli

Coldworth City

Mona Kasten kann schreiben, und wie!

krissysch

Die Chroniken der Seelenwächter - Verborgene Mächte 5 - Erweckung (Finalband 1. Zyklus)

Verliebt in die Charaktere & Handlungen, immer wieder erstaunt über die überraschenden Wendungen aber auch emotionalen Begebenheiten.

Buch_Versum

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Wieder einmal eine bunte, facettenreiche, einfach phantasievolle Geschichte. Für jeden Fan ein Must-Read.

MotteEnna

Vier Farben der Magie

Welch wunderbare Idee! Es gibt London nicht einmal sondern viermal!

SusannePichler

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen