Olaf Giermann Power-Workshops: Kontrast & Schärfe in Photoshop - Video-Training

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Power-Workshops: Kontrast & Schärfe in Photoshop - Video-Training“ von Olaf Giermann

In diesem Video-Training erklärt Olaf Giermann, was Global-, Lokal- und Mikrokontrast unterscheidet und verbindet. Sie werden verstehen, warum Kontrastoptimierung auch ein Verständnis von Farbmodellen erfordert und wie Sie sich dies nutzbar machen. Dabei belässt er es nicht nur bei oberflächlichen Demonstrationen der Werkzeuge und der Methode, sondern erklärt, wie und warum eine Technik funktioniert und wann Sie diese am besten und ohne Umwege einsetzen. Sie lernen sowohl fortgeschrittene Arbeitstechniken in Photoshop kennen, als auch Plug-ins, die Sie in die Lage versetzen, einfacher und schneller zu arbeiten.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

Die Cappuccino-Strategie

Keine leichte Kost, nicht für jeden geeignet.

Archimedes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Power-Workshops: Kontrast & Schärfe in Photoshop - Video-Training" von Olaf Giermann

    Power-Workshops: Kontrast & Schärfe in Photoshop - Video-Training
    sascha_basmer

    sascha_basmer

    27. February 2011 um 15:02

    Kürzlich bin ich über Facebook auf die neue Video2Brain-DVD von Olaf Giermann aufmerksam geworden, die das Thema Bilder mit Kontrasten und Schärfe versehen behandelt. Da ich bereits das Video-Training video2brain Power-Workshops: Filter in Photoshop von Ihm besitze und von dieser mehr als angetan war, musste auch die neue Video2Brain mal in mein Laufwerk. "Der erste Eindruck des Covers und der Kapitelübersicht auf der Rückseite war schon sehr vielversprechend. Als ich gelesen habe, dass es 80 Lektionen und ca. 6 Stunden Video-Material sind, war ich schon ein wenig erstaunt, wie viele verscheiden Methoden der Kontrastanpassung und Schärfung des Bildes es gibt." Im ersten Kapitel widmet sich Olaf erst einmal den Grundlagen, die das Arbeiten mit der DVD vereinfachen. In kurzen Clips erklärt er hierbei auf einfache Art und Weise unter Anderem wie die unterschiedlichen Farbmodelle zu verstehen sind, und wie man Schärfe wahrnimmt und was Schärfe und Kontrast in einem Bild bewirken. Im Zweiten Kapitel wird in 9 einzelnen Lektionen dargestellt, welche Schritte man bereits im Adobe Camera Raw durchführen sollte um schnell und einfach an das gewünschte Ergebnis zu kommen. Vom einfachen Weißabgleich bis hin zur Objektivkorrektur oder leichten Retusche-Arbeiten lässt Olaf Giermann keinen wichtigen Schritt aus. Auch das Öffnen als Smart-Objekt in Adobe Photoshop und die doppelte RAW-Konvertierung haben hier Ihren Platz. Kapitel 3 widmet sich einem nicht zu unterschätzenden Bereich der Bildbearbeitung. Bildrauschen, verursacht durch eine zu hohe ISO-Einstellung oder durch zu starkes Aufhellen einer zu dunkel geratenen Bilddatei, kann beim Prozess des Nachschärfens oder Kontrastanhebung zu unerwünschten und hässlichen Ergebnissen führen. Deshalb ist dem Bildrauschen ein ganzes Kapitel gewidmet, in dem Olaf alle Möglichkeiten der Rauschreduzierung aufzeigt. Dabei geht er auch auf die Gefahren die hinter der Rauschreduzierung - beispielsweise den Detailverlusten beim Reduzieren von Luminanzrauschen - ein und erklärt, wie man diese Probleme umgehen kann. Das vierte Kapitel befasst sich nun endlich mit den Themengebieten, die Titel vermuten lässt. Unterteilt in 2 Unterkapitel werde in Kapitel 4 Globale Kontraste die sich auf das gesamte Bild auswirken und selektive Kontraste die sich nur auf einzelne Bildbereiche anwenden lassen ausführlich besprochen. Kapitel 5 hat es mir am meisten angetan! Lokale Kontraste! Jeder Fotograf versucht das Auge des Betrachters zu lenken. Wie man dies macht durch den gezielten Einsatz von Kontrastanpassungen erklärt Olaf mehr als genial! Gucken und selber ausprobieren ist hierbei die Devise. Auch dem Thema Dodge & Burn sind hier einige Kapitel gewidmet. "Spätestens nach diesem Kapitel sollte jedem Betrachter der DVD klar sein, dass Bildwirkung und das nachträgliche erzeugen von Lichtstimmungen keine Zauberei ist und mit der DVD sehr einfach umzusetzen ist." Im vorletzten Kapitel geht es um das Herausarbeiten von feinsten Bilddetails über die Anpassung von Mikro-Kontrasten und um die Schärfung des Bildes auf die unterschiedlichsten Arten. Für die bei einer Schärfung oftmals auftretenden unschönen Kanten - den sogenannten Halos -, hat der Lektor einige Tipps aus seiner Trickkiste gezogen um diesen Fehlern entgegenzuwirken. Im letzten Kapitel geht es dann ans Eingemachte. Absolute Schärfe über die Verrechnung von Bildern mit verschiedenen Schärfe-Ebenen und High Dynamic Range (HDR) sind nur zwei der in diesem Kapitel besprochenen Themen! Fazit: Ein Video-Training muss genau so sein! Auf den Punkt und Ergebnisorientiert! Kurze Clips bei dem jeder Clip ein Thema behandelt, so dass man es nach dem anschauen sofort aus dem Kopf heraus nochmal das Gesehene ausprobieren kann ohne in den Mach-Mit!-Modus wechseln zu müssen. Klar gegliedert in die verschiedenen Teilbereiche Globale, Lokale und Mikrokontraste ebenso wie die verschiedenen Möglichkeiten der Bildschärfung machen das Arbeiten mit der DVD sehr einfach und führt so schnell zu klasse Ergebnissen. "Olaf Giermann ist nicht nur ein Meister seines Fachs, sondern auch ein Gott in der Verwendung vom Shortcuts, mit denen er dem Betrachter der DVD eine Menge Zeit erspart. Die Art wie er sein umfangreiches Wissen über die unterschiedlichen Schärfungs- und Kontrastmethoden vermittelt, sollte bei jedem, der sich dieses Video-Training angesehen hat zu bestmöglichen Ergebnissen führen."

    Mehr